Aktuelle Wett Tipps

LASK Linz – Maccabi Tel Aviv | Wett-Tipps & Quoten (30.09.21)

UEFA Europa Conference League | 2. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo LASK Linz Icon 30.09.2021 | 18:45 Maccabi Tel Aviv Bester Tipp Doppelte Chance X2 Beste Quote bei Neo.Bet 1.67 zu Neo.Bet AGB gelten, 18+

In der UEFA Conference League Gruppe A geht’s am Donnerstagabend mit einem Duell zweier Teams weiter, die am ersten Spieltag überzeugende Siege eingefahren haben. Im Duell Österreich vs. Israel heißt es LASK Linz vs. Maccabi Tel Aviv.

Die Partie wird um 18.45 Uhr im „Wörthersee Stadion“ in Klagenfurt ausgetragen. Die Österreicher haben am ersten Spieltag einen Auswärtssieg beim HJK Helsinki einfahren. Tel Aviv hatte zu Hause gegen den FC Alashkert keinerlei Mühe.

Wer kann die ersten drei Punkte mit einem zweiten Sieg direkt vergolden? Das siegerreiche Team kann am Donnerstag die Tür zur K.O.-Runde bereits mit mehr als einem Spalt öffnen.

LASK Linz vs. Maccabi Tel Aviv Match-Details

  • Wann: 30. September 2021 um 18.45 Uhr
  • Wo: Wörthersee Stadion in Klagenfurt
  • Liga: UEFA Conference League – 2. Spieltag

LASK Linz vs. Maccabi Tel Aviv Bilanz und Head-to-Head

  • LASK Linz: 2. Platz, Conference League Gruppe A mit 3 Punkten und 2:0 Toren
  • Maccabi Tel Aviv: 1. Platz, Conference League Gruppe A mit 3 Punkten und 4:1 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 0 Siege Linz, 0 Remis, 0 Siege Tel Aviv

Die letzten drei direkten Duelle

Der Head-to-Head Vergleich LASK Linz vs. Maccabi Tel Aviv hat für den UEFA Conference League Wett-Tipp keinerlei Bedeutung. Die beiden Clubs stehen sich am Donnerstag erstmals im direkte Duell gegenüber.

Zwischen Österreich und Israel ist in den zurückliegenden Jahren ein kleiner privater Showdown entstanden, insbesondere mit einem Blick auf die Begegnungen der Nationalteams. Österreich ist vor wenigen Wochen in Israel sang- und klanglos versenkt worden. Kann der LASK im „Wörthersee Stadion“ die Fußballwelt wenigstens etwas wieder gerade rücken?

LASK Linz – der Formcheck

LASK Linz LogoDer LASK Linz hat nicht ohne Grund Mitte September den Trainer gewechselt. Neuer Mann an der Seitenlinie des Teams ist Andreas Wieland, der direkt im ersten Match in der Conference League einen Achtungserfolg gefeiert hat.

Der 2:0 Auswärtssieg beim finnischen Meister HJK Helsinki war hoch verdient. Knüpft der Gastgeber am Donnerstag genau an dieses Match an, ist zweifelsfrei der nächste Dreier möglich.

Insgesamt ist man in Linz mit dem bisherigen Saisonverlauf aber natürlich unzufrieden. In der Bundesliga ist die Mannschaft mit zehn Punkten nur auf dem sechsten Tabellenplatz zu finden.

Der Rückstand zum Tabellenführer aus Salzburg beträgt bereits 17 Zähler. Linz hat zwei Mal gewonnen, vier Mal unentschieden gespielt und drei Mal verloren.

Die fünf letzten Begegnungen vom LASK Linz

  • Bundesliga: LASK Linz vs. FK Austria Wien 0:2 (0:0)
  • UEFA Conference League: HJK Helsinki vs. LASK Linz 0:2 (0:1)
  • Bundesliga: SK Austria Klagenfurt vs. LASK Linz 1:1 (0:1)
  • ÖFB-Cup: LASK Linz vs. SV Stripfing Weiden 3:0 (1:0)
  • Bundesliga: LASK Linz vs. FC Admira Wacker 3:1 (0:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Verletzungsbedingt werden am Donnerstag Tobias Lawal, Philipp Wiesinger, Jan Boller, Strahinja Kerkez, Andreas Gruber und Marko Raguz fehlen.

