Aktuelle Wett Tipps

SV Werder Bremen – Hamburger SV | Wett-Tipps & Quoten (18.09.21)

2. Bundesliga | 7. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo SV Werder Bremen Icon 18.09.2021 | 20:30 Hamburger SV Bilanz Bester Tipp über 3.5 Tore Beste Quote bei 20Bet 2.41 zu 20Bet AGB gelten, 18+

Ein großer deutscher Fußball-Klassiker steht an – jedoch in der „falschen“ Liga. Am Samstagabend wird in der 2. Bundesliga das große Nord-Derby ausgetragen. Der Ball rollt am 7. Spieltag im Unterhaus ab 20.30 Uhr im „Wohninvest Weser Stadion“.

Der SV Werder Bremen hat den Hamburger SV zu Gast. Beide Mannschaften haben in der Vorwoche gewonnen und sind logischerweise mit einer gemeinsamen Zielstellung in die Saison gegangen.

Der Aufstieg soll her, ohne Wenn und Aber. Aktuell sieht es für den grün-weißen Gastgeber besser aus, wobei der HSV mit einem Auswärtssieg in der Tabelle an Bremen vorbeimarschieren kann.

SV Werder Bremen vs. Hamburger SV Match-Details

  • Wann: 18. September 2021 um 20.30 Uhr
  • Wo: Wohninvest Weser Stadion in Bremen
  • Liga: 2. Bundesliga – 7. Spieltag

SV Werder Bremen vs. Hamburger SV Bilanz und Head-to-Head

  • SV Werder Bremen: 3. Platz, 2. Bundesliga mit 11 Punkten und 11:7 Toren
  • Hamburger SV: 9. Platz, 2. Bundesliga mit 9 Punkten und 10:8 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 58 Siege Werder, 43 Remis, 50 Siege HSV

Die letzten drei direkten Duelle

  • 16.04.2017: SV Werder Bremen vs. Hamburger SV 2:1 (1:1)
  • 30.09.2017: Hamburger SV vs. SV Werder Bremen 0:0
  • 24.02.2018: SV Werder Bremen vs. Hamburger SV 1:0 (0:0)

Der Head-to-Head Vergleich SV Werder Bremen vs. Hamburger SV ist fast ausgeglichen. Die Nord-Derbys haben schon immer unter einem besonderen Stern gestanden. Welche Vergangenheit die beiden Traditionsclubs haben, zeigt ein einfacher Fakt.

In der Saison 2008/09 standen sich Bremen und Hamburger im Halbfinale der Europa League gegenüber. Die letzten beiden Heimpunktspiele in der Bundesliga hat der SV Werder gewonnen, mit 2:1 und mit 1:0. Behält Bremen am Samstagabend im „Wohninvest Weser Stadion“ erneut die Oberhand?

SV Werder Bremen – der Formcheck

Nach dem holprigen Saisonstart ist in Bremen die nötige Ruhe eingezogen. Trainer Markus Anfang kann konzentriert mit einem festen Kader arbeiten. Die Linie vom Coach trägt Früchte.

Der SV Werder hat aus den zurückliegenden drei Begegnungen sieben Punkte mitgenommen und dabei kein einziges Gegentor kassiert.

Zuletzt haben die Bremer zwei Mal mit 3:0 gewonnen, zu Hause gegen den FC Hansa Rostock sowie beim FC Ingolstadt 04. Genauso soll es nun im Derby natürlich weitergehen.

Die fünf letzten Begegnungen vom SV Werder Bremen

  • 2. Bundesliga: SV Werder Bremen vs. SC Paderborn 07 1:4 (0:3)
  • 2. Bundesliga: Karlsruher SC vs. SV Werder Bremen 0:0
  • 2. Bundesliga: SV Werder Bremen vs. FC Hansa Rostock 3:0 (1:0)
  • Testspiel: SV Werder Bremen vs. Heracles Almelo 2:0 (1:0)
  • 2. Bundesliga: FC Ingolstadt 04 vs. SV Werder Bremen 0:3 (0:2)

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim Gastgeber sind Oscar Schönfelder, Leonardo Bittencourt und Felix Agu verletzungsbedingt zum Zuschauen verdammt.

