Aktuelle Wett Tipps

Wetten auf Roland Garros

Sportwetten sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Erfahrung zu steigern. Das gilt natürlich auch für Tenniswetten. Aber in jeder Sportart gibt es einen Chef über dem Chef. In jeder Sportart gibt es Veranstaltungen oder Turniere, die sich streng genommen nicht von anderen Turnieren oder Wettkämpfen der Sportart unterscheiden, denen aber eine größere Bedeutung beigemessen wird. In der Formel 1 zum Beispiel zählt es noch mehr, wenn ein Fahrer den legendären Großen Preis von Monaco gewinnt. Dieses Phänomen gibt es auch im Tennis.

Im Tennis gibt es die Grand Slams: die prestigeträchtigsten Turniere, bei denen die meisten Punkte und das meiste Geld verdient werden können. Aber selbst in dieser Kategorie gibt es zwei Turniere, die herausragen: Wimbledon und Roland Garros. Roland Garros ist ein Grand Slam, den man als Tennisspieler unbedingt in seinem Namen haben möchte.

 Stade Roland Garros

Court Philippe Chatrier im Stade Roland Garros während des Spiels Roland Garros 2015 in Paris, Frankreich

Fragen Sie einen beliebigen Spitzenspieler, und er/sie wird antworten, dass der Gewinn dieses Turniers definitiv eines der höchsten Karriereziele ist. Für die Spieler ist Roland Garros also ein einzigartiges Turnier, bei dem es sich zu glänzen lohnt: Für die Fans sind Wetten auf Roland Garros besonders interessant.

Die besten Wettanbieter für das Roland Garros

Logo 98/100 Wertung PriBet Stärken
  • Umfassendes, fehlerfreies Sportwetten-Programm
  • Pferde- und Windhunderennen als Quoten-Highlights
  • Sehr gute mobile Sportwetten-Applikation
100€ Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 97/100 Wertung 20bet Stärken
  • Vor allem in der Tiefe vorzügliche Wettofferte
  • Hohes Wettquoten-Niveau und trotzdem steuerfrei
  • Zuverlässige und schnelle Gewinn-Auszahlungen
100€ Gratiswette auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 97/100 Wertung 22Bet Stärken
  • Sehr umfangreiches Wettangebot
  • bis zu 122€ Euro Neukundenbonus
  • Keine Wettsteuer
  • Deutschsprachiger Kundenservice
122€ Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 92/100 Wertung Thrillsy Stärken
  • Tolles Wettangebot mit guten Quoten
  • Vielfältige & schnelle Zahlungsoptionen
  • Casino im Sidebereich
100€ Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Logo 96/100 Wertung Powbet Stärken
  • Wettangebot mit über 30 Disziplinen
  • Solide und konkurrenzfähige Wettquoten
  • Auf Wettsteuer-Berechnung wird verzichtet
200€ Bonus auf die 1. Einzahlung Zum Anbieter AGB gelten, 18+

Die reiche Geschichte von Roland Garros

Roland Garros wird auch als die French Open bezeichnet. Dieses Grand-Slam-Turnier hat eine unglaublich reiche Geschichte mit illustren Champions. Roland Garros gibt es seit 1891, obwohl das Turnier diesen Namen erst seit 1928 trägt. Das Turnier wurde nach dem gefallenen französischen Kriegshelden Roland Garros benannt. Bei den Frauen ist der letzte Preis nach Suzanne Lenglen benannt, einer der berühmtesten Sportheldinnen Frankreichs nach dem Ersten Weltkrieg.

Die Tatsache, dass Roland Garros in der Tenniswelt und sogar bei den Grand Slams einen besonderen Stellenwert einnimmt, spiegelt sich in der Besetzung wider. An den Einzelwettbewerben nehmen 128 Spieler teil. Es handelt sich überwiegend um Weltklassespieler. Die Spieler erhalten einen Platz im Teilnehmerfeld auf der Grundlage ihrer Position in der Rangliste. Darüber hinaus gibt es immer Außenseiter und Qualifikanten, die am Hauptturnier teilnehmen können. Warum das interessant ist, werden Sie gleich lesen.

Die ganze Welt schaut auf die Crème de la Crème des Tennis. Ein Sieg in Roland Garros kann das Jahr für einen Spieler entscheiden oder beenden. Zusammen mit Wimbledon ist dies das Turnier, das man sich als Spitzenspieler nicht entgehen lassen sollte und bei dem man natürlich eine denkwürdige Leistung abliefern möchte. Vor allem, wenn es im Hauptstadtstadion, dem Stade Roland-Garros, ausgetragen wird, das fast 15.000 Fans Platz bietet.

