Aktuelle Wett Tipps

Young Boys Bern – Manchester United | Wett-Tipps & Quoten (14.09.21)

Champions League | 1. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo BSC Young Boys Bern Icon 14.09.2021 | 18:45 Manchester United Bester Tipp Auswärtssieg mit Handicap -1,5 Beste Quote bei Bet at Home 2.07 zu Bet at Home AGB gelten, 18+

Keine Frage es ist ein Erfolg. Trainer David Wagner aus den schweizer Meister in die Gruppenphase der Königsklasse geführt. Am Dienstag steht nun der ersten Spieltag in der Staffel F auf dem Programm. Die Eidgenossen haben direkt eine Hammeraufgabe vor der Brust.

Der BSC Young Boys Bern hat das Team von Manchester United zu Gast. Die Red Devils reisen mit Superstar Cristiano Ronaldo an. Kann die Heimelf dem Favorit von der Insel Paroli bieten? Beantwortet wird die Frage bereits ab 18.45 Uhr im „Stadion Wankdorf“ in Bern.

BSC Young Boys Bern vs. Manchester United Match-Details

  • Wann: 14. September 2021 um 18.45 Uhr
  • Wo:Stadion Wankdorf in Bern
  • Liga: Champions League – 1. Spieltag

BSC Young Boys Bern vs. Manchester United Bilanz und Head-to-Head

  • BSC Young Boys Bern: -. Platz, Champions League Gruppe F mit 0 Punkten und 0:0 Toren
  • Manchester United: -. Platz, Champions League Gruppe F mit 0 Punkten und 0:0 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 0 Siege Young Boys, 0 Remis, 2 Siege ManU

Die letzten drei direkten Duelle

  • 19.03.2018: BSC Young Boys Bern vs. Manchester United 0:3 (0:2)
  • 27.11.2018: Manchester United vs. BSC Young Boys Bern 1:0 (0:0)

Die beiden Clubs standen sich bereits in der Saison 2018/19 in der Champions League Gruppenphase gegenüber. Damals haben die Red Devils alle sechs Punkte mitgenommen. In der Schweiz hat ManU fast mühelos mit 3:0 gewonnen.

Zu Hause haben die Engländer dann noch ein 1:0 folgen lassen. Setzt sich der Favorit am Dienstagabend im „Stadion Wankdorf“ erneut durch?

BSC Young Boys Bern – der Formcheck

bsc young boys logoDie Young Boys sind durch drei Qualifikationsrunden gegangen. Einfach war der Weg nicht. Die Truppe von Trainer David Wagner musste sich in allen Vergleich gewaltig strecken, zum Start beim 0:0 und beim 3:2 gegen Slovan Bratislava.

Es folgte das 1:1 und das 3:1 gegen den CFR Cluj. In den Playoffs hat der BSC zwei Mal mit 3:2 gegen Ferencvaros Budapest gewonnen.

In der schweizer Super League ist der Meister mäßig eingestiegen, wie ein Sieg, zwei Unentschieden und eine Niederlage belegen.

Die fünf letzten Begegnungen vom BSC Young Boys Bern

  • Champions League Quali: BSC Young Boys Bern vs. CFR Cluj 3:1 (3:1)
  • Cup: FC Littau vs. BSC Young Boys Bern 1:4 (0:2)
  • Champions League Quali: BSC Young Boys Bern vs. Ferencvaros Budapest 3:2 (2:1)
  • Champions League Quali: Ferencvaros Budapest vs. BSC Young Boys Bern 2:3 (2:1)
  • Super League: FC Basel vs. BSC Young Boys Bern 1:1 (0:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

David Wagner muss zum Champions League Auftakt erneut auf seinen Kapitän Fabian Lustenberger verzichten. Des Weiteren sind Jordan Lefort, Esteban Petignat, Jean-Pierre Nsame und Joël Monteiro verletzt.

Manchester United – der Formcheck

Die Red Devils haben sich in der Premier League direkt in der Spitzengruppe eingeordnet. Der Saisonstart ist gelungen, keine Frage.

Manchester United hat nach drei Spieltagen sieben Punkte auf der Habenseite. Zum Saisonauftakt hat ManU zu Hause klar mit 5:1 gegen Leeds United gewonnen.

Beim FC Southampton hat sich die Mannschaft mit einem 1:1 Remis begnügen müssen. Bei den Wolverhampton Wanderers hat Manchester verdient mit 1:0 die Oberhand behalten.

Die fünf letzten Begegnungen von Manchester United

  • Testspiel: Manchester United vs. FC Brentford 2:2 (1:1)
  • Testspiel: Manchester United vs. FC Everton 4:0 (3:0)
  • Premier League: Manchester United vs. Leeds United 5:1 (1:0)
  • Premier League: FC Southampton vs. Manchester United 1:1 (1:0)
  • Premier League: Wolverhampton Wanderers vs. Manchester United 0:1 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

ManU wird in Bern ebenfalls nicht in Bestsetzung auflaufen können. Verletzungsbedingt fallen Marcus Rashford, Jadon Sancho, Amad Diallo, Phil Jones, Alex Telles und Scott McTominay aus.

Der Wettquoten-Spiegel BSC Young Boys Bern vs. Manchester United

In unserem Champions League Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von bet-at-home zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 6,60 – 4,80 – 1,42
  • Draw No Bet: 4,80 – 1,15
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,57 Über und 2,31 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,75 Ja und 1,93 Nein

Unser Champions League Wetttipp: Der Favorit aus der Premier League holt sich den Dreier

Wir sehen in der Champions League Analyse die Vorteile recht klar beim Gast aus England. Manchester United hat im Vergleich zur Vorsaison kadertechnisch nochmals aufgerüstet. Das Team hat das Potential national und international um die Titel mitzuspielen.

Wir wollen die bisherigen Leistungen der Elf von Trainer David Wagner nicht unter den Scheffel stellen, keineswegs, doch am Dienstag wird’s nicht zu Punkten reichen. Wir gehen wie schon vor drei Jahren von einem klaren Sieg der Red Devils aus.

Im Champions League Wett-Tipp BSC Young Boys Bern vs. Manchester United wählen wir die asiatische Handicap-Variante „Auswärtssieg mit einem Handicap von -1,5“, mit einer Quote von 2,07 bei bet-at-home.

Bester Tipp Auswärtssieg mit Handicap -1,5 Beste Quote bei Bet at Home 2.07 zu Bet at Home AGB gelten, 18+

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
#MannschaftSUNP
1Bayer 04 Leverkusen194061
2Bayern Munich172453
3Stuttgart152647
4Borussia Dortmund118441
5RB Leipzig124740
6Eintracht Frankfurt810534
7TSG 1899 Hoffenheim86930
8Werder Bremen86930
9SC Freiburg851029
10Heidenheim77928
11Augsburg 190768926
12Borussia Mönchengladbach671025
13Wolfsburg671025
14Union Berlin741225
15VFL Bochum510825
16FC Cologne381217
17Mainz291215
18Darmstadt271413
Bundesliga Spielplan
01/03/2024
SC Freiburg21:30Bayern Munich
02/03/2024
Union Berlin16:30Borussia Dortmund
Mainz16:30Borussia Mönchengladbach
VFL Bochum16:30RB Leipzig
Heidenheim16:30Eintracht Frankfurt
Darmstadt16:30Augsburg 1907
Wolfsburg19:30Stuttgart
03/03/2024
FC Cologne16:30Bayer 04 Leverkusen
TSG 1899 Hoffenheim18:30Werder Bremen
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+