Aktuelle Wett Tipps

Sportwetten für Anfänger – das sind die 8 wichtigsten Tipps

Es dauert nur wenige Sekunden, einen Wett-Tipp abzugeben. Aber war das die richtige Entscheidung? Im digitalen Zeitalter können wir überall wetten und auch Casino-Games stehen frei zur Verfügung. Vergleichsportale wie CasinoPilot24.com helfen Glücksspielern dabei, den richtigen Anbieter zu finden.

Ähnliche Hilfen gibt es auch für Sportwettenanbieter. Aber reicht ein guter Bookie aus, um den Einstieg in die Welt der Wetten zu überstehen? Nicht ganz. Die folgenden 8 Tipps geben Hilfestellung für alle Neulinge, die mit Sportwetten noch nicht so vertraut sind.

1. Den richtigen Anbieter finden – auf Seriosität achten

Das A und O für sichere Sportwetten ist der passende Wettanbieter für die eigenen Bedürfnisse. Dabei spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Wichtigstes Kriterium ist eine vorhandene Lizenz. Es ist nicht maßgeblich, ob sie in Deutschland vergeben wurde, sie muss aber vorhanden sein. Auch Glücksspielbehörden in Curaçao oder Malta haben strenge Richtlinien und ermöglichen sicheres Wetten. Hier ein paar Auswahlkriterien, anhand derer Wettspieler einen guten Buchmacher finden:

  • Vorhandene Lizenz
  • Verschlüsselte Website (SSL)
  • Positive Resonanz bei anderen Nutzern
  • Gute objektive Bewertungen und Tests
  • Kompetentes Supportteam, was zeitnah reagiert
  • Vielfältige Wettmärkte für eine große Abwechslung

2. Die bevorzugte Zahlungsmethode auswählen

Ein weiterer wichtiger Tipp ist die Auswahl des passenden Zahlungsanbieters und der damit verbundenen Methode. Ganz besonders beliebt ist der Zahlungsdienstleister PayPal, er wird aber nicht von allen Buchmachern angeboten. Zum Glück gibt es Alternativen – angefangen von Bitcoins über die klassische Zahlung per Kreditkarte bis hin zur Einzahlung per Paysafecard.

Profi-Tipp: Um einen wirklich guten Bookie zu finden, sollten Neukunden zuvor die Zahlungsbedingungen analysieren. Ist die gewünschte Methode nicht dabei, gibt es Ausweichmöglichkeiten.

3. Einen Wettmarkt entdecken – nicht wahllos tippen

Wer zum ersten Mal das vielfältige Angebot der Buchmacher analysiert, ist schnell überfordert. Nicht nur Wettbereiche wie Fußball, Handball und Tennis werden hier bedient. Es gibt zahlreiche Nischensportarten, die auch beim Wetten eine Rolle spielen. Ein ganz entscheidender Tipp für Einsteiger ist, zunächst einen Wettmarkt zu entdecken und alle anderen links liegen zu lassen. Denn es reicht nicht aus, nach dem eigenen Bauchgefühl auf „irgendein“ Team zu setzen. Entscheidend ist, dass auch theoretisches Wissen vorhanden ist.

Das bedeutet: Wer zum Beispiel auf Fußballspiele tippt, muss sich vorher mit den jeweiligen Mannschaften vertraut machen. Wie liefen die letzten Begegnungen? Lohnt es sich, auf eine Mannschaft zu setzen? Gibt es womöglich Ausfälle oder rote Karten, die einen Sieg unwahrscheinlicher machen?

Nach wie vor ist Fußball die beliebteste Sportart weltweit, darauf muss aber nicht zwangsläufig gesetzt werden. Wer sich eher beim Golf auskennt, findet auch hier ein passendes Angebot!

4. Das Budget festlegen – wie viel Geld wird eingesetzt?

Nicht über die eigenen Verhältnisse wetten! Dieses Credo ist ganz entscheidend, um eine potenzielle Spielsucht zu vermeiden. Für jeden neuen Wetteinsteiger gilt daher, schon vor dem ersten Tipp das Budget festzulegen.

Bei vielen Anbietern lässt sich sogar eine Einzahlungsgrenze festlegen, sodass auf diesem Weg Absicherung besteht. Es ist also durchaus sinnvoll, direkt nach der Registrierung beim jeweiligen Buchmacher in den Einstellungen eine derartige Funktion zu suchen und sofort zu aktivieren.

5. Die richtige Wettart finden – bei Einsteigern sind Einzelwetten sehr beliebt

Die Einzelwette gilt für alle Anfänger als die „Wette schlechthin“, da sie den Neuling mit dem Thema Sportwetten vertraut macht. Eine Einzelwette bedeutet, dass auf ein einziges Ergebnis getippt wird. Anhand des Beispiels Fußball wäre das z.B., wenn ein Tipp auf „Sieg für Mannschaft A“ abgegeben wird.