Eines der meistgesehenen Sportereignisse der Welt

Jedes Grand-Slam-Turnier hat seine eigenen, einzigartigen Merkmale. Das wichtigste Merkmal von Roland Garros ist der Untergrund, auf dem es gespielt wird: Schotter. Für viele Fans ist dies die bevorzugte Oberfläche. Dies erklärt zu einem großen Teil, warum Wetten auf Roland Garros so beliebt sind. Dies ist eines der meistgesehenen Sportereignisse der Welt und auch in Bezug auf Wetten ist dies ein großartiges Turnier. Roland Garros ist jedes Jahr ein Garant für einige der schönsten Spiele, die man in dieser Saison sehen kann.

Dies ist vor allem auf die Oberfläche zurückzuführen. Schotter ist der Untergrund schlechthin für technische Spieler. In Roland Garros sieht man oft, dass die sehr starken Spieler oder Spieler mit einem eher einfachen Stil gegen die Spieler verlieren, die technische Effektbälle wie Top Spin und Slice einsetzen, oder gegen Spieler, die genau wissen, wie sie den ganzen Platz nutzen können. Das Spiel ist auf Schotter etwas langsamer als auf Rasen oder Hartplatz, weil der Ball etwas höher aufspringt.

Die Historie hinter dem Roland Garros

Historisch gesehen sind es die „gut aussehenden“ Spieler, die dieses Turnier gewinnen. In der jüngeren Geschichte ist Rafael Nadal der absolute König von Roland Garros bei den Männern. Er gewann das Turnier in den Jahren 2006, 2007, 2008, 2009, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2018 und 2019. Auch große Namen haben hier in der Vergangenheit triumphiert, wie Gustavo Kuerten, Andre Agassi, Carlos Moya, Yevgeni Kafelnikov, Sergi Bruguera, Jim Courier und natürlich Bjorn Borg.

Roland Garros Champion Rafael Nadal (Spanien)

Roland Garros Champion Rafael Nadal (Spanien)

Bei den Frauen ist die Dominanz viel geringer. Bei den letzten zehn Auflagen gab es neun weitere Siegerinnen: Simona Halep, Jelena Ostapenko, Garbine Muguruza, Serena Williams (2x), Maria Sharapova, Li Na, Francesca Schiavone und Svetlana Kuznetsova. Erschwert das die Wetten auf Roland Garros für die Damen? Wer weiß: Es ist schwer, das vor jeder Ausgabe zu sagen. Aber auch bei den Damen gibt es große Namen aus der Vergangenheit, die diesen prestigeträchtigen Grand Slam gewonnen haben: Justine Henin, Jennifer Capriati, Mary Pierce, Steffi Graf und Monica Seles, um nur einige zu nennen.

Wetten auf Roland Garros garantieren zusätzliche Spannung

Für den niederländischen Tennisfan ist Roland Garros ein besonders interessantes Grand Slam-Turnier. Nicht nur, weil man immer wieder schöne Spiele zu sehen bekommt, sondern auch, weil das gesamte Turnier in unserer Zeitzone im Fernsehen verfolgt werden kann. Das Turnier findet in der Nähe von Paris statt. Das bedeutet, dass Sie nicht zu verschiedenen Zeiten vor dem Fernseher sitzen müssen, wie es bei anderen Grand Slams wie den US Open oder den Australian Open der Fall ist.

So macht das Wetten auf Roland Garros auch mehr Spaß. Wetten macht immer Spaß und ist spannend, aber noch interessanter wird es, wenn Sie den Verlauf Ihrer Wetten verfolgen können. Im niederländischen Fernsehen gibt es zahlreiche Übertragungen von Roland Garros. Wenn Sie nicht in der Lage sind, alle Spiele live zu verfolgen, können Sie sie einfach noch einmal anschauen. Außerdem können Sie alle Spiele über Online-Streams verfolgen. Das Fernsehen hat oft nur begrenzten Platz für die Übertragung der Spiele, so dass man sich in der Regel für die Live-Übertragung der Spiele zwischen den größten Namen entscheidet. Was aber, wenn Sie in Roland Garros einen anderen Ansatz wählen und auf einen weniger bekannten Spieler setzen, dessen Spiele selten oder nie live übertragen werden? Dann können Sie dank der Streams weiterhin alle Spiele und Entwicklungen live verfolgen.

