Aktuelle Wett Tipps

Baller League Fragen Antworten: Alles, was Sie wissen müssen

Im Jahr 2024 wird eine neue Fußball-Liga in Deutschland starten, die von den ehemaligen Nationalspielern Mats Hummels und Lukas Podolski initiiert wurde. Die Baller League verspricht einen neuen Ansatz für den Fußball und soll mit besonderen Regeln und Rahmenbedingungen aufwarten.

Die Baller League ist eine völlig neue Art von Fußball, die sich von den etablierten Ligen unterscheidet. Die Teilnehmer, Teams, Termine und Spielpläne stehen bereits fest, ebenso wie die Live-Übertragungen bei ran, Joyn und Prosieben Maxx. In diesem Artikel werden die wichtigsten Fragen zur Baller League 2024 beantwortet, einschließlich der besonderen Regeln und Rahmenbedingungen.

So läuft die Baller League 2024

Die Baller League ist eine neue Liga, die im Spätsommer 2023 von den ehemaligen Nationalmannschaftskollegen Lukas Podolski und Mats Hummels gegründet wurde. Die Liga ist darauf ausgerichtet, den Bolzplatz- und Straßenfußball zurück in ein Ligasystem zu bringen. Die Baller League ist eine Mischung aus traditionellem Fußball und Streetball und bietet ein schnelles, ehrliches und spannendes Spiel.

Hier sind einige wichtige Informationen darüber, wie die Baller League 2024 ablaufen wird:

  • Teilnehmer: Es werden insgesamt acht Teams an der Baller League 2024 teilnehmen. Jedes Team besteht aus fünf Spielern, die von einem Präsidenten ausgewählt werden. Die Teams sind nach den Städten benannt, in denen sie beheimatet sind.
  • Spielplan: Der Spielplan für die Baller League 2024 wird im Vorfeld festgelegt. Jedes Team wird gegen jedes andere Team einmal antreten. Die Spiele werden an verschiedenen Orten in Deutschland ausgetragen.
  • Regeln: Die Baller League hat ihre eigenen Regeln. Zum Beispiel gibt es keine Schiedsrichter, sondern die Spieler müssen ihre eigenen Fouls melden. Es gibt auch keine Abseitsregel und die Spiele sind auf 25 Minuten begrenzt.
  • Übertragung: Die Baller League wird live bei ran, Joyn und Prosieben Maxx übertragen. Es wird auch eine umfassende Berichterstattung in den sozialen Medien geben.

Die Baller League 2024 verspricht ein aufregendes und einzigartiges Erlebnis für Fußballfans und Streetball-Enthusiasten gleichermaßen zu sein.

Was ist die Baller League überhaupt?

Die Baller League ist eine Indoor-Kleinfeld-Liga mit einer Spieldauer von zwei Mal 20 Minuten. Das Format des Spiels ist 6 vs. 6 mit eigenen Regeln. Dabei hat jedes Team einen bekannten Sportler oder eine Persönlichkeit aus dem Unterhaltungssektor als einen von zwei Teammanagern im Einsatz. Die Liga wurde von Mats Hummels und Lukas Podolski gegründet. Die Spiele finden in der Motorworld in Köln statt, wo es Platz für maximal 4.000 Besucher gibt. Die Baller League soll den klassischen Fußball revolutionieren und eine jüngere Zielgruppe erreichen. Die Gründer glauben, dass spannende Persönlichkeiten mit verschiedensten Hintergründen Mannschaften führen, die in einer richtigen Liga auf hohem Niveau kurzweiligen Indoor-Fußball auf kleinem Feld spielen. Die Heimatstadt von Lukas Podolski wurde als Austragungsort auserkoren. Die Baller League ist ein extrem cooles Projekt, das Kleinfeld-Fußball auf ein neues Level hebt.

Baller League Start 2024: Termine & Spielplan

Die Baller League startet am Montag, den 22. Januar 2024 mit dem 1. Spieltag. In den darauffolgenden Wochen finden jeweils montags ab 16:45 Uhr die weiteren Spieltage statt. Das Finale findet am 6. April 2024 (Sonntag) statt und beinhaltet die Halbfinals, das Spiel um Platz 3 sowie das große Finale.

