Aktuelle Wett Tipps

SV Sandhausen – FC Heidenheim 1846 | Wett-Tipps & Quoten (18.09.21)

2. Bundesliga | 7. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo SV Sandhausen Icon 18.09.2021 | 13:30 1. FC Heidenheim 1846 Bester Tipp Doppelte Chance 1X Beste Quote bei 22Bet 1.68 zu 22Bet AGB gelten, 18+

Ein wenig ist es das Duell der Dorfclubs. Am 7. Spieltag der 2. Bundesliga rollt der Ball am Samstagnachmittag ab 13.30 Uhr im „BWT-Stadion am Hardtwald“. Der SV Sandhausen hat den 1. FC Heidenheim 1846 zu Gast.

Die Ausgangslage vor der Partie ist recht klar. Die Heimelf steht bereits wieder unter gewaltigen Druck. Der SV Sandhausen ist in den unteren Tabellen-Regionen zu finden und hat noch kein einziges Heim-Tor geschossen. In Heidenheim ist die Fußballwelt indes in Ordnung. Die Mannschaft von Trainer Urgestein Frank Schmidt befindet sich absolut im Soll.

SV Sandhausen vs. 1. FC Heidenheim 1846 Match-Details

  • Wann: 18. September 2021 um 13.30 Uhr
  • Wo: BWT-Stadion am Hardtwald in Sandhausen
  • Liga: 2. Bundesliga – 7. Spieltag

SV Sandhausen vs. 1. FC Heidenheim 1846 Bilanz und Head-to-Head

  • SV Sandhausen: 16. Platz, 2. Bundesliga mit 4 Punkten und 4:10 Toren
  • FC Heidenheim 1846: 10. Platz, 2. Bundesliga mit 9 Punkten und 5:4 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 6 Siege Sandhausen, 8 Remis, 14 Siege Heidenheim

Die letzten drei direkten Duelle

  • 07.02.2020: SV Sandhausen vs. 1. FC Heidenheim 1846 0:1 (0:1)
  • 08.01.2021: SV Sandhausen vs. 1. FC Heidenheim 1846 4:0 (2:0)
  • 09.05.2021: 1. FC Heidenheim vs. SV Sandhausen 2:1 (0:1)

Die Bilanz der beiden Clubs zeigt, dass der Gastgeber mit der Truppe aus Heidenheim über viele Jahre überhaupt nicht zurechtgekommen ist. Die Fans musste lange Zeit auf einen Heimsieg warten, der jedoch dann im Januar umso beeindruckender herausgeschossen wurde.

Der SV Sandhausen hat den 1. FCH 1846 bei deutlichen 4:0 komplett an die Wand gespielt. Kann die Heimelf am Samstag im „BWT-Stadion am Hardtwald“ nochmals eine derartige Top-Leistung abrufen?

SV Sandhausen – der Formcheck

Bisher ist die Heimbilanz vom SV Sandhausen ernüchternd. Die Mannschaft hat nur einen Zähler geholt, im torlosen Match gegen den Karlsruher SC. Ein Tor haben die Weiß-Schwarzen zu Hause überhaupt noch nicht zustande gebracht.

Im letzten Heimspiel vor der Länderspielpause hat das Team gegen den Aufsteiger aus Ingolstadt mit 0:2 verloren.

In der Vorwoche hat sich der SV Sandhausen stark verbessert gezeigt. Die 1:2 Niederlage beim Hamburger SV war mehr als unglücklich.

Die fünf letzten Begegnungen vom SV Sandhausen

  • DFB-Pokal: SV Sandhausen vs. RB Leipzig 0:4 (0:2)
  • 2. Bundesliga: SV Sandhausen vs. Karlsruher SC 0:0
  • 2. Bundesliga: FC Erzgebirge Aue vs. SV Sandhausen 1:3 (0:0)
  • 2. Bundesliga: SV Sandhausen vs. FC Ingolstadt 04 0:2 (0:1)
  • 2. Bundesliga: Hamburger SV vs. SV Sandhausen 2:1 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Im zentralen Mittelfeld wird Marcel Ritzmaier fehlen. Der 28jährige ist als der Elfmeterpunkt-Trampler von Hamburg in der Vorwoche in die Geschichte eingegangen. Ritzmaier hat sich eine komplett unnötige gelb-rote Karte abgeholt. Verletzt sind zudem Pascal Testroet und Julius Biada.

