Aktuelle Wett Tipps

Hannover 96 – FC St. Pauli | Wett-Tipps & Quoten (11.09.21)

2. Bundesliga | 6. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo Hannover 96 Icon 11.09.2021 | 13:30 FC St. Pauli Bester Tipp Auswärtssieg und Beide Teams treffen - ja Beste Quote bei 22Bet 4.75 zu 22Bet AGB gelten, 18+

Unterschiedlicher hätte der Start in die 2. Bundesliga kaum sein können. Am sechsten Spieltag kommt es im deutschen Unterhaus zum kleinen Nord-Derby in Niedersachsen. Der Ball rollt am Samstag ab 13.30 Uhr in der „HDI Arena“.

Hannover 96 trifft auf den FC St. Pauli. Der Gastgeber wollte eigentlich um den Aufstieg mitspielen, findet sich aber aktuell sogar auf einem Abstiegsrang wieder. Die St. Paulianer indes sind oben dabei. Als Tabellen-Vierter sind die Kiezkicker aktuell die Nr. 1 in Hamburg und wollen dies auch bleiben.

Hannover 96 gegen FC St. Pauli Match-Details

  • Wann: 11. September 2021 um 13.30 Uhr
  • Wo: HDI Arena in Hannover
  • Liga: 2. Bundesliga – 6. Spieltag

Hannover 96 vs. FC St. Pauli Bilanz und Head-to-Head

  • Hannover 96: 17. Platz, 2. Bundesliga mit 4 Punkten und 2:10 Toren
  • FC St. Pauli: 4. Platz, 2. Bundesliga mit 10 Punkten und 9:5 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 30 Siege Hannover, 20 Remis, 19 Siege Pauli

Die letzten drei direkten Duelle

  • 17.06.2020: Hannover 96 vs. FC St. Pauli 4:0 (2:0)
  • 16.01.2021: Hannover 96 vs. FC St. Pauli 2:3 (0:2)
  • 16.05.2021: FC St. Pauli vs. Hannover 96 1:2 (0:1)

Der Head-to-Head Vergleich Hannover 96 vs. FC St. Pauli spricht zwar für die Niedersachsen, eine Tendenz oder eine klare Linien lässt sich daraus aber nicht ablesen. Es hat zwischen den beiden Clubs in der Vergangenheit die unterschiedlichsten Ergebnisse gegeben.

In der zurückliegenden Spielzeit haben jeweils die Auswärtsteams die Oberhand behalten, Hannover mit 2:1 in Hamburg und der FC St. Pauli mit 3:2 in Niedersachsen. Kann der Gast am Samstagnachmittag in der „HDI Arena“ erneut zuschlagen?

Hannover 96 – der Formcheck

Man muss das Kind beim Namen nennen. Die Hannoveraner haben einen Fehlstart hingelegt. Nach dem 1:0 Heimsieg gegen Heidenheim haben die Fans auf Besserung und auf einen Aufschwung gehofft, dem direkt im Auswärtsspiel in Darmstadt wieder Einhalt geboten wurde.

Bei den Lilien ist die Truppe von Trainer Jan Zimmermann sang- und klanglos mit 0:4 untergegangen. Das ansprechende 3:3 Remis im Test vor wenigen Tagen gegen den VfL Wolfsburg darf nicht überbewertet werden.

Die fünf letzten Begegnungen von Hannover 96

  • DFB-Pokal: Eintracht Norderstedt vs. Hannover 96 0:4 (0:2)
  • 2. Bundesliga: Dynamo Dresden vs. Hannover 96 2:0 (0:0)
  • 2. Bundesliga: Hannover 96 vs. 1. FC Heidenheim 1846 1:0 (0:0)
  • 2. Bundesliga: SV Darmstadt 98 vs. Hannover 96 4:0 (2:0)
  • Testspiel: VfL Wolfsburg vs. Hannover 96 3:3 (2:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Coach Jan Zimmermann hat fast alle Optionen offen. Verletzungsbedingt nicht im Kader steht lediglich Linksaußen Franck Evina.

