Solskjaer gibt ein Update zu Pogbas Zukunft bei United

Paul Pogba von Manchester
Paul Pogba von Manchester

Die Zukunft von Paul Pogba bei Manchester United bleibt ungewiss, aber Ole Solskjaer hat ein wichtiges Update über den Franzosen gegeben.

Trotz der Behauptungen, dass Paul Pogba Manchester United verlassen könnte, glaubt Ole Solskjaer, dass der Klub mit dem Gewinn von Silberwaren den Franzosen überzeugen könnte, im Old Trafford zu bleiben.

Seit seiner Rückkehr zu United in der Saison 2016/17 hat der 27-Jährige nur zwei Trophäen geholt. Er war Teil der Mannschaft, die unter Jose Mourinho den League Cup und die Europa League gewann.

Doch Verletzungen und Inkonstanz haben Pogba seitdem geplagt und er hat es nicht geschafft, die damalige Weltrekordgebühr, die United für seine Unterschrift gezahlt hat, zu erreichen.

Der Franzose hat bei verschiedenen Gelegenheiten öffentlich über seine Liebe zu Real Madrid gesprochen, und kürzlich gab es eine neue Wendung dazu. Der Agent des Spielers, Mino Raiola, behauptete kürzlich, dass der Spieler United im nächsten Sommer verlassen würde”.

Seitdem kämpft Pogba um Einsatzminuten in der ersten Mannschaft unter Ole Solskjaer.

Der Norweger hat in letzter Zeit auch Raiola zurückgeschlagen und behauptet, dass der 27-Jährige sein Herz voll und ganz bei United hat.

Die Red Devils haben noch keine Silberware gewonnen, seit Solskjaer den Verein 2018 übernommen hat. Der 47-Jährige ist der Meinung, dass eine Änderung dieses Schicksals dazu beitragen könnte, dass Pogba im Verein bleibt.

“Es ist immer ein Anspruch hier bei Man Utd, Trophäen zu gewinnen, und je mehr wir Trophäen gewinnen, desto mehr Spieler werden für uns spielen wollen”, sagte Solskjaer gegenüber ESPN.

“Und je mehr wir gewinnen, desto mehr Spieler wollen für uns spielen.”

“Es ist eine Forderung an die Spieler, es ist eine Herausforderung für die Spieler, dass wir wollen, dass sie sich verbessern und besser und besser werden.”

Solskjaer äußerte sich auch zu den anhaltenden Gerüchten, dass Pogba den Verein verlassen könnte.

“Paul ist jetzt schon eine Weile hier und natürlich will er mehr Trophäen gewinnen, und er hat eine sehr, sehr gute Einstellung zum Training und zum Fußballspielen.”

“Er liebt den Fußball, er ist ehrgeizig, er will Erfolg haben, wie die meisten anderen im Kader.”

“Wir sind nicht alle gleich, aber ich würde sagen, dass mich diese Mannschaft in letzter Zeit durch ihre Einstellung und ihren Kampfgeist beeindruckt hat und durch die Art und Weise, wie sie an ihre Arbeit herangeht.

“Natürlich liegt es an uns, Trophäen zu gewinnen, dann werden wir sehen, wer in Zukunft Teil des Teams sein wird.”

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwei × drei =