Zlatan Ibrahimovic spricht über seine Zukunft im Fußball

Während er sich von einer kürzlichen Verletzung erholt, wollte Zlatan Ibrahimovic etwas über seine Zukunft als Fußballer und beim AC Mailand klarstellen.
Zlatan Ibrahimovic mag auf die 40 zugehen, aber er ist immer noch bereit, so lange weiterzumachen, so lange er auf höchstem Niveau spielen kann. Als er sich bei Manchester United verletzte, begann die Welt über Zlatan in der Vergangenheitsform zu sprechen.

Niemand glaubte, dass er in der Lage sein würde, die Knieverletzung zu überwinden, die ihn eine ganze Saison ausfallen ließ. Doch der schwedische Stürmer gedeiht durch Chaos und Kritik. Jedes Mal, wenn er hörte, dass er am Ende war, nahm Zlatan diese Energie und verwandelte sie in Motivation.

Er wollte keine weitere Verletzung riskieren, indem er direkt auf die höchste Ebene zurückkehrte, weshalb er sich der MLS anschloss. Nachdem er dieses Experiment bei LA Galaxy erfolgreich getestet hatte, war es endlich an der Zeit, seine triumphale Rückkehr nach Europa zu vollziehen. Unnötig zu erwähnen, dass wir alle wissen, wie das gelaufen ist.

Zlatan will weitermachen.

Stand heute, Zlatan hat den AC Mailand an der Spitze der Serie A Tabelle geführt!  Er spielt einige seiner besten Spiele und lässt seine Mannschaftskameraden von ihm lernen. “Ich werde so lange weitermachen, bis ich die Dinge, die ich tue, nicht mehr tun kann”, sagte er gegenüber BBC Sport. “Ich muss nur körperlich fit bleiben und der Rest wird sich von selbst lösen. Wir sind in unglaublicher Form – wir machen das toll, wir machen das gut”, sagte der Schwede.

“Aber noch haben wir nichts gewonnen, das müssen wir im Hinterkopf behalten. Als ich das erste Mal nach Mailand kam, kam ich zu einem Klub, der um den Titel kämpfte, als ich das zweite Mal kam, war ich in der Situation, den Klub und die Mannschaft wieder an die Spitze zu bringen zu müssen, wo diese hingehört. Es ist eine andere Herausforderung, es ist eine Herausforderung, die ich mag, denn wenn sie sagen, dass es zu schwierig ist, dass es fast unmöglich ist, dann ist das der Punkt, an dem ich ins Spiel komme und an dem ich mich lebendig fühle.”

“Wenn ich es schaffe und wenn ich in der Lage bin, das zu tun, was ich denke, dass ich es tun kann, ist das Feedback erstaunlich, das Gefühl ist erstaunlich, weil es eine größere Leistung ist, als zu einem Top-Team zu kommen, das bereits an der Spitze ist. Ich bin sehr motiviert.”

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eins × 3 =