Aktuelle Wett Tipps

SV Sandhausen – Karlsruher SC | Wett-Tipps & Quoten (14.08.21)

2. Bundesliga | 3. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo SV Sandhausen Icon 14.08.2021 | 13:30 Karlsruher SC Bester Tipp Sandhausen gewinnt eine der beiden Halbzeiten Beste Quote bei Zodiac Bet 1.93 zu Zodiac Bet AGB gelten, 18+

Der Tabellenführer der 2. Bundesliga gibt sich am dritten Spieltag im deutschen Unterhaus auswärts die Ehre. Am Samstag rollt der Ball ab 13.30 Uhr im „BWT-Stadion am Hardtwald“. Der SV Sandhausen trifft auf den Karlsruher SC.

Der Gastgeber hat einen miserablen Saisonstart hinter sich. In den bisherigen drei Pflichtspielen des Jahres hat das Team von Trainer Gerhard Kleppinger kein einziges Tor geschossen.

Platz am Samstag der Knoten? Der KSC reist indes logischerweise selbstbewusst an. Die Badener haben ihre drei Begegnungen des laufenden Spieljahres erfolgreich absolviert.

SV Sandhausen vs. Karlsruher SC Match-Details

  • Wann: 14. August 2021 um 13.30 Uhr
  • Wo: BWT-Stadion am Hardtwald in Sandhausen
  • Liga: 2. Bundesliga – 3. Spieltag

SV Sandhausen vs. Karlsruher SC Bilanz und Head-to-Head

  • SV Sandhausen: 16. Platz, 2. Bundesliga mit 0 Punkten und 0:5 Toren
  • Karlsruher SC: 1. Platz, 2. Bundesliga mit 6 Punkten und 6:1 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 3 Siege Sandhausen, 3 Remis, 7 Siege Karlsruhe

Die letzten drei direkten Duelle

  • 23.02.2020: SV Sandhausen vs. Karlsruher SC 0:2 (0:2)
  • 17.10.2020: Karlsruher SC vs. SV Sandhausen 3:0 (2:0)
  • 13.02.2021: SV Sandhausen vs. Karlsruher SC 2:3 (2:0)

Der Head-to-Head Vergleich SV Sandhausen vs. Karlsruher SC war über viele Spielzeiten recht ausgeglichen. In den zurückliegenden beiden Jahren hat sich aber ein Trend gezeigt, der die Richtung im 2. Bundesliga Wett-Tipp quasi vorgibt.

Der KSC hat vier Mal in Folge gegen Sandhausen gewonnen, auswärts zuletzt mit 2:0 und mit 3:2 im Februar. Kann der aktuelle Tabellenführer der 2. Bundesliga am Samstagnachmittag den Sieghattrick im „BWT-Stadion am Hardtwald“ in Sandhausen vervollständigen?

SV Sandhausen – der Formcheck

Man kann tatsächlich von einem klassischen Fehlstart sprechen. Der SV Sandhausen hat in den ersten beiden Punktspielen vor allem offensiv kaum Akzente setzen können.

Im ersten Match setzte es zu Hause eine verdiente 0:2 Niederlagen gegen Fortuna Düsseldorf. In der zweiten Begegnungen beim 0:3 in Regensburg war die Elf ebenfalls heillos überfordert. Sandhausen muss schnell in die Gänge kommen, ansonsten droht frühzeitig ein monatelanger Abstiegskampf.

Das Pokalspiel gegen den RB Leipzig kann in der Formbewertung außen vor gelassen werden. Der Champions League Teilnehmer war für den Dorfclub einfach eine Nummer zu groß.

Die fünf letzten Begegnungen vom SV Sandhausen

  • Testspiel: WSG Tirol vs. SV Sandhausen 3:1 (0:0)
  • Testspiel: Eintracht Frankfurt vs. SV Sandhausen 1:0 (1:0)
  • 2. Bundesliga: SV Sandhausen vs. Fortuna Düsseldorf 0:2 (0:0)
  • 2. Bundesliga: SSV Jahn Regensburg vs. SV Sandhausen 3:0 (1:0)
  • DFB-Pokal: SV Sandhausen vs. RB Leipzig 0:4 (0:2)

Verletzte und gesperrte Spieler

Ein Grund für die bisherige Torflaute beim SV Sandhausen ist sicherlich das Fehlen von zwei wichtigen Offensivkräften. Christian Kinsombi und Pascal Testroet werden auch am Wochenende noch nicht zur Verfügung stehen.