Hamburger SV – der Formcheck

Sieh einer an. Der Hamburger SV kann noch gewinnen. Nach fünf sieglosen Begegnungen in Serie hat der HSV am vergangenen Wochenende endlich den ersten Heim-Dreier unter Dach und Fach gebracht, beim 2:1 gegen den SV Sandhausen.

Der Sieg war schon verdient, in der Entstehung aber sehr, sehr glücklich. Will der HSV in Bremen bestehen, muss eine deutliche Leistungssteigerung her.

Die Mannschaft hat in der laufenden Spielzeit bereits ein wichtiges Derby verloren, mit 2:3 beim FC St. Pauli. Ein ähnliches Szenario soll logischerweise vermieden werden.

Die fünf letzten Begegnungen vom Hamburger SV

  • 2. Bundesliga: FC St. Pauli vs. Hamburger SV 3:2 (1:1)
  • 2. Bundesliga: Hamburger SV vs. SV Darmstadt 98 2:2 (2:2)
  • 2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim 1846 vs. Hamburger SV 0:0
  • Testspiel: Hamburger SV vs. FC Groningen 3:1 (1:1)
  • 2. Bundesliga: Hamburger SV vs. SV Sandhausen 2:1 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Aus Hamburger gibt’s personell keine Neuigkeiten zu vermelden. Weiterhin im Krankenstand sind Tom Mickel, Stephan Ambrosius und Josha Vagnoman.

Der Wettquoten-Spiegel SV Werder Bremen vs. Hamburger SV

In unserem 2. Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 20Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,32 – 3,45 – 3,25
  • Draw No Bet: 1,70 – 2,04
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,59 Über und 2,21 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,50 Ja und 2,41 Nein

Unser 2. Bundesliga Wetttipp: Das Derby steht natürlich unter einem eigenen Stern

Schaut man sich die Leistungen der beiden Clubs in den zurückliegenden Wochen an, so spricht der Moment für den Gastgeber. In der 2. Bundesliga Analyse ist der SV Werder als Favorit zu sehen, keine Frage, Richtig ist aber, dass die Nordderbys ihre eigenen Gesetze haben.

Es ist nicht auszuschließen, dass der Gast aus Hamburger am Samstagabend über sich hinauswächst. Genau aus diesen Grund lassen wir die Hauptmärkte in der 2. Bundesliga Wette bewusst außen vor. Sicher sind wir uns, dass sich die Teams mit offenen Visier begegnen werden. Tore werden keine Mangelware bleiben.

Unser 2. Bundesliga Wett-Tipp SV Werder Bremen vs. Hamburger SV lautet daher „Tore Über 3,5“, mit einer Quote von 2,41 bei 20Bet.

Bester Tipp über 3.5 Tore Beste Quote bei 20Bet 2.41 zu 20Bet AGB gelten, 18+

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
#MannschaftSUNP
1Bayer 04 Leverkusen184058
2Bayern Munich162450
3Stuttgart151646
4Borussia Dortmund118341
5RB Leipzig124640
6Eintracht Frankfurt89533
7Werder Bremen85929
8SC Freiburg85929
9TSG 1899 Hoffenheim76927
10Heidenheim76927
11VFL Bochum510725
12Wolfsburg661024
13Union Berlin731224
14Augsburg 190758923
15Borussia Mönchengladbach571022
16FC Cologne371216
17Mainz291115
18Darmstadt261412
Bundesliga Spielplan
23/02/2024
Bayer 04 Leverkusen21:30Mainz
24/02/2024
Union Berlin16:30Heidenheim
Borussia Mönchengladbach16:30VFL Bochum
Werder Bremen16:30Darmstadt
Stuttgart16:30FC Cologne
Bayern Munich19:30RB Leipzig
25/02/2024
Eintracht Frankfurt16:30Wolfsburg
Borussia Dortmund18:30TSG 1899 Hoffenheim
Augsburg 190720:30SC Freiburg
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+