Ibrahimovic “übertraf die Erwartungen” beim Cagliari-Sieg – Pioli

Zlatan Ibrahimovic

Der erfahrene Stürmer erzielte einen Doppelpack und traf zum ersten Mal in seiner zwei Jahrzehnte langen Karriere bei seinem neunten Start in einer Top-Fünf-Liga in Folge.

Stefano Pioli lobte Zlatan Ibrahimovic als “einen Champion in allem, was er tut”, nachdem der Stürmer dem AC Mailand zu einem Drei-Punkte-Vorsprung an der Spitze der Serie A verholfen hatte.

Beim 2:0-Auswärtssieg in Cagliari erzielte Ibrahimovic, der zum ersten Mal seit November wieder in einem Ligaspiel auf dem Platz stand, beide Tore.

Der 39-Jährige hat damit in nur acht Serie-A-Spielen zwölf Tore erzielt und ist nun neben Romelu Lukaku von Inter Mailand und Ciro Immobile von Lazio Mailand der zweitbeste Torschütze der Liga, obwohl er weniger als die Hälfte der Spiele bestritten hat.

Außerdem erreichte er eine neue persönliche Bestleistung, indem er in seinem neunten Einsatz in Folge zum ersten Mal in seiner Karriere in einer Top-Fünf-Liga ein Tor erzielte.

“Ibrahimovic ist ein Champion in allem, was er tut. Jetzt, wo er zurück ist, haben wir natürlich mehr Optionen und Qualitäten”, sagte Pioli auf einer Pressekonferenz (via Stadium Astro).

“Je mehr Möglichkeiten und starke Spieler wir haben, desto wahrscheinlicher können wir Spiele gewinnen.

“Er überrascht mich immer noch, aber jetzt kenne ich ihn so gut. Wir erwarten von ihm immer, dass er das Maximum gibt, und heute hat er unsere Erwartungen übertroffen.”

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


dreizehn − 10 =