Maccabi Tel Aviv – der Formcheck

Maccabi hat gegen den FC Alashkert einen überzeugenden Auftritt abgeliefert. Die Mannschaft war am ersten Spieltag das klar überlegende Team.

Der 4:1 Erfolg war auch in dieser Höhe gerechtfertigt.

Wirklich zufrieden ist man in Tel Aviv mit dem Saison aber trotzdem nicht. In der nationalen Meisterschaft sind ein Sieg, ein Remis und zwei Niederlagen deutlich unter den eigenen Erwartungen.

Die fünf letzten Begegnungen von Maccabi Tel Aviv

  • Ligat ha’Al: Bnei Sachnin FC vs. Maccabi Tel Aviv 3:1 (1:1)
  • Ligat ha’Al: Maccabi Tel Aviv vs. Maccabi Petach-Tikva 1:1 (1:0)
  • UEFA Conference League: Maccabi Tel Aviv vs. FC Alashkert 4:1 (3:1)
  • Ligat ha’Al: Maccabi Tel Aviv vs. Maccabi Haifa 2:1 (1:1)
  • Ligat ha’Al: Hapoel Beer Sheva vs. Maccabi Tel Aviv 2:0 (1:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Maccabi muss verletzungsbedingt auf Enric Saborit und auf Idan Nachmias verzichten.

Der Wettquoten-Spiegel LASK Linz vs. Maccabi Tel Aviv

In unserem UEFA Conference League Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von Neo.bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,22 – 3,52 – 3,17
  • Draw No Bet: 1,62 – 2,25
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,84 Über und 1,92 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,73 Ja und 2,10 Nein

Unser UEFA Conference League Wetttipp: Die Israelis werden in Klagenfurt etwas Zählbares mitnehmen

Die Buchmacher sehen den LASK Linz in der leichten Favoritenrolle. Die Wettquoten zeigen aber bereits, dass der Gastgeber vor einer extrem schwierigen Aufgabe steht. Genauso wird’s dann auch kommen. Wir glauben, dass die Truppe aus Tel Aviv in Klagenfurt mindestens ein Match auf Augenhöhe abliefern kann, wenn nicht sogar mehr.

Der LASK muss die Spiel-Initiative übernommen. Maccabi kann aus einer abwartenden Haltung heraus den Erfolg suchen. Wir sind uns sicher, dass die Israelis in der Partie nicht leer ausgehen. Wir schließen daher einen Heimsieg aus.

Im UEFA Conference League Wett-Tipp LASK Linz vs. Maccabi Tel Aviv entscheiden wir uns folgerichtig für die Doppelte Chance X2 – Unentschieden oder Auswärtssieg – mit einer Wettquote von 1,67 bei Neo.bet.

Bester Tipp Doppelte Chance X2 Beste Quote bei Neo.Bet 1.67 zu Neo.Bet AGB gelten, 18+

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
96/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
# Mannschaft S U N P
1 Augsburg 1907 0 0 0 0
2 Bayer 04 Leverkusen 0 0 0 0
3 Bayern Munich 0 0 0 0
4 VFL Bochum 0 0 0 0
5 Borussia Dortmund 0 0 0 0
6 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0
7 Eintracht Frankfurt 0 0 0 0
8 SC Freiburg 0 0 0 0
9 Heidenheim 0 0 0 0
10 TSG 1899 Hoffenheim 0 0 0 0
11 Holstein Kiel 0 0 0 0
12 Mainz 0 0 0 0
13 RB Leipzig 0 0 0 0
14 FC St. Pauli 0 0 0 0
15 Stuttgart 0 0 0 0
16 Union Berlin 0 0 0 0
17 Werder Bremen 0 0 0 0
18 Wolfsburg 0 0 0 0
Bundesliga Spielplan
23/08/2024
Borussia Mönchengladbach 20:30 Bayer 04 Leverkusen
24/08/2024
Borussia Dortmund 02:00 Eintracht Frankfurt
TSG 1899 Hoffenheim 02:00 Holstein Kiel
SC Freiburg 02:00 Stuttgart
Augsburg 1907 02:00 Werder Bremen
Wolfsburg 02:00 Bayern Munich
Mainz 02:00 Union Berlin
FC St. Pauli 02:00 Heidenheim
RB Leipzig 02:00 VFL Bochum
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+