BREAKING: Das Spiel Everton gegen Manchester City wurde verschoben

Eilmeldung aus England: Das Montagsspiel der Premier League zwischen Everton und Manchester City wurde auf ein späteres Datum verschoben.  Das heutige Premier-League-Spiel Everton gegen Manchester City wurde auf ein späteres Datum verschoben.

Der Grund ist, wie von den meisten befürchtet, dass im Lager von Manchester City einige Covid-19-Fälle gesichtet wurden. Die Citizens hatten bereits nach dem ersten Weihnachtsfeiertag vier Fälle innerhalb des Personals bestätigt, doch heute wurden die Spieler positiv getestet. Beide Vereine waren sich einig, dass es das Beste ist, das Spiel, das heute stattfinden sollte, zu verschieben.

Diese Nachricht kommt als schockierende Wendung in den schwierigsten Monaten der Covid-19-Pandemie in England. Da in London ein neuer Stamm des Virus entdeckt wurde, kam es in den letzten Wochen zu einem rasanten Anstieg der Fälle. Es gibt noch keine weitere Bestätigung über die Spieler, die positiv auf das Virus getestet wurden, aber wir werden Sie informieren, sobald wir mehr zuverlässige Informationen haben.

Die offizielle Stellungnahme von Manchester City.

Die Citizens haben folgende Erklärung auf ihrer Website veröffentlicht: “Manchester City FC kann bestätigen, dass das Premier-League-Spiel heute Abend in Everton verschoben wurde. Nach der letzten Runde der Covid-19-Tests hat der Klub eine Reihe positiver Fälle erhalten, zusätzlich zu den vier, die bereits am ersten Weihnachtstag gemeldet wurden.

“Da die Sicherheit der Kabine gefährdet war, bestand das Risiko, dass sich das Virus innerhalb der Mannschaft, des Personals und möglicherweise darüber hinaus weiter ausbreiten könnte. Auf der Grundlage eines strengen medizinischen Rates hat die Premier League in Absprache mit beiden Vereinen beschlossen, das Spiel zu verschieben. Alle positiven Fälle bei Spielern und Personal werden eine Periode der Selbstisolierung in Übereinstimmung mit dem Protokoll der Premier League und der britischen Regierung zur Quarantäne einhalten.

“Das Trainingsgelände der ersten Mannschaft in der City Football Academy wird für eine unbestimmte Zeit geschlossen, wobei die Mannschaft und die dazugehörige Luftblase getestet werden, bevor eine Entscheidung über die Wiederaufnahme des Trainings getroffen wird. Der gesamte Club wünscht allen Kollegen eine schnelle Genesung, bevor sie zur Arbeit, zum Training und zum Wettkampf zurückkehren.”

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


8 − eins =