FC St. Pauli – der Formcheck

Der FC St. Pauli hat bisher nur ein Spiel hergeschenkt. Beim 1:3 in Paderborner haben die Hamburger komplett die taktische Linie verloren. Da die Partie in Aue zuvor torlos endete, sind die Kiez-Kicker noch ohne Auswärtssieg. Am Samstag soll nun der erste Dreier her.

Die Chancen für einen Erfolg stehen nicht schlecht. Vor der Länderspielpause hat der FC St. Pauli dem Tabellenführer aus Regensburg die erste Niederlage beigebracht. Der 2:0 Heimsieg der Norddeutschen war jederzeit verdient.

Die fünf letzten Begegnungen von Hannover 96

  • 2. Bundesliga: FC Erzgebirge Aue vs. FC St. Pauli 0:0
  • DFB-Pokal: 1. FC Magdeburg vs. FC St. Pauli 2:3 (1:2)
  • 2. Bundesliga: FC St. Pauli vs. Hamburger SV 3:2 (1:1)
  • 2. Bundesliga: SC Paderborn 07 vs. FC St. Pauli 3:1 (1:1)
  • 2. Bundesliga: FC St. Pauli vs. SSV Jahn Regensburg 2:0 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Bei den Hamburgern wird abermals Kapitän Philipp Ziereis fehlen, der noch ein Spiel seiner Rot-Sperre absitzen muss. Verletzt sind darüber hinaus Sebastian Ohlsson, Christopher Avevor, Lukas Daschner, Franz Roggow, Etienne Amenyido und Igor Matanovic.

Der Wettquoten-Spiegel Hannover 96 vs. FC St. Pauli

In unserem 2. Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 22Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,40 – 3,40 – 2,75
  • Draw No Bet: 1,80 – 1,91
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,61 Über und 2,20 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,53 Ja und 2,37 Nein

Unser 2. Bundesliga Wetttipp: Die Kiez-Elf wird in Niedersachsen die Punkte mitnehmen

Die Buchmacher setzen die Favoritenrolle noch immer bei den Hannoveranern an. Wir gehen in unserer 2. Bundesliga Analyse contra. Auf die 96er und vor allem auf Trainer Jan Zimmermann werden noch schwierige Tage und Wochen zukommen.

Die Niedersachsen sind weit von der gewünschten Form entfernt. Wir glauben nicht, dass es am Samstag in der „HDI Arena“ zum Befreiungsschlag kommt. Warum? Ganz einfach. Der FC St. Pauli wirkt in der laufenden Spielzeit extrem gefestigt. Die Elf aus der Hansestadt wird auch in Hannover die eigene Linie durchziehen und schlussendlich mit drei Zählern belohnt werden.

Im 2. Bundesliga Wett-Tipp entscheiden wir uns für den Kombo-Markt „Auswärtssieg FC St. Pauli und Beide Mannschaften schießen ein Tor“, mit einer Wettquote von 4,75 bei 22Bet.

Bester Tipp Auswärtssieg und Beide Teams treffen - ja Beste Quote bei 22Bet 4.75 zu 22Bet AGB gelten, 18+

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
#MannschaftSUNP
1Bayer 04 Leverkusen184058
2Bayern Munich162450
3Stuttgart151646
4Borussia Dortmund118341
5RB Leipzig124640
6Eintracht Frankfurt89533
7Werder Bremen85929
8SC Freiburg85929
9TSG 1899 Hoffenheim76927
10Heidenheim76927
11VFL Bochum510725
12Wolfsburg661024
13Union Berlin731224
14Augsburg 190758923
15Borussia Mönchengladbach571022
16FC Cologne371216
17Mainz291115
18Darmstadt261412
Bundesliga Spielplan
23/02/2024
Bayer 04 Leverkusen21:30Mainz
24/02/2024
Union Berlin16:30Heidenheim
Borussia Mönchengladbach16:30VFL Bochum
Werder Bremen16:30Darmstadt
Stuttgart16:30FC Cologne
Bayern Munich19:30RB Leipzig
25/02/2024
Eintracht Frankfurt16:30Wolfsburg
Borussia Dortmund18:30TSG 1899 Hoffenheim
Augsburg 190720:30SC Freiburg
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+