Lingard wird Manchester United verlassen, wenn sie seine Bedingungen nicht erfüllen

Jesse Lingard / Photo: Cosmin Iftode, Stockfoto-Nummer: 1482475502

Jesse Lingard hat seinen Platz innerhalb des Kaders von Manchester United verloren und wird Berichten zufolge im Januar um eine Versetzung auf dem Markt bitten.
Es ist kein Geheimnis, dass Jesse Lingard ein Fan von Manchester United ist. Abgesehen von einigen wenigen Krediten hat der englische Fußballer seine gesamte Karriere bei den Red Devils verbracht. Da er jedoch kurz vor seinem 28. Geburtstag steht, erwägt er ernsthaft, sich von dem Verein zu trennen.

Die letzte Saison war eine harte Zeit für Jesse Lingard. Er gab zu, dass er einige Probleme hatte, die sowohl sein persönliches als auch sein berufliches Leben beeinträchtigten.

“Menschen kämpfen jeden Tag. Es ist leicht, aufzugeben und aufzuhören, aber ich bin nicht der Typ Mensch, der so etwas tut. Ich würde lieber kämpfen. Ich habe mein ganzes Leben lang immer kämpfen müssen, sogar ab meinem siebten Lebensjahr, als ich hier durch die Reihen kam. Für mich ging es darum, nie aufzugeben, weiter hart zu arbeiten und geduldig auf eine Gelegenheit zu warten.”

Nichtsdestotrotz macht Lingards Mangel an Minuten in dieser Saison deutlich, dass er im Moment nicht zu den Plänen von Ole Gunnar Solskjaer gehört. Die Situation des Mittelfeldspielers wird Berichten zufolge von mehreren Vereinen verfolgt, darunter Celtic und die Rangers. Zudem läuft sein Vertrag im Jahr 2021 aus.

Nach Angaben von TEAMtalk bleibt Lingard nur dann in Manchester, wenn der Verein beschließt, die 12-monatige Verlängerungsoption in seinem Vertrag zu aktivieren. Sollte dies nicht der Fall sein, ist der Mittelfeldspieler bereit, den Vorstand von United zu bitten, ihn im nächsten Monat aus dem Kader ausscheiden zu lassen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


9 − 3 =