Aktuelle Wett Tipps

Heidenheim 1846 – FC Ingolstadt 04 | Wett-Tipps & Quoten (16.01.22)

2. Bundesliga | 19. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo 1. FC Heidenheim Icon 16.01.2022 | 13:30 FC Ingolstadt 04 Bester Tipp Beide Teams treffen - JA Beste Quote bei Bet at Home 1.72 zu Bet at Home AGB gelten, 18+

Der 19. Spieltag der 2. Bundesliga führt am Sonntag zwei Mannschaften zusammen, die mit unterschiedlichen Gefühls- und Ausgangslagen ins neue Jahr starten. Der 1. FC Heidenheim 1846 hat den FC Ingolstadt 04 zu Gast.

Die Heimelf ist derzeit ganz oben dabei. Sie ist punktgleich mit dem Hamburger SV auf dem dritten Tabellenplatz. Heidenheim mischt tatsächlich abermals nachhaltig im Aufstiegsgeschehen mit. Bei den Schanzern sieht es indes komplett anders.

Ingolstadt ist klarer Tabellenletzter. Ein Klassenerhalt der 04er wäre sicherlich eine faustdicke Überraschung. Das Match wird um 13.30 Uhr in der „Voith Arena“ in Heidenheim ausgetragen.

1. FC Heidenheim 1846 vs. FC Ingolstadt 04 Match-Details

  • Wann: 16. Januar 2022 um 13.30 Uhr
  • Wo: Voith Arena in Heidenheim
  • Liga: 2. Bundesliga – 19. Spieltag

1. FC Heidenheim 1846 vs. FC Ingolstadt 04 Bilanz und Head-to-Head

  • FC Heidenheim 1846: 6. Platz, 2. Bundesliga mit 30 Punkten und 23:24 Toren
  • FC Ingolstadt 04: 18. Platz, 2. Bundesliga mit 10 Punkten und 14:37 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 3 Siege Heidenheim, 1 Remis, 6 Siege Ingolstadt

Die letzten drei direkten Duelle

  • 13.12.2018: FC Ingolstadt 04 vs. 1. FC Heidenheim 1846 1:1 (1:0)
  • 19.05.2019: 1. FC Heidenheim 1846 vs. FC Ingolstadt 04 4:2 (2:0)
  • 31.07.2021: FC Ingolstadt 04 vs. 1. FC Heidenheim 1846 1:2 (0:0)

Die Bilanz der beiden Clubs kann als Mutmacher für die Schanzer gesehen werden. Ingolstadt war bisher vier Mal in Heidenheim zu Gast und hat dabei drei Mal gewonnen. Zuletzt 2019 hat jedoch der Gastgeber mit 4:2 die Oberhand behalten.

Das Hinspiel haben ebenfalls die 1846 gezogen, beim knappen 2:1 Auswärtssieg. Kann Heidenheim am Sonntag in der „Voith Arena“ seine Aufstiegsambitionen untermauern?

1. FC Heidenheim 1846 – der Formcheck

In Heidenheim ist die Fußball-Welt mehr als in Ordnung. Das Team ist mit einem 2:1 Auswärtssieg in Paderborn in die kurze Winterpause gegangen.

Zu Hause haben sich die 1846er zuletzt ebenfalls in bestechender Verfassung gezeigt.

Heidenheim hat drei Mal in Folge gewonnen, mit 1:0 gegen den FC Schalke 04, mit 2:1 gegen Holstein Kiel und mit 3:0 gegen den SSV Jahn Regensburg. Genauso soll es am Sonntag gegen das Schlusslicht der Tabelle weitergehen.

Die fünf letzten Begegnungen vom 1. FC Heidenheim 1846

  • 2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf vs. 1. FC Heidenheim 1846 0:1 (0:0)
  • 2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim 1846 vs. SSV Jahn Regensburg 3:0 (1:0)
  • 2. Bundesliga: Karlsruher SC vs. 1. FC Heidenheim 1846 3:2 (2:1)
  • 2. Bundesliga: SC Paderborn 07 vs. 1. FC Heidenheim 1846 1:2 (0:0)
  • Testspiel: 1. FC Heidenheim 1846 vs. K Beerschot VA 2:1 (1:0, 1:1, 1:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Personell gibt’s bei den Heidenheimern keine nennenswerten Probleme. Bis auf Gianni Mollo sind alle Mann an Bord.

FC Ingolstadt 04 – der Formcheck

Ingolstadt 04War es eine Eintagsfliege oder doch mehr als ein Lebenszeichen? Die Schanzer haben das Heim-Match vor Weihnachten gegen Dynamo Dresden in überzeugender Art und Weise mit 3:0 gewonnen.