Karlsruher SC – der Formcheck

Besser kann ein Saisonstart nicht aussehen. Der KSC hat die Auftakt-Begegnungen beim starken Aufsteiger in Rostock mit 3:1 gewonnen. Auswärts bei einem Neuling kann der Dreier nicht hochgenug bewertet werden. Zu Hause hat die Elf von Christian Eichner dann beim 3:0 den Lilien aus Darmstadt nicht die Spur einer Chance gelassen.

Im DFB-Pokal hat der Zweitliga-Spitzenreiter seine gute Form in der Vorwoche untermauert. Der 4:1 Sieg in Lotte war zu keinem Zeitpunkt in Gefahr.

Die fünf letzten Begegnungen vom Karlsruher SC

  • Testspiel: Karlsruher SC vs. 1. FC Saarbrücken 1:0 (0:0)
  • 2. Bundesliga: FC Hansa Rostock vs. Karlsruher SC 1:3 (0:2)
  • 2. Bundesliga: Karlsruher SC vs. SV Darmstadt 98 3:0 (1:0)
  • Testspiel: TSG 1899 Hoffenheim vs. Karlsruher SC 5:0 (2:0)
  • DFB-Pokal: Sportfreunde Lotte vs. Karlsruher SC 1:4 (0:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim KSC fehlen zwei Spieler im Kader. Angeschlagen sind Leon Jensen und Paul Löhr.

Der Wettquoten-Spiegel SV Sandhausen vs. Karlsruher SC

In unserem 2. Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von Zodiac Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 3,00 – 3,40 – 2,30
  • Draw No Bet: 2,08 – 1,65
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,70 Über und 2,00 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,59 Ja und 2,07 Nein

Unser 2. Bundesliga Wetttipp: Der Außenseiter wird den Tabellenführer richtig fordern

Der KSC ist fußballerisch in jedem Fall in der Lage, sich langfristig im Spitzenfeld der 2. Bundesliga einzunisten. Bereits in der Vorsaison hat die Mannschaft ihr Potential bewiesen. Es wird nicht wenige Fans im Karlsruher Umfeld geben, die den ganz großen Coup (den Aufstieg) für möglich halten.

Am Samstag wird’s für den Tabellenführer aber sicherlich nicht einfach. Wir glauben, dass Gastgeber deutlich verbessert auftritt. Das erste Tor und die ersten Punkte sollen her. Wir schließen einen Karlsruher Sieg aber trotzdem nicht aus. Wir schreiben der Heimelf lediglich eine Halbzeit zu.

Im Zweitliga Wett-Tipp wählen wir den Special-Markt „Sandhausen gewinnt eine der beiden Halbzeiten“, mit einer Wettquote von 1,93 bei Zodiac Bet.

Bester Tipp Sandhausen gewinnt eine der beiden Halbzeiten Beste Quote bei Zodiac Bet 1.93 zu Zodiac Bet AGB gelten, 18+

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
#MannschaftSUNP
1Bayer 04 Leverkusen194061
2Bayern Munich172453
3Stuttgart152647
4Borussia Dortmund118441
5RB Leipzig124740
6Eintracht Frankfurt810534
7TSG 1899 Hoffenheim86930
8Werder Bremen86930
9SC Freiburg851029
10Heidenheim77928
11Augsburg 190768926
12Borussia Mönchengladbach671025
13Wolfsburg671025
14Union Berlin741225
15VFL Bochum510825
16FC Cologne381217
17Mainz291215
18Darmstadt271413
Bundesliga Spielplan
01/03/2024
SC Freiburg21:30Bayern Munich
02/03/2024
Union Berlin16:30Borussia Dortmund
Mainz16:30Borussia Mönchengladbach
VFL Bochum16:30RB Leipzig
Heidenheim16:30Eintracht Frankfurt
Darmstadt16:30Augsburg 1907
Wolfsburg19:30Stuttgart
03/03/2024
FC Cologne16:30Bayer 04 Leverkusen
TSG 1899 Hoffenheim18:30Werder Bremen
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+