Aktuelle Wett Tipps

Hannover 96 – 1. FC Heidenheim 1846 | Wett-Tipps & Quoten (20.08.21)

2. Bundesliga | 4. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo Hannover 96 Icon 20.08.2021 | 18:30 1. FC Heidenheim 1846 Bester Tipp Doppelte Chance X2 und Tore über 2,5 Beste Quote bei 1bet 2.93 zu 1bet AGB gelten, 18+

Sieglos vs. unbesiegt – so ist die Ausgangslage am Freitagabend vor dem 4. Spieltag in der 2. Bundesliga. Hannover 96 hat den 1. FC Heidenheim 1846 zu Gast. Anstoß der Partie ist um 13.30 Uhr in der „HDI Arena“ in der niedersächsischen Landeshauptstadt.

Das Match ist das Aufeinandertreffen zweier Trainer-Gegensätze. Jan Zimmermann beim Gastgeber ist ein absoluter Novice im Profi-Fußball. Frank Schmidt auf der Gegenseite ist der dienstälteste Zweitliga-Trainer. Wer hat die richtigen, taktischen Kniffe in petto?

Hannover 96 vs. 1. FC Heidenheim 1846 Match-Details

  • Wann: 20. August 2021 um 18.30 Uhr
  • Wo: HDI Arena in Hannover
  • Liga: 2. Bundesliga – 4. Spieltag

Hannover 96 vs. 1. FC Heidenheim 1846 Bilanz und Head-to-Head

  • Hannover 96: 15. Platz, 2. Bundesliga mit 1 Punkt und 1:6 Toren
  • FC Heidenheim 1846: 7. Platz, 2. Bundesliga mit 5 Punkten und 3:2 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 3 Siege Hannover, 0 Remis, 3 Siege Heidenheim

Die letzten drei direkten Duelle

  • 07.06.2020: Hannover 96 vs. 1. FC Heidenheim 1846 2:1 (2:0)
  • 12.12.2020: 1. FC Heidenheim 1846 vs. Hannover 96 1:0 (1:0)
  • 11.04.2021: Hannover 96 vs. 1. FC Heidenheim 1846 1:3 (0:1)

Der Head-to-Head Vergleich der beiden Clubs ist komplett ausgeglichen. Interessant ist, dass zwischen Hannover und Heidenheim noch nie ein Match mit einem Unentschieden zu Ende gegangen ist.

In der zurückliegenden Spielzeit haben die 1846 alle sechs Punkte mitgenommen, nach einem 1:0 zu Hause und einem 3:1 in der Fremde. Wird der 1. FCH am Freitagabend in der „HDI Arena“ in Hannover erneut triumphieren?

Hannover 96 – der Formcheck

Sollte dies der Fall sein, wird in der niedersächsischen Landeshauptstadt der Baum brennen, keine Frage. Die Stimmung ist aktuell schon fast auf dem Tiefpunkt. Coach Jan Zimmermann hat nach der Niederlage in der Vorwoche nicht ohne Grund bereits die Charakterfrage gestellt.

Die Hannoveraner waren eigentlich mit einem vielversprechenden Auftritt in die Saison gekommen. Beim Absteiger in Bremen stand nach 90 Minuten ein 1:1 Remis auf der Anzeigentafel, welches für den Gastgeber sogar schmeichelhaft war.

Was folgte? Zwei herbe Pleiten gegen die Aufsteiger. Beim 0:3 zu Hause gegen den FC Hansa Rostock hat die Mannschaft kein Bein auf den Rasen bekommen. Beim 0:2 am letzten Wochenende in Dresden, war Hannover nicht wesentlich besser.

Die fünf letzten Begegnungen von Hannover 96

  • Testspiel: Hannover 96 vs. 1. FC Magdeburg 2:4 (1:2)
  • 2. Bundesliga: SV Werder Bremen vs. Hannover 96 1:1 (1:0)
  • 2. Bundesliga: Hannover 96 vs. FC Hansa Rostock 0:3 (0:1)
  • DFB-Pokal: Eintracht Norderstedt vs. Hannover 96 0:4 (0:2)
  • 2. Bundesliga: Dynamo Dresden vs. Hannover 96 2:0 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim Gastgeber sind bis auf Linksaußen Franck Evina alle Mann an Bord.

