Aktuelle Wett Tipps

Panama (F) – Frankreich (F) | Wett Tipp & Quoten (02.08.23)

Frauen WM 2023 Teamlogo Beendet Teamlogo Panama Icon 02.08.2023 | 12:00 Frankreich Bester Tipp Sieg Frankreich mit Handicap -3,5 Beste Quote bei ivibet 2,10 zu ivibet AGB gelten, 18+

Leichtes Spiel in der Gruppe F für Favorit Frankreich! Der letzte Vorrunden-Spieltag der WM in Down Under steht an, während mit Frankreich nahezu sicher der Gruppensieger feststeht. Die Französinnen sind bislang noch punktgleich mit Jamaika, haben mit Panama allerdings den deutlich leichteren Gegner. Mitfavorit Brasilien hingegen kommt aufgrund des jüngsten Sieges der Blauen auf einen Zähler weniger und hat deshalb die schlechtere Ausgangslage inne. Da Frankreich sich zum engeren Kreis der Favoriten zählen kann, darf es gegen den WM-Neuling nur ein Schützenfest geben.

Die Nordamerikanerinnen rechnen sich hingegen keine Chancen auf einen Erfolg gegen Frankreich aus, während das Gruppen-Aus bereits im Vorfeld feststeht. Nichtsdestotrotz würde der Neuling gerne seinen ersten WM-Treffer erzielen, doch selbst dieses Vorhaben gilt am kommenden Mittwochmittag als unwahrscheinlich.

Panama vs. Frankreich: Die Ausgangslage

  • Form Panama: 4:0 Pleite gegen Brasilien – zuletzt 1:0 Niederlage gegen Jamaika
  • Form Frankreich: 0:0 gegen Jamaika zum Auftakt – 2:1 Erfolg gegen Brasilien
  • Laut Buchmacher-Quoten ist Panama ohne Chance

Die Quoten für einen Sieg Frankreichs überschreiten die 1,0 Grenze nur marginal, was den deutlichen Klassenunterschied zwischen beiden Nationen hervorhebt. Während Frankreich als gestandene Nation zum engeren Favoritenkreis zählt, würde für Panama bereits ein Treffer als Sensation gelten.

Panama (F) – Frankreich (F) | Wett Tipp & Quoten (02.08.23) – Foto: AFP

Nachdem der Underdog bereits in der Vorbereitung gegen Top-Nationen wie Frankreich und Spanien ein Schützenfest hinnehmen musste, wird sich gegen die Europäerinnen zum letzten Spieltag der Vorrunde nichts ändern. Das Duell wird um 12:00 Uhr angepfiffen und live auf ARD übertragen.

Panama – Das erste WM-Tor erzielen

panama flaggeDem Außenseiter wird im Allianz Stadium in Sydney ein schwieriges Duell bevorstehen, denn mit Tabellenführer Frankreich steht der vermeintlich härteste Gegner noch an. Die erste Qualifikation für eine WM-Endrunde in der Geschichte des La Sele gilt bereits als großes Wunder.

Zum Pech des kleinen Underdogs bekam dieser mit Brasilien als auch Frankreich gleich 2 Top-Nationen in die Gruppe gelost, weshalb nicht einmal Träumen im Vorfeld erlaubt war.

Gegen Jamaika konnte die Elf von Ignacio Quintana einen starken Auftritt hinlegen und sich gleich mehrere Gelegenheiten auf einen Tor-Erfolg herausspielen. Letztlich verlor La Sele knapp mit 1:0, was sie allen voran ihrer leidenschaftlichen Defensiv-Arbeit zu verdanken hatten. Mit Frankreich wird allerdings wieder ein anderes Kaliber anstehen, weshalb es ein erneutes Schützenfest für den Gegner zu vermeiden gilt.

Frankreich – Schützenfest gegen den Außenseiter veranstalten

FrankreichBereits im Vorfeld der Weltmeisterschaft galt die Mannschaft von Hervé Renard als Favorit für den Sieg der Gruppe F, auch wenn mit Brasilien ein weiterer starker Kontrahent vertreten war. Nachdem Les Bleues zum WM-Auftakt nicht über ein torloses Remis gegen Außenseiter Jamaika hinaus kam, sollte gegen Brasilien der wichtige Sieg für das Weiterkommen folgen.

Die Französinnen galten als spielbestimmende Mannschaft und hatten mehr Spielanteile als auch Chancen. Die Torschuss-Bilanz spricht mit 19:11 zugunsten der Renard-Truppe ein deutliches Bild. Frankreich konnte innerhalb des Sechzehners gleich 10 Torschüsse abgeben, doch Torhüterin Lele hatte mit gleich 5 Paraden einen starken Tag.

Im Rahmen dessen ließ der Siegtreffer zum 2:1 in der 83. Minute durch Kapitänin Wendie Renard lange auf sich warten. Nichtsdestotrotz ist die wichtigste Prüfung der Gruppenphase geglückt, während Frankreich mit einem Triumph gegen den Underdog den Gruppensieg perfekt machen kann. Dieser gilt als immens wichtig, da man somit Deutschland im Achtelfinale, vorausgesetzt die DFB-Frauen gewinnen ihre Gruppe, aus dem Weg gehen kann.

Wett-Tipp & Prognose: Panama – Frankreich (02.08.2023)

Beim Spiel Panama vs. Frankreich stellt sich die Frage nach dem Gewinner nicht. Vielmehr geht es darum, wie hoch Frankreich die Begegnung für sich entscheiden kann. Aufgrund der Form der Renard-Elf gehen wir davon aus, dass Les Bleues mindestens mit 4 Toren Unterschied gewinnen wird.

Aus diesem Grund lautet unser Experten-Tipp bei Ivibet auf eine Handicap-Wette zu setzen. Wir tippen auf ein -3,5 Handicap und Sieg für Frankreich, wofür wir eine Gewinn-Quote von 2,1 erhalten.

 Tipp: „Frankreich sichert sich den Gruppensieg – WM-Neuling scheidet torlos und punktlos aus“

Aufgrund des deutlichen Klassenunterschieds tippen wir auf einen starken Auftritt der Franzosen über 90 Minuten hinweg. Aus diesem Grund lautet eine weitere Wett-Empfehlung bei beide Hälften über 1,5 Tore auf ja zu setzen. Dafür erhalten wir eine Ivibet-Quote von 2,59.

Bester Tipp Sieg Frankreich mit Handicap -3,5 Beste Quote bei ivibet 2,10 zu ivibet AGB gelten, 18+

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
# Mannschaft S U N P
1 Augsburg 1907 0 0 0 0
2 Bayer 04 Leverkusen 0 0 0 0
3 Bayern Munich 0 0 0 0
4 VFL Bochum 0 0 0 0
5 Borussia Dortmund 0 0 0 0
6 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0
7 Eintracht Frankfurt 0 0 0 0
8 SC Freiburg 0 0 0 0
9 Heidenheim 0 0 0 0
10 TSG 1899 Hoffenheim 0 0 0 0
11 Holstein Kiel 0 0 0 0
12 Mainz 0 0 0 0
13 RB Leipzig 0 0 0 0
14 FC St. Pauli 0 0 0 0
15 Stuttgart 0 0 0 0
16 Union Berlin 0 0 0 0
17 Werder Bremen 0 0 0 0
18 Wolfsburg 0 0 0 0
Bundesliga Spielplan
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+