Die Transfergerüchte vom Sonntag – Celtic-Star als Ersatz für Zlatan Ibrahimovic?

Zlatan Ibrahimovic

Die neuesten Transfergerüchte aus der ganzen Fußballwelt, einschließlich Premier League, La Liga, Serie A, Bundesliga, Ligue 1 und vieles mehr.
AC Mailand will Zlatan durch Edouard ersetzen?

Zlatan Ibrahimovic hat in dieser Saison im Angriff der Rossoneri überragend gespielt. Doch Verletzungsprobleme und die Tatsache, dass er bereits 39 Jahre alt ist, bedeuten, dass der AC Mailand über einen möglichen langfristigen Ersatz nachdenken muss.

Der Tabellenführer der Serie A hat deshalb angeblich Odsonne Edouard ins Visier genommen. Der Stürmer von Celtic, der im letzten Sommer ein Ziel für Arsenal war, hat in der ersten Mannschaft der Hoops weiterhin beeindruckt. Obwohl mehrere europäische Klubs, darunter Juventus, Edouard ebenfalls beobachten. [Quelle: The Sun]

Real Madrid nimmt Foden ins Visier

Der spanische Meister hat Phil Foden zu einem Transferziel gemacht. Der 20-Jährige kam in der Premier League bisher nur fünf Mal zum Einsatz und wurde am Samstag beim 2:0-Sieg von Manchester City gegen Newcastle in der Nachspielzeit eingewechselt.

Dieser Mangel an regelmäßigen Chancen unter Pep Guardiola soll Real Madrid ermutigt haben. Die Mannschaft von Zinedine Zidane ist ein langjähriger Bewunderer von Foden und glaubt, dass jetzt ihre Chance gekommen ist, ihn zu verpflichten. [Quelle: Mirror]

Juventus will Pogba im Januar verpflichten

Paul Pogba steht kurz davor, Manchester United zu verlassen, nachdem sein Agent Mino Raiola erklärt hat, dass der Mittelfeldspieler nicht glücklich ist. Real Madrid wird seitdem als mögliches Ziel gehandelt, sollte er das Old Trafford verlassen.

Aber Pogbas alter Verein Juventus ist an einem Wiedersehen interessiert und könnte einen Wechsel im Januar anbieten. Die Bianconeri könnten United rund 50 Millionen Pfund (54 Millionen Euro) oder ein Tauschgeschäft anbieten, sollten sich die Vereine nicht auf eine Ablösesumme einigen können. [Quelle: Eurosport]

Balogun vor Wechsel zu Liverpool?

Folarin Balogun hat in dieser Saison in der Europa League beeindruckt und in nur vier Einsätzen zwei Tore erzielt. Der in New York geborene Stürmer hat daher Interesse auf sich gezogen, da sein Vertrag bei Arsenal im Juni ausläuft.

Die Gunners versuchen, Balogun davon zu überzeugen, einen neuen Vertrag in Nordlondon zu unterschreiben. Doch der 19-Jährige hat sich noch nicht auf einen neuen Vertrag geeinigt, da auch der FC Liverpool und einige Bundesligisten an ihm interessiert sind. [Quelle: Stern]

Sevilla & AC Mailand steigen ins Rennen um Thauvin ein

Florian Thauvin läuft am Ende der Saison aus. Der 27-Jährige ist mit sechs Toren und sechs Assists in nur 15 Ligue-1-Einsätzen für Marseille auf dem Höhepunkt seines Könnens und für Vereine aus ganz Europa interessant.

Jetzt haben sich Europa-League-Titelverteidiger Sevilla und der italienische Serie-A-Spitzenreiter AC Mailand in das Rennen um Thauvin eingeschaltet, der im nächsten Sommer ablösefrei zu haben ist. [Quelle: A Bola – auf Portugiesisch]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwanzig + achtzehn =