Aktuelle Wett Tipps

Letzte Titelchance: Kann der BVB die Bayern in der Bundesliga packen?

In der Europa League droht dem BVB nach dem Hinspiel gegen die Glasgow Rangers (2:4) das Aus – aber geht vielleicht in der Bundesliga noch was in Richtung Titel? Nach der überraschenden Niederlage des FC Bayern München gegen den VfL Bochum gelang Borussia Dortmund ein wichtiger Erfolg über Union Berlin, denn der BVB konnte den Rückstand auf die Bayern damit um drei Zähler verkürzen. Nun steht der deutsche Rekordmeister nach 22 Spielen mit 52 Punkten an der Tabellenspitze, gefolgt von Dortmund mit 46 Punkten. Vor dem vergangenen Spieltag dachte man noch, dass die Bayern mit einem Sieg über Aufsteiger Bochum die Meisterschaft schon so gut wie klarmachen würden.

Nun hat sich das Blatt gewendet und der BVB hat noch genau 14 Spiele Zeit das Team von Trainer Julian Nagelsmann die Tabellenführung streitig zu machen. Kann die Mannschaft von Marco Rose jetzt wieder vom Titel träumen?

Die Bayern-Niederlage in Bochum wirft Fragen auf

10 Jahre ist es nun her, dass Borussia Dortmund das letzte Mal deutscher Meister wurde. In der vergangenen Saison belegte die Mannschaft aus Nordrhein-Westfalen Platz drei und verpasste damit den Vizemeistertitel ganz knapp.

In der aktuellen Saison scheint dieser Rang schon sehr greifbar, denn Bayer 04 Leverkusen auf Platz drei hat schon jetzt fünf Punkte weniger auf dem Konto. Einen Patzer darf sich Schwarz-Gelb aber bis zum 36. Spieltag nicht mehr erlauben.

Das gilt natürlich gleichermaßen für den FC Bayern München, der eine peinliche 2:4-Pleite beim VfL Bochum einfuhr und nun auch noch im ersten Achtelfinalspiel in der UEFA Champions League nur ein 1:1-Unentschieden gegen RB Salzburg herausholte.

Bayern empfängt den Tabellenletzten

Am kommenden Wochenende trifft Bayern München nun auf die Spielvereinigung Greuther Fürth, die derzeit abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz stehen und schon so gut wie abgestiegen sind.

Auf dem Papier sieht dieses Spiel natürlich nach einer einfachen Aufgabe für das Team von Julian Nagelsmann aus. Borussia Dortmund trifft parallel auf Borussia Mönchengladbach und hat es damit deutlich schwerer erwischt.

Noch schlimmer sind allerdings die Personalsorgen bei Marco Rose, denn schon bei dem wichtigen Spiel in der Zwischenrunde der Europa League am Donnerstag gegen die Glasgow Rangers musste er auf Superstar Erling Haaland verzichten. Diese Partie endete allerdings mit einer 2:4-Niederlage für den BVB viel deutlicher als gedacht.

Dortmund auch gegen Gladbach ohne Haaland?

Ob Erling Haaland gegen die Fohlen wieder einsatzbereit ist, wurde noch nicht bestätigt. Möglich ist es also, dass der Norweger am Sonntag in der Liga auflaufen kann.

Das Spiel gegen Gladbach könnte damit zum Schlüsselspiel werden, denn sollte Dortmund verlieren und Bayern im Gegenzug gewinnen, stünde man aufseiten des BVB wieder bei einem Rückstand von neun Punkten auf den Rekordmeister.

In der Liga treffen die Dortmunder danach auf Augsburg, Mainz und Köln. Erst am 31. Spieltag steht das Gipfeltreffen mit den Bayern an, die nach Fürth Frankfurt, Hoffenheim und Leverkusen schlagen müssen.

Langzeitwette: Quote von 21,0 für BVB-Meisterschaft bei Betonic

Somit haben die Bayern zunächst einmal das schwerere Programm vor sich, zumindest auf dem Papier. Für Borussia Dortmund ist also auch noch alles möglich, nur einen Patzer wie gegen die Glasgow Rangers darf sich Schwarz-Gelb nicht mehr erlauben. Mit einem fitten Erling Haaland ist der Titel aber sicherlich nicht außer Reichweite.

Bei dem Wettanbieter Betonic kann man noch auf eine Meisterschaft des BVB wetten. Die Quote dafür liegt aktuell bei 21,00.

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
96/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
# Mannschaft S U N P
1 Augsburg 1907 0 0 0 0
2 Bayer 04 Leverkusen 0 0 0 0
3 Bayern Munich 0 0 0 0
4 VFL Bochum 0 0 0 0
5 Borussia Dortmund 0 0 0 0
6 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0
7 Eintracht Frankfurt 0 0 0 0
8 SC Freiburg 0 0 0 0
9 Heidenheim 0 0 0 0
10 TSG 1899 Hoffenheim 0 0 0 0
11 Holstein Kiel 0 0 0 0
12 Mainz 0 0 0 0
13 RB Leipzig 0 0 0 0
14 FC St. Pauli 0 0 0 0
15 Stuttgart 0 0 0 0
16 Union Berlin 0 0 0 0
17 Werder Bremen 0 0 0 0
18 Wolfsburg 0 0 0 0
Bundesliga Spielplan
23/08/2024
Borussia Mönchengladbach 20:30 Bayer 04 Leverkusen
24/08/2024
Borussia Dortmund 02:00 Eintracht Frankfurt
TSG 1899 Hoffenheim 02:00 Holstein Kiel
SC Freiburg 02:00 Stuttgart
Augsburg 1907 02:00 Werder Bremen
Wolfsburg 02:00 Bayern Munich
Mainz 02:00 Union Berlin
FC St. Pauli 02:00 Heidenheim
RB Leipzig 02:00 VFL Bochum
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+