Baller League Spielplan 2024: Alle Termine im Überblick

Hier sind alle Termine der Baller League 2024 im Überblick:

Ereignis Datum
Draft 15. Januar 2024
1. Spieltag 22. Januar 2024
2. Spieltag 29. Januar 2024
3. Spieltag 5. Februar 2024
4. Spieltag 12. Februar 2024
5. Spieltag 19. Februar 2024
6. Spieltag 26. Februar 2024
7. Spieltag 4. März 2024
8. Spieltag 11. März 2024
9. Spieltag 18. März 2024
10. Spieltag 25. März 2024
11. Spieltag 1. April 2024
Final-Four 6. April 2024

Die Baller League bietet ein aufregendes Programm und spannende Spiele für alle Fans.

Modus, Regeln, Ablauf

Das sind die Regeln der Baller League 2024

Die Baller League 2024 ist eine Indoor-Liga, bei der jedes der 12 Teams einmal gegen ein anderes Team spielt. Die Top-4 der Abschlusstabelle nehmen am Final-Four Turnier teil und spielen dort um den Meistertitel. Jedes Spiel dauert 2x 15 Minuten mit einer fünfminütigen Pause dazwischen. Das Spielfeld ist 50 x 29 Meter groß, es gibt Auslinien und keine Bande. Jedoch wird mit Abseits gespielt.

Das Besondere an der Baller League sind die Spielregeln. Neben den üblichen Regeln gibt es innovative Unterschiede zum klassischen (Hallen-)Fußball. Zum Beispiel gibt es kein Unentschieden, sondern es wird mit einem Shootout ein Sieger ermittelt. Wenn es nach regulärer Spielzeit unentschieden steht, müssen die Spieler auf das Tor zulaufen und versuchen, ein Tor zu erzielen.

Während des Spiels wird bei 17 Minuten und 37 Sekunden das Spiel angehalten und es wird an einem Glücksrad gedreht. Die Regel, die das Glücksrad bestimmt, wird dann für den Rest des Spiels angewendet. Auch die Schlussphase soll einige Überraschungen zu bieten haben, wie etwa “Tore zählen doppelt” oder “Eine Minute nur nach vorne passen”. Dadurch soll es kein langweiliges Ballgeschiebe in der eigenen Spielhälfte geben, denn die Angreifer müssen ins Dribbling gehen oder die Situation mit einem Abschluss lösen.

Die Spieleranzahl auf dem Feld beträgt 6 vs. 6. Es gibt keine Bande, sondern nur Auslinien. Wenn ein Ball ins Aus geht, wird er mit einem Einwurf fortgesetzt. Ein Tor zählt wie im regulären Fußball.

Baller League Teams: Teilnehmer & Spieler: Wer ist 2024 dabei?

Die Baller League 2024 wird von 12 Teams bestritten, die von prominenten Team-Managern geleitet werden. Die Spieler der Mannschaften wurden per Draft bestimmt, der am 15. Januar 2024 stattfand. Die Liste der Baller League 2024 Teilnehmer enthält einige bekannte Namen aus der Welt des Fußballs, der Musik und der Unterhaltung.

Die Baller League Teams & Teilnehmer 2024

Die folgende Tabelle enthält die Namen der Baller League Teams und ihrer Team-Manager sowie die Namen der prominenten Baller League 2024 Spieler, die in den Teams spielen.

