Aktuelle Wett Tipps

Hamburger SV – 1. FC Nürnberg | Wett-Tipps & Quoten (26.09.21)

2. Bundesliga | 8. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo Hamburger SV Icon 26.09.2021 | 13:30 1. FC Nürnberg Bester Tipp Heimsieg und Tore Über 2,5 Beste Quote bei 888sport 2.80 zu 888sport AGB gelten, 18+

In der 2. Bundesliga geht’s am Sonntagmittag mit einem echten, deutschen Fußball-Klassiker und zudem mit einem Top-Spiel des 8. Spieltages weiter. Der Hamburger SV hat den 1. FC Nürnberg zu Gast. Beide Mannschaften sind in der Tabelle oben dabei.

Der Sechste trifft auf den Vierten. Die Norddeutschen wollen natürlich ihren Heimvorteil ausspielen. Einfach wird’s aber mit Sicherheit nicht. Die Gäste sind die einzige Mannschaft der 2. Bundesliga, die in den ersten sieben Runden ohne Niederlage geblieben ist. Kann der Gast seine Serie weiter ausbauen? Die Antwort gibt’s ab 13.30 Uhr im „Volksparkstadion“ in Hamburg.

Hamburger SV vs. 1. FC Nürnberg Match-Details

  • Wann: 26. September 2021 um 13.30 Uhr
  • Wo: Volksparkstadion in Rostock
  • Liga: 2. Bundesliga – 8. Spieltag

Hamburger SV vs. 1. FC Nürnberg Bilanz und Head-to-Head

  • Hamburger SV: 6. Platz, 2. Bundesliga mit 12 Punkten und 12:8 Toren
  • FC Nürnberg: 4. Platz, 2. Bundesliga mit 13 Punkten und 9:5 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 41 Siege Hamburg, 19 Remis, 22 Siege Nürnberg

Die letzten drei direkten Duelle

  • 30.01.2020: Hamburger SV vs. 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
  • 09.01.2021: 1. FC Nürnberg vs. Hamburger SV 1:1 (1:1)
  • 10.05.2021: Hamburger SV vs. 1. FC Nürnberg 5:2 (3:1)

Die beiden Traditionsclubs aus der Bundesliga sind seit zwei Spielzeiten gemeinsam im Unterhaus unterwegs. Begrenzt man den Head-to-Head Vergleich auf diese vier Begegnungen, ergibt sich ein sehr eindeutiges Bild. Der HSV hat drei Mal gewonnen.

Ein Match endete unentschieden. Zu Hause haben die Norddeutschen den Gegner zwei Mal aus dem Stadion geschossen, mit 4:1 und im Mai mit 5:2. Gibt’s am Sonntagnachmittag im „Volksparkstadion“ den dritten Kantersieg in Folge?

Hamburger SV – der Formcheck

Beim Gastgeber hätte man gegen ein weiteres Schützenfest sicherlich nichts einzuwenden, wobei für den HSV letztlich nur die drei Punkte zählen, nicht mehr und nicht weniger. Die Mannschaft von Trainer Tim Walter steht vor dem Sieg-Hattrick.

Nachdem die Hamburger etwas schwerfällig gestartet sind, wurden aus den zurückliegenden beiden Begegnungen sechs Punkte mitgenommen. Zu Hause hat die Truppe aus der Hansestadt mit 2:1 gegen den SV Sandhausen gewonnen.

Der 2:0 Auswärtssieg in der Vorwoche in Bremen hat dann nachdrücklich gezeigt, dass der Hamburger SV in diesem Jahr unbedingt den Aufstieg schaffen will.

Die fünf letzten Begegnungen vom Hamburger SV

  • 2. Bundesliga: Hamburger SV vs. SV Darmstadt 98 2:2 (2:2)
  • 2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim 1846 vs. Hamburger SV 0:0
  • Testspiel: Hamburger SV vs. FC Groningen 3:1 (1:1)
  • 2. Bundesliga: Hamburger SV vs. SV Sandhausen 2:1 (0:0)
  • 2. Bundesliga: SV Werder Bremen vs. Hamburger SV 0:2 (0:2)

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim Gastgeber wird Kapitän Sebastian Schonlau fehlen, der in Bremen mit Gelb-Rot vom Rasen geschickt wurde. Verletzungsbedingt nicht dabei sind des Weiteren Josha Vagnoman, Maximilian Rohr, Stephan Ambrosius und Tom Mickel.

