Aktuelle Wett Tipps

PSV Eindhoven – AS Monaco | Wett-Tipps & Quoten (21.10.21)

Europa League | 3. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo PSV Eindhoven Icon 21.10.2021 | 21:00 AS Monaco Bester Tipp Unentschieden Beste Quote bei 20Bet 3.40 zu 20Bet AGB gelten, 18+

In der Europa League Gruppe B stehen sich am Donnerstagabend zwei Mannschaften gegenüber, die von hierzulande bestens bekannten Trainern geführt werden. Es heißt Roger Schmidt vs. Niko Kovac. Der PSV Eindhoven hat den AS Monaco zu Gast.

Die beiden Teams sind in der Staffel B mit jeweils vier Punkten bisher noch ungeschlagen und wollen die Serie natürlich halten. Der Sieger der Begegnung kann bereits mit hoher Wahrscheinlichkeit mit der K.O.-Runde planen. Wer holt sich den anvisierten Dreier? Die Antwort gibt’s ab 21 Uhr im „Philips Stadion“ in Eindhoven.

PSV Eindhoven vs. AS Monaco Match-Details

  • Wann: 21. Oktober 2021 um 21.00 Uhr
  • Wo: Philips Stadion in Eindhoven
  • Liga: Europa League – 3. Spieltag

PSV Eindhoven vs. AS Monaco Bilanz und Head-to-Head

  • PSC Eindhoven: 1. Platz, Europa League Gruppe B mit 4 Punkten und 6:3 Toren
  • AS Monaco: 2. Platz, Europa League Gruppe B mit 4 Punkten und 2:1 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 2 Siege Eindhoven, 2 Remis, 2 Siege Monaco

Die letzten drei direkten Duelle

  • 09.03.2005: AS Monaco vs. PSV Eindhoven 0:2 (0:1)
  • 17.07.2015: AS Monaco vs. PSV Eindhoven 3:1 (2:0)
  • 16.07.2017: PSV Eindhoven vs. AS Monaco 0:0

Der Head-to-Head Vergleich der beiden Clubs ist komplett ausgeglichen. Beide Teams haben zwei Siege in der Bilanz stehen. Zwei Begegnungen endeten unentschieden. Anzumerken ist, dass es sich bei den Partien in den Jahren 2015 und 2017 jeweils um Testspiel gehandelt hat.

Die letzten scharfen Vergleiche gab es in der Champions League Saison 2004/05. Damals haben die Holländer beide Spiele gewonnen, im Fürstentum mit 2:0 und zu Hause mit 1:0. Kann der Gastgeber am Donnerstag im heimischen „Philips Stadion“ in Eindhoven erneut die Oberhand behalten?

PSV Eindhoven – der Formcheck

psv eindhoven logoIm ersten Gruppenspiel zu Hause hat es für den PSV Eindhoven nicht zum angestrebten Dreier gereicht. Die Niederländer mussten sich gegen Real Sociedad mit einem 2:2 Unentschieden zufriedengeben.

Beim 4:1 Auswärtssieg zuletzt beim SK Sturm Graz hatte die Mannschaft indes keinerlei Probleme. Der PSV ist in der Eredivisie hinter Ajax Amsterdam auf dem zweiten Tabellenplatz zu finden.

Eindhoven ist nach sechs Siegen und zwei Niederlagen im Soll. Die Meisterschaft ist für die Mannschaft von Roger Schmidt nach wie vor das klare Ziel.

Die fünf letzten Begegnungen vom PSV Eindhoven

  • Eredivisie: PSV Eindhoven vs. Feyenoord Rotterdam 0:4 (0:1)
  • Eredivisie: Go Ahead Eagles vs. PSV Eindhoven 1:2 (0:1)
  • Eredivisie: Willem II Tilburg vs. PSV Eindhoven 2:1 (1:1)
  • Europa League: SK Sturm Graz vs. PSV Eindhoven 1:4 (0:1)
  • Eredivisie: PSV Eindhoven vs. Sparta Rotterdam 2:1 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Bei den Holländern wird im defensiven Mittelfeld Ibrahim Sangaré nicht dabei sein, der in Graz kurz vor Ultimo mit Gelb-Rot vom Rasen gestellt wurde. Verletzungsbedingt sind Richard Ledezma, Cody Gakpo, Noni Madueke und Ritsu Doan nicht dabei.