Team Name Team-Manager Spieler
Streets United Lukas Podolski & Alisha Lehmann
Käfigtiger Kevin-Prince Boateng & Diyar Acar Kevin-Prince Boateng
Las Ligas Ladies Jule Brand & Selina Cerci
Brotatos Lars & Lucas
Hollywood United Max Kruse & Kossi Max Kruse
VfR Zimbos Gamerbrother & Tisi Schubech
Golden XI Christopher Kramer & Ana Maria Marković Christopher Kramer
Calcio Berlin Nico Heymer, Christoph Kröger & Niklas Levinsohn
Eintracht Spandau Hans Sarpei Hans Sarpei
Beton Berlin Kontra K und Felix Lobrecht
Hardstuck Royale Trymacs (Maximilian Stemmler)
Gönergy Allstars MontanaBlack und Stefan Effenberg Stefan Effenberg

Lukas Podolski, einer der Gründer der Baller League, leitet das Team „Streets United“ mit Fußball-Starlet Alisha Lehmann. Kevin-Prince Boateng führt mit Youtuber Diyar Acar das Team „Käfitiger“. Der frisch gebackene Fußball-Rentner Max Kruse hat in seinem Team „Hollywood United“ den Spaßvogel Knossi an seiner Seite.

Weitere prominente Baller League 2024 Spieler sind Christoph Kramer, der das Team „Golden XI“ führt, und die deutsche Fußball-Nationalspielerin Jule Brand, die als Teammanagerin im „Las Ligas Ladies“-Team zusammen mit Selina Cerci agiert.

Ein weiterer namhafter Baller League 2024 Teilnehmer und Spieler ist Hans Sarpei. Die Fußball-Kultfigur führt die Mannschaft „Eintracht Spandau“ an. Stefan Effenberg, Ex-Bayern-Kapitän, ist auch als Teilnehmer der neuen Kleinfeld-Liga zu sehen. Er leitet mit Social Media-Star MontanaBlack das Team „Gönergy Allstars“.

Baller League Übertragung: Wer überträgt die Spiele?

Die Baller League, die als eine revolutionäre Art des Fußballs gilt, wird klassisch im Fernsehen übertragen, zumindest zum Teil. Die Spiele der Baller League werden allesamt live übertragen, aber nur zum Teil im klassischen TV. Das dürfte die junge Zielgruppe allerdings nicht weiter stören.

Die Baller League wird immer montags ab 16 Uhr in voller Länge via Stream in der kostenlosen App Joyn übertragen. Zudem überträgt ProSieben MAXX immer montags ab 20:15 Uhr bis 21:30 Uhr das Top-Spiel live im Free-TV. Das Top-Spiel kann auch auf Joyn oder im Livestream auf ran.de und in der ran-App angesehen werden.

Laut Joyn-Content-Chef Thomas Münzner ist die Baller League eine völlig neue Art des Fußballs, die Verbindung aus hochwertigem Sport und der Streaming-Welt ist wie gemacht für Joyn. Gemeinsam mit ProSieben MAXX begleitet Joyn die neue Fußball-Streamer-Liga von Beginn an medial.

ProSieben MAXX-Senderchefin Ellen Koch freut sich auf spannende Fußballabende in dieser ganz neuen Art und Form. Insgesamt werden elf Mal Live-Fußball in der Prime Time auf ProSieben MAXX ausgestrahlt.

Gibt es Tickets für die Baller League?

Ja, es gibt Tickets für die Baller League 2024, aber sie sind nicht käuflich zu erwerben. Stattdessen können Fans die exklusiven Tickets nur durch Verlosungen gewinnen. XING verlost pro Spieltag 5×2 Tickets. Weitere Informationen zur Teilnahme an der Verlosung finden sich auf der Baller League Tickets Seite.

Wer engagiert sich noch für das Hummels/Podolski-Projekt?

Neben den beiden Gesichtern und Aushängeschildern der Baller League, Mats Hummels und Lukas Podolski, gibt es ein Team aus verschiedenen Bereichen, die die Marke voranbringen und etablieren sollen. Co-Founder Felix Strack betonte, dass die Baller League den Bolzplatz und die Regeln der Straße in ein Ligasystem holt. Das Ziel ist es, zurück zu den Wurzeln zu gehen und ehrlichen, schnellen und spannenden Fußball zu bieten, so wie man ihn sich wünscht und wie er auch mal war – unvorhersehbar.

