Aktuelle Wett Tipps

SV Werder Bremen – Hannover 96 | Wett-Tipps & Quoten (24.07.21)

2. Bundesliga | 1. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo SV Werder Bremen Icon 24.07.2021 | 13:30 Hannover 96 Bester Tipp Sieg Werder mit Handicap -0,5 Beste Quote bei Zodiac Bet 2.68 zu Zodiac Bet AGB gelten, 18+

In der 2. Bundesliga gibt’s ab sofort jeden Samstag das Topspiel am Abend. Die erste Partie steigt am ersten Spieltag in „Wohninvest Weserstadion“. Der Bundesliga-Absteiger hat Heimrecht im kleinen Nordduell. Der SV Werder Bremen hat ab 20.30 Uhr die Mannschaft von Hannover 96 zu Gast.

Beide Teams dürften die identischen Saisonziele haben. Die Werderaner wollen sofort zurück ins Oberhaus. Die 96er haben aber ebenfalls den Anspruch aufzusteigen. Die Niedersachsen werden von nicht wenigen Experten sogar als Geheimfavorit für die anstehende Zweitliga-Saison gesehen. Beide Teams gehen mit neuen Trainern sind Spieljahr – der SV Werder mit Markus Anfang, Hannover mit Jan Zimmermann.

SV Werder Bremen vs. Hannover 96 Match-Details

  • Wann: 24. Juli 2021 um 20.30 Uhr
  • Wo: Wohninvest Weserstadion in Bremen
  • Liga: 2. Bundesliga

SV Werder Bremen vs. Hannover 96 Bilanz und Head-to-Head

  • SV Werder Bremen: – Platz, 2. Bundesliga mit 0 Punkten und 0:0 Toren
  • Hannover 96: – Platz, 2. Bundesliga mit 0 Punkten und 0:0 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 57 Siege Bremen, 22 Remis, 26 Siege Hannover

Die letzten drei direkten Duelle

  • 09.01.2020: SV Werder Bremen vs. Hannover 96 3:1 (2:1)
  • 11.07.2020: SV Werder Bremen vs. Hannover 96 2:0 (1:0)
  • 23.12.2020: Hannover 96 vs. SV Werder Bremen 0:3 (0:2)

Die Statistik der beiden Clubs spricht erwartungsgemäß für den Gastgeber. Schaut man rein auf die Heimbilanz, so werden die Unterschiede noch deutlicher. Die Hannoveraner haben bisher nur vier Mal in Bremen gewonnen.

Dem stehen 10 Remis und 37 Niederlagen gegenüber. Das letzte direkte Aufeinandertreffen hat es in der Vorsaison gegeben. Kurz vor Weihnachten hat Bremen im DFB-Pokal in Hannover locker mit 3:0 gewonnen. Wird’s am Samstagabend im „Wohninvest Weserstadion“ erneut eine klare Angelegenheit?

SV Werder Bremen – der Formcheck

Nomen ist Omen. Mit Coach Markus Anfang soll ein Neu-Anfang gemacht werden. Der Trainer hat vor allem in seiner Zeit in Kiel gezeigt, dass er ein Team entwickeln kann. Auch in der Vorsaison in Darmstadt hat Anfang eine sehr gute Arbeit abgeliefert, deren Früchte zum Saisonende auf dem Rasen deutlich geworden sind.

Die Bremer wären vermutlich nicht abgestiegen, hätte die Vereinsführung früher reagiert und „Versager“ Florian Kohfeldt rechtzeitig in die Wüste geschickt. Es gibt aber nicht wenige Bremer Fans, die die 2. Bundesliga als nachhaltige Chance für einen kompletten und vor allem nachhaltigen Wiederaufbau sehen.

In der Vorbereitung haben die Bremer die erwartbaren Leistungen gezeigt. Die Generalprobe am vergangenen Samstag hat direkt doppelt stattgefunden. Die Elf hat zwei Spiele gegen Feyenoord Rotterdam bestritten. Nach dem 3:3 folgte eine knappe 1:2 Niederlage gegen den holländischen Spitzenclub.

Die fünf letzten Begegnungen vom SV Werder Bremen

  • Testspiel: VfL Oldenburg vs. SV Werder Bremen 0:4 (0:1)
  • Testspiel: SV Werder Bremen vs. CSKA Sofia 1:0 (1:0)
  • Testspiel: Zenit St. Petersburg vs. SV Werder Bremen 2:2 (0:0)
  • Testspiel: Feyenoord Rotterdam vs. SV Werder Bremen 3:3 (2:2)
  • Testspiel: Feyenoord Rotterdam vs. SV Werder Bremen 2:1 (1:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim Gastgeber ist Eren Dinkci nicht im Kader, der noch eine Rotsperre abzusitzen hat. Angeschlagen fehlen Jiri Pavlenka, Thore Jacobsen und Milos Veljkovic.