Es ist theoretisch möglich, mehrere Begegnungen miteinander zu einer Kombiwette zu verschmelzen, aber das ist nicht anfängerfreundlich. Selbst Profis setzen maximal auf drei Kombinationen, da schon ein falscher Tipp alle Gewinne zunichtemachen kann. Es ist natürlich reizvoll, wenn Kombiwetten mit hohen Gewinnen locken. Dabei sinkt aber die Gewinnwahrscheinlichkeit und daher lohnen sie sich häufig nicht.

6. Doppelte Chance Wetten mit Köpfchen abschließen – nur mit Know-how sinnvoll

Die sogenannte Doppelte Chance Wette ist für Einsteiger ebenfalls sinnvoll, da es hier bessere Gewinnmöglichkeiten gibt. Es ist zu beachten, dass die Quote bei diesem Wetttyp reduziert wird. Aber was bedeutet das? Mit einer doppelten Chance wird die Wahrscheinlichkeit für einen Gewinn dupliziert. Es wird also nicht auf ein einzelnes Ereignis gesetzt, sondern auf zwei Möglichkeiten.

Wenn ein Fußballspiel als Ausgangspunkt genommen wird, würde der Tipper bei dieser Wettart z.B. auf Sieg von Mannschaft A oder Unentschieden setzen. Gewonnen ist die Wette dann, wenn eine der beiden getippten Möglichkeiten eintritt.

7. Quoten miteinander vergleichen – es gibt große Unterschiede

Letztlich ist die Höhe des Gewinns immer von der Quote abhängig. Hier gilt es, verschiedene Anbieter miteinander zu vergleichen. Es ist offiziell erlaubt, auch bei mehreren Anbietern mitzuspielen, sodass der Vergleich immer unmittelbar vor der Wette durchgeführt werden kann. Das hat auch noch einen Vorteil! Die meisten Buchmacher bieten Neukunden einen netten Bonus an. Wer sich hier und da registriert, kann überall Bonusangebote mitnehmen.

Tipp: Oft fallen die Unterschiede bei den Quoten auf den ersten Blick kaum auf und trotzdem sind sie groß. Für einen Einzeltipp ist es kaum relevant, ob die Quote 1,4 oder 1,5 beträgt. Langfristig gesehen verschenken Tipper aber bares Geld, wenn sie nicht die besten Quoten für die eigenen Wetten nutzen.

8. Eigenes Mindset beobachten – kein schnelles Geld erwarten

Zu guter Letzt spielt das Mindset eine wichtige Rolle. Wer mit Sportwetten anfängt, hat irgendwo von der Möglichkeit gehört oder sogar bei einem Freund von einem Gewinn mitbekommen. Es ist wichtig zu wissen, dass die Wahrscheinlichkeit zu verlieren immer größer ist als die Chance auf einen Gewinn. Die meisten Einsätze landen als Verdienst beim Bookie, weil die Wette nicht gewonnen wurde.

Es kommt also auf die richtige Einstellung an. Wer wetten möchte, muss sich mental auf einen Verlust vorbereiten. Wenn es dann doch zum Gewinn kommt, ist die Freude umso größer. Entsprechend ist es auch wichtig, nur Geld einzusetzen, das nicht zum Leben benötigt wird.

Fazit: Mit diesen 8 Tipps steigen Neulinge gut vorbereitet in die Welt der Sportwetten ein

Die Welt der Sportwetten ist faszinierend und lockt immer mehr Sportfans an. Die obigen acht Tipps richten sich gezielt an Einsteiger, die auf dem Gebiet noch keine Erfahrungen gesammelt haben. Es ist von entscheidender Bedeutung, erst einmal theoretische Erfahrungen zu sammeln (Informationen, Vergleiche, Funktionsweisen), um dann später praktisch zu lernen.

Wetten ist und bleibt ein Freizeitvergnügen und darf nie als Einkommensmöglichkeit angesehen werden. Mit dem richtigen Maß an Eigenverantwortung und einem seriösen Anbieter lassen sich Gefahren aber stark reduzieren. Dazu gehört auch, sich eigene Grenzen zu setzen und beispielsweise ein monatliches Budget für Wetten festzulegen.

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
#MannschaftSUNP
1Bayer 04 Leverkusen254079
2Bayern Munich203663
3Stuttgart203663
4RB Leipzig175756
5Borussia Dortmund168556
6Eintracht Frankfurt1012742
7Augsburg 19071091039
8SC Freiburg1161239
9TSG 1899 Hoffenheim1061336
10Heidenheim8101134
11Borussia Mönchengladbach7101231
12Werder Bremen871431
13Union Berlin851629
14Wolfsburg771528
15VFL Bochum5121227
16Mainz5111326
17FC Cologne4101522
18Darmstadt281914
Bundesliga Spielplan
19/04/2024
Eintracht Frankfurt20:30Augsburg 1907
20/04/2024
Heidenheim15:30RB Leipzig
Wolfsburg15:30VFL Bochum
TSG 1899 Hoffenheim15:30Borussia Mönchengladbach
FC Cologne15:30Darmstadt
Union Berlin18:30Bayern Munich
21/04/2024
Werder Bremen15:30Stuttgart
Borussia Dortmund17:30Bayer 04 Leverkusen
SC Freiburg19:30Mainz
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+