1. FC Heidenheim 1846 – der Formcheck

Heidenheim ist zwar ungeschlagen, hat aber fußballerisch bisher ebenfalls eher nur durchschnittliche Leistungen gezeigt. Nach der torlosen Auftakt-Begegnungen gegen den SC Paderborn 07 folgte der knappe 2:1 Auswärtssieg bei den Schanzern in Ingolstadt.

Zuletzt musste die Truppe von Trainer Frank Schmidt zwei Mal gegen den FC Hansa Rostock an. Im DFB-Pokal sind die Heidenheimer mit 2:3 nach Verlängerungen an der Ostseeküste ausgeschieden. Die Revanche im Punktspiel am letzten Wochenende ist nicht wirklich gelungen. Gegen den Aufsteiger ist der 1. FCH 1846 nicht über ein 1:1 hinausgekommen.

Die fünf letzten Begegnungen vom 1. FC Heidenheim 1846

  • Testspiel: 1. FC Heidenheim 1846 vs. TSG 1899 Hoffenheim 1:0 (1:0)
  • 2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim 1846 vs. SC Paderborn 07 0:0
  • 2. Bundesliga: FC Ingolstadt 04 vs. 1. FC Heidenheim 1846 1:2 (0:0)
  • DFB-Pokal: FC Hansa Rostock vs. 1. FC Heidenheim 1846 3:2 (0:1, 1:1) n.V.
  • 2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim 1846 vs. FC Hansa Rostock 1:1 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Heidenheim muss am Freitag ebenfalls nur auf einen Spieler verzichten. Angeschlagen ist Angreifer Gianni Mollo.

Der Wettquoten-Spiegel Hannover 96 vs. 1. FC Heidenheim 1846

In unserem 2. Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von Sportwetten.de zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,41 – 3,38 – 3,09
  • Draw No Bet: 1,71 – 2,19
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,75 Über und 2,12 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,58 Ja und 2,37 Nein

Unser 2. Bundesliga Wetttipp: In Niedersachsen wird’s noch ungemütlicher

Wir sehen in der 2. Bundesliga Analyse aktuell leichte Vorteile beim Gast. Die Heidenheimer sind einer eingespielte Truppe. Die 1846er werden von ihrer klaren taktischen Linie in den 90 Minuten nicht abweichen.

Hannover will sich natürlich rehabilitieren. Es wird aber vieles Stückwerk bleiben. Den 96er fehlt momentan das nötige Selbstvertrauen, so dass wir einen Heimsieg ausschließen.

Im 2. Bundesliga Wett-Tipp wählen wir den Kombo-Markt „Doppelte Chance X2 (Unentschieden der Auswärtssieg und Tore Über 2,5“, mit einer Quotenofferte von 2,93 bei 1bet.

Bester Tipp Doppelte Chance X2 und Tore über 2,5 Beste Quote bei 1bet 2.93 zu 1bet AGB gelten, 18+

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
#MannschaftSUNP
1Bayer 04 Leverkusen194061
2Bayern Munich172453
3Stuttgart152647
4Borussia Dortmund118441
5RB Leipzig124740
6Eintracht Frankfurt810534
7TSG 1899 Hoffenheim86930
8Werder Bremen86930
9SC Freiburg851029
10Heidenheim77928
11Augsburg 190768926
12Borussia Mönchengladbach671025
13Wolfsburg671025
14Union Berlin741225
15VFL Bochum510825
16FC Cologne381217
17Mainz291215
18Darmstadt271413
Bundesliga Spielplan
01/03/2024
SC Freiburg21:30Bayern Munich
02/03/2024
Union Berlin16:30Borussia Dortmund
Mainz16:30Borussia Mönchengladbach
VFL Bochum16:30RB Leipzig
Heidenheim16:30Eintracht Frankfurt
Darmstadt16:30Augsburg 1907
Wolfsburg19:30Stuttgart
03/03/2024
FC Cologne16:30Bayer 04 Leverkusen
TSG 1899 Hoffenheim18:30Werder Bremen
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+