Knüpft die Elf genau an diese Leistung an, so kann die Rückserie doch noch ein Happyend bringen. Auswärts hat der Tabellenletzte zuletzt ebenfalls gepunktet, beim 1:1 Unentschieden im Aufsteiger-Duell in Rostock.

Die fünf letzten Begegnungen vom FC Ingolstadt 04

  • 2. Bundesliga: Hamburger SV vs. FC Ingolstadt 04 3:0 (2:0)
  • 2. Bundesliga: FC Hansa Rostock v. FC Ingolstadt 04 1:1 (0:1)
  • 2. Bundesliga: FC Ingolstadt 04 vs. Hannover 96 1:2 (1:2)
  • 2. Bundesliga: FC Ingolstadt 04 vs. Dynamo Dresden 3:0 (2:0)
  • Testspiel: FC Ingolstadt 04 vs. Würzburger Kickers 3:1 (0:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Das Ingolstädter Lazarett hat sich über die freien Tage deutlich gelehrt. Trainer Rüdiger Rehm hat nur noch vier Ausfälle zu beklagen, konkret Fatih Kaya, Caniggia Elva, Tobias Schröck und Yassin Ben Balla.

Der Wettquoten-Spiegel 1. FC Heidenheim 1846 vs. FC Ingolstadt 04

In unserem 2. Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von bet-at-home zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 1,67 – 3,55 – 4,50
  • Draw No Bet: 1,27 – 3,25
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,74 Über und 1,98 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,72 Ja und 1,97 Nein

Unser 2. Bundesliga Wetttipp: Der Tabellenletzte hat keine Grund sich zu verstecken

In der 2. Bundesliga Analyse gibt’s natürlich keine zwei Meinungen. Der Blick auf die Tabelle genügt. Heidenheim ist im eigenen Haus in der Favoritenrolle. Wir gehen in der Prognose aber davon aus, dass die Schanzer am Sonntag einen echten Fight auf den Rasen zaubern werden.

Ingolstadt will unbedingt nochmals angreifen. Das Team hat den Klassenerhalt noch längst nicht abgeschrieben. Ob es in der „Voith Arena“ in Heidenheim jedoch für etwas Zählbares reicht, lassen wir bewusst offen. Sicher sind wir uns, dass beide Teams mindestens einmal treffen.

Unser 2. Bundesliga Wett-Tipp 1. FC Heidenheim 1846 vs. FC Ingolstadt 04 lautet daher „Beide Mannschaften schießen ein Tor“, mit einer Wettquote von 1,72 bei bet-at-home.

Bester Tipp Beide Teams treffen - JA Beste Quote bei Bet at Home 1.72 zu Bet at Home AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − 1 =

Neo.bet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
# Mannschaft S U N P
1 Bayern Munich 15 1 3 46
2 Borussia Dortmund 13 1 5 40
3 Bayer 04 Leverkusen 9 5 5 32
4 TSG 1899 Hoffenheim 9 4 6 31
5 Union Berlin 8 7 4 31
6 SC Freiburg 8 6 5 30
7 RB Leipzig 8 4 7 28
8 Eintracht Frankfurt 7 7 5 28
9 FC Cologne 7 7 5 28
10 Mainz 8 3 8 27
11 VFL Bochum 7 2 10 23
12 Borussia Mönchengladbach 6 4 9 22
13 Hertha Berlin 6 4 9 22
14 Wolfsburg 6 3 10 21
15 Augsburg 1907 4 7 8 19
16 Arminia Bielefeld 3 9 7 18
17 Stuttgart 4 6 9 18
18 Greuther Fürth 1 4 14 7
Bundesliga Spielplan
21. Januar 2022
Eintracht Frankfurt 21:30 Arminia Bielefeld
22. Januar 2022
TSG 1899 Hoffenheim 16:30 Borussia Dortmund
Greuther Fürth 16:30 Mainz
Bayer 04 Leverkusen 16:30 Augsburg 1907
SC Freiburg 16:30 Stuttgart
Borussia Mönchengladbach 16:30 Union Berlin
VFL Bochum 19:30 FC Cologne
23. Januar 2022
RB Leipzig 16:30 Wolfsburg
Hertha Berlin 18:30 Bayern Munich
Bester Bonus

150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
122€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

wetttippsheute.net
Rechtlicher Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Für alle Bonusangebote gelten die AGB des jeweiligen Anbieters! Bitte informieren Sie sich vorab! Spielen ist erst ab 18 erlaubt! Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de