Hannover 96 – der Formcheck

Jan Zimmermann hat den TSV Havelse sensationell aus der Regionalliga in die 3. Liga geführt. In Hannover soll der neue Coach für den nächsten Aufstieg sorgen.

Einfach wird’s für den Trainer aber nicht. Wirklich verstärkt wurde der Kader in der niedersächsischen Hauptstadt nicht. Die Generalprobe hat die Elf in der Vorwoche krachend verloren, mit 2:4 zu Hause gegen den Drittligist vom 1. FC Magdeburg.

Die fünf letzten Begegnungen von Hannover 96

  • Testspiel: Hannover 96 vs. FC Viktoria Berlin 1:0 (0:0)
  • Testspiel: Hannover 96 vs. SC Paderborn 07 1:1 (1:0)
  • Testspiel: Arminia Bielefeld vs. Hannover 96 1:0 (0:0)
  • Testspiel: Hertha BSC vs. Hannover 96 4:4 (3:1)
  • Testspiel: Hannover 96 vs. 1. FC Magdeburg 2:4 (1:2)

Verletzte und gesperrte Spieler

Jan Zimmermann hat alle Mann an Bord. Hannover 96 vermeldet keine Spielerausfälle.

Der Wettquoten-Spiegel SV Werder Bremen vs. Hannover 96

In unserem 2. Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von Zodiac Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,05 – 3,50 – 3,45
  • Draw No Bet: 1,42 – 2,60
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,62 Über und 2,13 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,53 Ja und 2,19 Nein

Unser 2. Bundesliga Wett Tipp: Mit Anfang wird der Anfang gemacht

Wir sehen die Vorteile in der Prognose auf der Seite vom Gastgeber. Bremen will und wird sofort zeigen, dass es in den kommenden Wochen und Monaten nur einen Weg geben kann, zurück in die 1. Bundesliga. Hannover 96 scheint momentan noch nicht wirklich in der gewünschten Verfassung zu sein.

Im 2. Bundesliga Tipp entscheiden wir uns für die asiatische Wettversion „Heimsieg SV Werder Bremen mit einem Handicap von -0,5“, mit einer Wettquote von 2,68 bei Zodiac Bet.

Bester Tipp Sieg Werder mit Handicap -0,5 Beste Quote bei Zodiac Bet 2.68 zu Zodiac Bet AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − 2 =

Neo.bet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
# Mannschaft S U N P
1 Arminia Bielefeld 0 0 0 0
2 Augsburg 1907 0 0 0 0
3 Bayer 04 Leverkusen 0 0 0 0
4 Bayern Munich 0 0 0 0
5 VFL Bochum 0 0 0 0
6 Borussia Dortmund 0 0 0 0
7 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0
8 Eintracht Frankfurt 0 0 0 0
9 FC Cologne 0 0 0 0
10 SC Freiburg 0 0 0 0
11 Greuther Fürth 0 0 0 0
12 Hertha Berlin 0 0 0 0
13 TSG 1899 Hoffenheim 0 0 0 0
14 Mainz 0 0 0 0
15 RB Leipzig 0 0 0 0
16 Stuttgart 0 0 0 0
17 Union Berlin 0 0 0 0
18 Wolfsburg 0 0 0 0
Bundesliga Spielplan
13. August 2021
Borussia Mönchengladbach 20:30 Bayern Munich
14. August 2021
Augsburg 1907 15:30 TSG 1899 Hoffenheim
Arminia Bielefeld 15:30 SC Freiburg
Wolfsburg 15:30 VFL Bochum
Stuttgart 15:30 Greuther Fürth
Union Berlin 15:30 Bayer 04 Leverkusen
Borussia Dortmund 18:30 Eintracht Frankfurt
15. August 2021
Mainz 15:30 RB Leipzig
FC Cologne 17:30 Hertha Berlin
Bester Bonus

150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
122€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

wetttippsheute.net
Rechtlicher Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Für alle Bonusangebote gelten die AGB des jeweiligen Anbieters! Bitte informieren Sie sich vorab! Spielen ist erst ab 18 erlaubt! Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de