Roland Garros hat einen gewissen Zauber. Das liegt an der Atmosphäre und an der Anzahl der Weltklassespieler, die an dem Turnier teilnehmen. Aber auch in Bezug auf Wetten nimmt Roland Garros eine Sonderstellung ein. Da es sich um eines der größten Tennisturniere der Welt handelt, gibt es ein riesiges Preisgeld, das verteilt wird. Wenn Sie auf Roland Garros wetten, haben Sie also auch die Chance, eine hohe Rendite zu erzielen. Wohlgemerkt: Sie haben eine Chance, denn sie ist nie gegeben.

Das ist natürlich die Besonderheit von Wetten: Es bleibt eine Wette und man hat nie Gewissheit. Deshalb ist es wichtig, dass Sie auf Roland Garros oder jedes andere Spiel oder Ereignis, auf das Sie wetten, verantwortungsvoll wetten. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun. Erstens, indem Sie bei legalen und zugelassenen Buchmachern wetten. Wenn Sie bei einem der zugelassenen Anbieter wetten, können Sie sicher sein, dass Sie legal wetten, dass Ihre Einzahlung sicher ist und dass alle Gewinne korrekt ausgezahlt werden.

Es ist auch wichtig, sich zu überlegen, was für Sie verantwortlich ist. Wetten Sie niemals mit Geld, das Sie nicht haben oder das Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Die damit verbundenen Risiken sind zu hoch. Sie können Ihre Kaution verlieren. Daran sollten Sie immer denken, ganz gleich, wie gut Sie sind oder sich dafür halten.

Aber wenn Sie sich dieser Risiken bewusst sind, sind Wetten auf Roland Garros eine perfekte Möglichkeit, für zusätzliche Spannung zu sorgen. Spiele anzuschauen ist ohnehin schon spannend, aber noch spannender ist es, wenn man Geld investiert hat. Dies gilt umso mehr, als alles auf einmal vorbei sein kann. Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Favorit in einer frühen Runde ausscheidet. Andererseits ist es aber auch möglich, dass ein Außenseiter, der scheinbar keine Chance hat, eine wichtige Rolle zu spielen, in die Endrunde kommt.

Behalten Sie die Entwicklungen genau im Auge

Bei Wetten kann man sich nie sicher sein, auch nicht bei Wetten auf Roland Garros. Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass Sie ein gutes Ergebnis erzielen, wenn Sie sich in der Sportart auskennen und die Entwicklungen verfolgen. Welche Spieler sind traditionell gut auf Schotter? Welche Spitzenspieler sind in oder außer Form? Was sagen die Experten, worüber wird in Foren und sozialen Medien spekuliert?

Tennis ist ein Weltsport und Roland Garros ist ein Turnier, das weltweites Ansehen genießt. So ist es einfach, über die neuesten Entwicklungen informiert zu bleiben. Nutzen Sie dies, und wer weiß, vielleicht erhalten Sie sogar eine attraktive Rendite für Ihre Investition. Denn darum geht es schließlich: Wetten auf Tennis und insbesondere auf das Turnier von Roland Garros machen Spaß und sind spannend, aber noch spannender ist es natürlich, wenn man damit Geld verdienen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
96/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
96/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
#MannschaftSUNP
1Bayern Munich104134
2SC Freiburg93330
3RB Leipzig84328
4Eintracht Frankfurt83427
5Union Berlin83427
6Borussia Dortmund81625
7Wolfsburg65423
8Borussia Mönchengladbach64522
9Werder Bremen63621
10Mainz54619
11TSG 1899 Hoffenheim53718
12Bayer 04 Leverkusen53718
13FC Cologne45617
14Augsburg 190743815
15Hertha Berlin35714
16Stuttgart35714
17VFL Bochum411013
18Schalke 0423109
Bundesliga Spielplan
20/01/2023
RB Leipzig21:30Bayern Munich
21/01/2023
VFL Bochum16:30Hertha Berlin
Stuttgart16:30Mainz
Union Berlin16:30TSG 1899 Hoffenheim
Wolfsburg16:30SC Freiburg
Eintracht Frankfurt16:30Schalke 04
FC Cologne19:30Werder Bremen
22/01/2023
Borussia Dortmund16:30Augsburg 1907
Borussia Mönchengladbach18:30Bayer 04 Leverkusen
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
122€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

wetttippsheute.net
Rechtlicher Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Für alle Bonusangebote gelten die AGB des jeweiligen Anbieters! Bitte informieren Sie sich vorab! Spielen ist erst ab 18 erlaubt! Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de