AS Monaco – der Formcheck

as monaco fc logoDer AS Monaco hat sich im ersten Match gegen Graz gewaltig quälen müssen. Der 1:0 Sieg gegen die Österreicher war keine fußballerisch Feinkosten.

In Spanien bei Real Sociedad hat es letztlich zu einer verdienten 1:1 Punkteteilung genügt. Die Mannschaft ist denkbar schlecht in die Saison gekommen, hat sich aber in der Ligue 1 mittlerweile gefangen.

Monaco ist nach drei Siegen in Serie auf den sechsten Tabellenplatz geklettert. Die Form-Tendenz zeigt klar nach oben.

Die fünf letzten Begegnungen vom AS Monaco

  • Ligue 1: OGC Nice vs. AS Monaco 2:2 (0:1)
  • Ligue 1: AS Monaco vs. AS St. Etienne 3:1 (1:1)
  • Ligue 1: Clermont Foot vs. AS Monaco 1:3 (0:1)
  • Europa League: Real Sociedad vs. AS Monaco 1:1 (0:1)
  • Ligue 1: AS Monaco vs. Girondins Bordeaux 3:0 (1:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Niko Kovac muss in seinen Personalplanungen auf ein Trio verzichten. Die Gäste reisen ohne Aleksandr Golovin, Djibril Sidibé und Jean Marcelin an.

Der Wettquoten-Spiegel PSV Eindhoven vs. AS Monaco

In unserem Europa League Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 22bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,14 – 3,40 – 3,05
  • Draw No Bet: 1,59 – 2,23
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,78 Über und 1,86 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,69 Ja und 2,08 Nein

Unser Europa League Wetttipp: Im Duell Schmidt vs. Kovac gibt’s am Donnerstagabend einen gerechten Spielausgang

Die Wettanbieter sehen den Gastgeber in einer leichten Favoritenrolle, eine nachvollziehbare Europa League Analyse. Ruft Eindhoven sein Leistungsvermögen ab, ist ein Dreier zu Hause in jedem Fall denkbar.

Wir sind uns aber sicher, dass der AS Monaco gegenhalten wird. Niko Kovac wird seine Truppe bestens einstellen. Die Elf aus dem Fürstentum will unter keinen Umständen verlieren und wird aus unserer Sicht auch nicht verlieren.

Im Trainer-Duell Schmidt vs. Kovac rechnen wir mit einer Punkteteilung, mit der beide Teams einen kleinen Schritt vorankommen.

Die Partie PSV Eindhoven vs. AS Monaco ist für uns im Europa League Wett-Tipp der ideale Kandidat für eine Unentschieden-Strategie, mit einer Remis-Quote von 3,40 bei 22bet.

Bester Tipp Unentschieden Beste Quote bei 20Bet 3.40 zu 20Bet AGB gelten, 18+

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
#MannschaftSUNP
1Bayer 04 Leverkusen194061
2Bayern Munich172453
3Stuttgart152647
4Borussia Dortmund118441
5RB Leipzig124740
6Eintracht Frankfurt810534
7TSG 1899 Hoffenheim86930
8Werder Bremen86930
9SC Freiburg851029
10Heidenheim77928
11Augsburg 190768926
12Borussia Mönchengladbach671025
13Wolfsburg671025
14Union Berlin741225
15VFL Bochum510825
16FC Cologne381217
17Mainz291215
18Darmstadt271413
Bundesliga Spielplan
01/03/2024
SC Freiburg21:30Bayern Munich
02/03/2024
Union Berlin16:30Borussia Dortmund
Mainz16:30Borussia Mönchengladbach
VFL Bochum16:30RB Leipzig
Heidenheim16:30Eintracht Frankfurt
Darmstadt16:30Augsburg 1907
Wolfsburg19:30Stuttgart
03/03/2024
FC Cologne16:30Bayer 04 Leverkusen
TSG 1899 Hoffenheim18:30Werder Bremen
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+