1. FC Heidenheim 1846 – der Formcheck

Heidenheim kann mit einem Dreier im Rücken anreisen. Der 1. FCH hat in der Vorwoche knapp mit 2:1 gegen Dynamo Dresden gewonnen.

Vor der Länderspielpause hat sich das Team von Frank Schmidt gegen den Hamburger SV einen Punkt erarbeitet.

Auswärts setzte es zuletzt indes eine Niederlage, mit 0:1 bei Hannover 96. Die Gäste wollen in Sandhausen unbedingt etwas Zählbares mitnehmen.

Die fünf letzten Begegnungen vom 1. FC Heidenheim 1846

  • 2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim 1846 vs. FC Hansa Rostock 1:1 (0:0)
  • 2. Bundesliga: Hannover 96 vs. 1. FC Heidenheim 1846 1:0 (0:0)
  • 2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim 1846 vs. Hamburger SV 0:0
  • Testspiel: 1. FC Heidenheim 1846 vs. FC Augsburg 1:2 (0:1)
  • 2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim 1846 vs. Dynamo Dresden 2:1 (1:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Heidenheim kommt fast mit der vollen Kapelle zum Auswärtsspiel. Lediglich Gianni Mollo muss verletzungsbedingt passen.

Der Wettquoten-Spiegel SV Sandhausen vs. 1. FC Heidenheim 1846

In unserem 2. Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 22Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 3,115 – 3,56 – 2,216
  • Draw No Bet: 2,315 – 1,65
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,832 Über und 1,97 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,73 Ja und 2,052 Nein

Unser 2. Bundesliga Wetttipp: Der Heimknoten dürfte am Samstag endlich platzen

Wir sehen ein Ende der Sandhausener Leidenszeit. Wir glauben in der 2. Bundesliga Prognose, dass der Gastgeber am Samstag endlich seine erste Heim-Bude macht. Die Mannschaft wurde im bisherigen Saisonverlauf etwas unter Wert geschlagen. Beim HSV in der Vorwoche dürfte das Team trotz der Niederlage neues Selbstvertrauen gesammelt haben.

Heidenheim steht zwar in der Tabelle deutlich besser da, hat jedoch ebenfalls keine wirklich überragenden Leistungen gezeigt. Wir rechnen in der 2. Bundesliga an ein offenes ausgeglichenes Match. Sicher sind wir uns, dass der Gastgeber minimal einen Heim-Zähler sichern kann.

Im 2. Bundesliga Wett-Tipp SV Sandhausen vs. 1. FC Heidenheim 1846 wählen wir daher die Doppelte Chance 1X – Heimsieg oder Remis – mit einer Wettquote von 1,68 bei 22Bet.

Bester Tipp Doppelte Chance 1X Beste Quote bei 22Bet 1.68 zu 22Bet AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 2 =

Neo.bet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
# Mannschaft S U N P
1 Bayern Munich 4 1 0 13
2 Wolfsburg 4 1 0 13
3 Borussia Dortmund 4 0 1 12
4 Bayer 04 Leverkusen 3 1 1 10
5 Mainz 3 1 1 10
6 SC Freiburg 2 3 0 9
7 FC Cologne 2 2 1 8
8 Union Berlin 1 3 1 6
9 Hertha Berlin 2 0 3 6
10 TSG 1899 Hoffenheim 1 2 2 5
11 Augsburg 1907 1 2 2 5
12 RB Leipzig 1 1 3 4
13 Arminia Bielefeld 0 4 1 4
14 Stuttgart 1 1 3 4
15 Eintracht Frankfurt 0 4 1 4
16 Borussia Mönchengladbach 1 1 3 4
17 VFL Bochum 1 0 4 3
18 Greuther Fürth 0 1 4 1
Bundesliga Spielplan
24. September 2021
Greuther Fürth 20:30 Bayern Munich
25. September 2021
Union Berlin 15:30 Arminia Bielefeld
TSG 1899 Hoffenheim 15:30 Wolfsburg
RB Leipzig 15:30 Hertha Berlin
Bayer 04 Leverkusen 15:30 Mainz
Eintracht Frankfurt 15:30 FC Cologne
Borussia Mönchengladbach 18:30 Borussia Dortmund
26. September 2021
VFL Bochum 15:30 Stuttgart
SC Freiburg 17:30 Augsburg 1907
Bester Bonus

150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
122€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

wetttippsheute.net
Rechtlicher Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Für alle Bonusangebote gelten die AGB des jeweiligen Anbieters! Bitte informieren Sie sich vorab! Spielen ist erst ab 18 erlaubt! Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de