Top aktuelle DFB Pokal Tipps für deine DFB Pokal Wetten. Hol' dir jetzt die neusten DFB Pokal Spielanalysen und wette auf spannende Pokal Spiele! Expertentipps für den DFB-Pokal inkl. Prognose und Wett Tipps zu allen Partien. Kostenlose DFB Pokal Vorberichte, Wettquoten & Statistiken.

DFB Wett-Tipp: Holstein Kiel – FC Bayern München am 13. Januar 2021

Am Mittwochabend geht die zweite Hauptrunde im DFB-Pokal verspätet zu Ende. Im Nachholspiel heißt es ab 20.45 Uhr 2. Bundesliga gegen Bundesliga. Holstein Kiel empfängt den Deutschen Meister und den amtierenden Pokalsieger vom FC Bayern […]

DFB Wett-Tipp: Bayer 04 Leverkusen – Eintracht Frankfurt am 12. Januar 2021

Richtig, da ist noch eine Rechnung offen. Am Dienstag steht das Nachholspiel der zweiten DFB-Pokalrunde zwischen Bayer 04 Leverkusen und Eintracht Frankfurt auf dem Programm (live im ARD). Los geht’s um 20.45 Uhr. Erst vor […]

FSV Mainz 05 – VfL Bochum Wett Tipp am 23. Dezember 2020

Das DFB-Pokal Match am Mittwochabend lässt sich sehr einfach beschreiben: Abstiegskandidat trifft auf Aufstiegsaspirant. Aktuell heißt es zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und dem VfL Bochum zwar noch 1. Bundesliga vs. 2. Bundesliga doch […]

VfB Stuttgart – SC Freiburg DFB-Pokal Wett-Tipp 23.12.20

Reload auf Anfang. Einen Tag vor Weihnachten rollt der Ball in der zweiten Runde vom DFB-Pokal nochmals in Deutschlands Fußball-Süden. Im Duell der beiden Bundesligisten hat der VfB Stuttgart am Mittwoch ab 20.45 Uhr den […]

Hannover 96 – SV Werder Bremen Wett Tipp am 23. Dezember 2020

In der 2. Runde vom DFB-Pokal geht’s am Mittwochabend mit dem kleinen Nord-Derby in die Weihnachtspause. Hannover 96 hat den SV Werder Bremen zu Gast. Im Duell 2. Bundesliga vs. Bundesliga ist natürlich die Elf […]

Braunschweig – Borussia Dortmund Wett-Tipp am 22. Dezember 2020

Kurz vor der Mini-Winterpause muss ein Großteil der deutschen Profi-Clubs noch in der zweiten Hauptrunde vom DFB-Pokal ran. Am Dienstagabend heißt es dabei 2. Liga vs. Bundesliga. Blau-Gelb spielt gegen Gelb-Schwarz. Eintracht Braunschweig hat Borussia […]

1. FC Union Berlin – SC Paderborn DFB-Pokal Wett-Tipp 22.12.20

Am Dienstagabend stehen sich in der 2. Hauptrunde vom DFB-Pokal zwei Teams gegenüber, die in der Vorsaison noch gemeinsam in der Bundesliga unterwegs waren. In der Hauptstadt rollt der Ball ab 20.45 Uhr zwischen dem […]

DFB-Pokal Wett Tipps mit großartigen Quoten

Die DFB-Pokalspiele unterliegen eigenen Regeln. Diese Weisheit ist schon lange ein geflügeltes Wort. Auch für die Sportwettenanbieter gilt diese Regel aber ohne Einschränkung. Speziell in den ersten Runden des DFB-Pokals sind Vorhersagen auf den Spielausgang sehr schwierig. Bei DFB-Pokal Wett Tipps ist der Vergleich der beiden Mannschaften, die aus unterschiedlichen Ligen kommen, sehr schwierig, da sich kaum brauchbare Statistiken heranziehen lassen und die Spiele daher nicht solide vorzubereiten sind. Das wiederum ist eine Chance für die Wettfreunde, die hier mit manchmal erstaunlichen Quoten spielen können. Die DFB-Pokal Wett Tipps können ein großer Reinfall sein, aber auch große Gewinne bringen.

DFB-Pokal Wett Tipps mit mehreren Optionen

Die Wett Tipps auf den DFB-Pokal sind ein wenig vielschichtiger als normale Tipps auf Ligaspiele, da unbedingt ein Sieger am Ende des Spiels gefunden werden muss. Die Mannschaften müssen nach einem Unentschieden in die Verlängerung und womöglich in ein Elfmeterschießen. Das ergibt völlig neue Wettmärkte, da nun gewettet werden kann, wer in die nächste Runde kommt oder ob es ein Elfmeterschießen geben wird. In den Livewetten kann dann sogar bei den entsprechenden Buchmachern auf jeden einzelnen Elfmeter gesetzt werden, was das Elfmeterschießen nur noch einmal deutlich spannender macht, als es ohnehin schon ist.