Co-Founder Thomas de Buhr ergänzte, dass die Baller League für alle offen ist und jeder sich ab sofort bewerben und versuchen kann, einen der begehrten Plätze in den 12 Teams zu ergattern. Streamer und Influencer sollen ebenfalls dazu beitragen, die Marke zu etablieren und ein breites Publikum anzusprechen.

Zusätzlich zu den Gründern und den Influencern werden auch Fußballlegenden und Kultspieler als Gäste zu sehen sein. Das Ziel ist es, ein breites Publikum anzusprechen und die Baller League als neue und aufregende Liga zu etablieren.

Ein Sportwetten-Experte, Dennis Kösters, betont, dass die Baller League aufgrund ihres unkonventionellen Ansatzes und des Fokus auf schnellen, unvorhersehbaren Fußball eine interessante Option für Sportwetten-Fans sein könnte.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann man sich für die Baller League anmelden?

Um sich für die Baller League anzumelden, muss man von einem der 16 Teamkapitäne ausgewählt werden. Die Teams werden zu Beginn der Saison von den beiden Gründern der Liga, Lukas Podolski und Mats Hummels, ausgewählt. Es gibt keine Möglichkeit, sich direkt für die Teilnahme an der Baller League zu bewerben.

Welche Arten von Spielen werden in der Baller League gespielt?

In der Baller League werden 5-gegen-5-Spiele auf einem kleineren Spielfeld als beim traditionellen Fußball gespielt. Die Spiele werden in einem Turnierformat ausgetragen, wobei jedes Team gegen jedes andere Team antritt. Die Punkte werden in einem Punktesystem vergeben, das auf Siegen, Unentschieden und Niederlagen basiert.

Wie funktioniert das Punktesystem in der Baller League?

In der Baller League werden Punkte basierend auf dem Ergebnis jedes Spiels vergeben. Ein Sieg bringt 3 Punkte, ein Unentschieden bringt 1 Punkt und eine Niederlage bringt 0 Punkte. Wenn zwei oder mehr Teams am Ende der Saison die gleiche Anzahl von Punkten haben, wird die Platzierung anhand der Tordifferenz bestimmt.

Gibt es Qualifikationskriterien für die Teilnahme an der Baller League?

Es gibt keine spezifischen Qualifikationskriterien für die Teilnahme an der Baller League. Die Spieler werden von den Teamkapitänen ausgewählt, die in der Regel erfahrene Fußballspieler sind und die Fähigkeit haben, Talente zu erkennen und zu fördern.

Welche Preise kann man in der Baller League gewinnen?

Die Baller League bietet den Spielern eine Chance, ihre Fähigkeiten zu zeigen und sich mit anderen talentierten Fußballspielern zu messen. Obwohl es keine monetären Preise gibt, gibt es die Möglichkeit, von professionellen Fußballvereinen entdeckt zu werden und sich für höhere Ligen zu qualifizieren.

Wie unterscheidet sich die Icon League von der Baller League?

Die Icon League ist eine separate Liga, die von der Baller League unabhängig ist. Die Icon League ist eine Liga für ehemalige Fußballstars, die ihre Karriere bereits beendet haben. Im Gegensatz dazu ist die Baller League eine Liga für junge und aufstrebende Talente, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen.

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
# Mannschaft S U N P
1 Augsburg 1907 0 0 0 0
2 Bayer 04 Leverkusen 0 0 0 0
3 Bayern Munich 0 0 0 0
4 VFL Bochum 0 0 0 0
5 Borussia Dortmund 0 0 0 0
6 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0
7 Eintracht Frankfurt 0 0 0 0
8 SC Freiburg 0 0 0 0
9 Heidenheim 0 0 0 0
10 TSG 1899 Hoffenheim 0 0 0 0
11 Holstein Kiel 0 0 0 0
12 Mainz 0 0 0 0
13 RB Leipzig 0 0 0 0
14 FC St. Pauli 0 0 0 0
15 Stuttgart 0 0 0 0
16 Union Berlin 0 0 0 0
17 Werder Bremen 0 0 0 0
18 Wolfsburg 0 0 0 0
Bundesliga Spielplan
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+