Update zum jüngsten Ausbruch des Coronavirus in Manchester City

Manchester City hat ein offizielles Statement bezüglich des jüngsten Ausbruchs von Covid-19-Infektionen innerhalb der Mannschaft veröffentlicht.
Das Spiel der Citizens gegen Everton war bereits das zweite Premier-League-Spiel, das in dieser Saison aufgrund eines Coronavirus-Ausbruchs verschoben werden musste. Bei Manchester City wurden in der vergangenen Woche mindestens fünf positive Fälle bestätigt, darunter die Spieler Gabriel Jesus und Kyle Walker.

Die Sky Blues sollen am kommenden Sonntag gegen Chelsea antreten. Deshalb haben ihre Vertreter eine Erklärung herausgegeben, die die Situation im Verein klärt.

“Manchester City FC kann bestätigen, dass das Training der ersten Mannschaft heute Nachmittag in der City Football Academy wieder aufgenommen wird. Die gesamte Covid-19-Blase wurde gestern getestet, und die Ergebnisse haben keine neuen positiven Fälle ergeben.”

Außerdem versicherten die Citizens, dass alle Sicherheitsmaßnahmen weiterhin bestehen bleiben. Tatsächlich wurde die City Football Academy einer Tiefenreinigung unterzogen, bevor sie nur teilweise wieder geöffnet wurde.

“Sicherheit bleibt unsere oberste Priorität, und der Club wird weiterhin mit großer Vorsicht vorgehen. Die Trainingsgebäude der ersten Mannschaft wurden in den letzten 48 Stunden einer Tiefenreinigung unterzogen, und der Großteil dieser Einrichtungen wird geschlossen bleiben, wobei nur wesentliche Abläufe rund um das Training wieder aufgenommen werden.”

Darüber hinaus ist klar, dass die nächste Runde von Tests bestimmen wird, ob Citys kommende Spiele wie geplant stattfinden können. Die Sky Blues müssen in der nächsten Woche gegen Chelsea und Manchester United antreten.

“Die Blase wird sich in den kommenden Tagen weiteren Tests unterziehen, deren Ergebnisse die nächsten Schritte informieren und diktieren werden. Jeder bei Manchester City wünscht weiterhin allen Kollegen, die nach ihren positiven Tests in der Selbstisolation bleiben, eine schnelle Genesung.”

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


13 + 2 =