Die Wettquoten bei DFB-Pokal Wett Tipps beachten

 Die Buchmacher haben es ebenfalls schwer und können kaum die richtigen Kräfteverhältnisse von zwei Mannschaften aus völlig unterschiedlichen Ligen abschätzen. Mal gewinnt der Favorit locker mit vier oder fünf Toren Vorsprung, jedoch manchmal gewinnt auch der brutale Underdog. Das macht den Reiz des Pokalwettbewerbs aus und bewirkt, dass besonders die Tipps auf die unterklassigen Mannschaften in den meisten Fällen mit sehr hohen Quoten ausgestattet sind. Fehler der Wettanbieter sind im DFB-Pokal vorprogrammiert. Hier kann der Wettfreund also richtig absahnen.

Die Wettmärkte der DFB-Pokal Wett Tipps

 Natürlich ergeben sich zunächst die Hauptwettmärkte, wie bei allen anderen Ligaspielen. Dazu kommen aber die speziellen Optionen, die dem Pokalwettbewerb angepasst sind. So kann auf den Sieger der Spiels gesetzt werden, unabhängig davon, ob der Sieg in 90 Minuten, 120 Minuten oder nach Elfmeterschießen erfolgt. Auch kann gewettet werden, ob es zu einer Verlängerung oder einem Elfmeterschießen kommen wird.

Einen Außenseiter zu finden, der gegen eine Erstligatruppe gewinnen kann ist das große Ziel aller. Hier muss besonders beachtet werden, welche Mannschaft aus der ersten oder zweiten Liga ohnehin gerade Probleme hat. Muss diese Mannschaft auswärts im Pokal antreten, kann das Unglück für sie seinen Lauf nehmen.

Die Langzeitwetten auf den DFB-Pokals

In erster Linie geht es bei der Langzeitwette darum den kommenden Pokalsieger zu tippen. Natürlich geht das auch mit Endspiel- oder Halbfinalteilnehmer, aber die Siegwette ist die, die alle begeistert. In den letzten Jahren dominierte der FC Bayern München den DFB-Pokal, wie es vor ihm noch kein zweiter Klub konnte. Die Münchner sind Dauerpokalsieger, aber immer wieder gelingt es einer anderen Mannschaft zwischendurch den Bayern einmal einen Streich zu spielen. Zuletzt war dies Eintracht Frankfurt unter Nico Kovac, die die Bayern im Endspiel richtiggehend entzauberte.

Wer sind die diesjährigen Favoriten auf den DFB-Pokalsieg?

Natürlich müssen zuerst die Bayern genannt werden, denn sie sind das Maß aller Dinge im deutschen und aktuell auch im europäischen Fußball. Solange der Pokalsieger im Rennen ist, muss die Konkurrenz fürchten, dass man zuerst zur Siegerehrung gebeten werden wird.

Auch die anderen Schwergewichte im deutschen Profifußball sind noch dabei. Dortmund, Leipzig oder Leverkusen haben immer ein Interesse daran eventuelle Schwächephasen der Bayern zu einem Titelgewinn auszunutzen. Auch Gladbach, Wolfsburg, Frankfurt und Stuttgart hoffen von Ausrutschern der anderen profitieren zu können und am Ende den Pokal in der Hand zu haben.

Aus der zweiten Liga muss der Spvgg. Greuther Fürth eine Außenseiterchance eingeräumt werden, denn die Mannschaft spiel tollen Fußball in der zweiten Liga und hat Erfolg. In der letzten Pokalrunde gewann Fürth überraschend auswärts bei der TSG Hoffenheim nach Elfmeterschießen und bewies Nervenstärke, was für den Pokal unabdingbar ist.

Die besten Wett Tipps auf den DFB-Pokals

Findet der Wettfreund den richtigen Außenseiter lassen sich enorme Gewinne erzielen. Bei den Torwetten ist es ein wenig anders. Während die Over-Wetten kaum eine gute Quote versprechen, so kann BTTS schnell eine interessante Wettoption für DFB-Pokalspiele sein. Hier sind die Quoten sehr hoch, wenn eine Bundesligamannschaft auf einen Vertreter der 3. Liga oder der Regionalliga trifft, da nimmt der unterklassigen Mannschaft ein Tor gegen den Favoriten zutraut. Dies passiert aber tatsächlich öfters, als man zunächst denken mag.

Da Mannschaften zunächst sehr abtastend beginnen, können auch Tipps zum Halbzeitergebnis mit 1:0, 0:0 oder 0:1 gewinnen. Von Spielrunde zu Spielrunde verändern sich die Statistiken. In der ersten Runde gibt es fast nur Auswärtssiege und viele Tore. Diese Zahl wird dann im Verlauf des Pokal nach unten korrigiert. Handicap-Wetten können besonders in den ersten beiden Runden sinnvoll sein, wenn die Quoten auf die Favoriten unterirdisch niedrig sind.