1. FC Nürnberg – der Formcheck

Drei Siege und vier Unentschieden – die Franken sind unerwartet stark gestartet. Der 1. FC Nürnberg hat sich klammheimlich zum Aufstiegskandidat gemausert. Am zurückliegenden Wochenende hat der 1. FCN mit 1:0 gegen den FC Hansa Rostock gewonnen.

Auswärts haben die Franken bisher drei Mal unentschieden gespielt, torlos in Ingolstadt und jeweils 2:2 in Paderborn und in Regensburg. Gegen eine weitere Punkteteilung am Sonntag hätte beim Gast sicherlich niemand etwas einzuwenden.

Die fünf letzten Begegnungen vom 1. FC Nürnberg

  • 2. Bundesliga: FC Ingolstadt 04 vs. 1. FC Nürnberg 0:0
  • 2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg vs. Karlsruher SC 2:1 (0:0)
  • Testspiel: VfB Stuttgart vs. 1. FC Nürnberg 3:0 (2:0)
  • 2. Bundesliga: SSV Jahn Regensburg vs. 1. FC Nürnberg 2:2 (1:1)
  • 2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg vs. FC Hansa Rostock 1:0 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Bei den Franken fehlt abermals Angreifer Manuel Schäffler, der das letzte Match seiner Rotsperre absitzt. Angeschlagen sind zudem Pascal Köpke und Florian Hübner.

Der Wettquoten-Spiegel Hamburger SV vs. 1. FC Nürnberg

In unserem 2. Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 888Sport zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 1,95 – 3,60 – 3,55
  • Draw No Bet: 1,45 – 2,70
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,65 Über und 2,20 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,533 Ja und 2,375 Nein

Unser 2. Bundesliga Wetttipps: Die weiße Weste der Franken wird fleckig werden

Die Nürnberger spielen bisher eine superstarke Saison, kein Zweifel. Wir sind uns in der 2. Bundesliga Analyse aber sicher, dass die Serie am Sonntag in Hamburg reißt. Wir glauben, dass der HSV zu Hause die Kiste zieht und gleichzeitig in der Tabelle an den Franken vorbeimarschiert.

Einfach wird’s für die Norddeutschen aber nicht. Der Gastgeber wird auf harte Gegenwehr treffen. Der 1. FCN wird selbstbewusst auftreten und seinen Teil zu einer attraktiven Begegnungen beitragen. Reichen wird’s für die Gäste aber schlussendlich nicht.

Im Wett-Tipp für die 2. Bundesliga Paarung wählen wir die Kombination „Heimsieg Hamburger SV und Tore Über 2,5“, mit einer Wettquote von 2,80 bei 888Sport.

Bester Tipp Heimsieg und Tore Über 2,5 Beste Quote bei 888sport 2.80 zu 888sport AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × 3 =

Neo.bet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
# Mannschaft S U N P
1 Bayern Munich 6 1 1 19
2 Borussia Dortmund 6 0 2 18
3 Bayer 04 Leverkusen 5 1 2 16
4 SC Freiburg 4 4 0 16
5 Union Berlin 4 3 1 15
6 Wolfsburg 4 1 3 13
7 FC Cologne 3 3 2 12
8 RB Leipzig 3 2 3 11
9 TSG 1899 Hoffenheim 3 2 3 11
10 Borussia Mönchengladbach 3 2 3 11
11 Mainz 3 1 4 10
12 Stuttgart 2 3 3 9
13 Hertha Berlin 3 0 5 9
14 Eintracht Frankfurt 1 5 2 8
15 VFL Bochum 2 1 5 7
16 Augsburg 1907 1 3 4 6
17 Arminia Bielefeld 0 5 3 5
18 Greuther Fürth 0 1 7 1
Bundesliga Spielplan
22. Oktober 2021
Mainz 20:30 Augsburg 1907
23. Oktober 2021
Bayern Munich 15:30 TSG 1899 Hoffenheim
RB Leipzig 15:30 Greuther Fürth
Wolfsburg 15:30 SC Freiburg
Arminia Bielefeld 15:30 Borussia Dortmund
Hertha Berlin 18:30 Borussia Mönchengladbach
24. Oktober 2021
FC Cologne 15:30 Bayer 04 Leverkusen
Stuttgart 17:30 Union Berlin
VFL Bochum 19:30 Eintracht Frankfurt
Bester Bonus

150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
122€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

wetttippsheute.net
Rechtlicher Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Für alle Bonusangebote gelten die AGB des jeweiligen Anbieters! Bitte informieren Sie sich vorab! Spielen ist erst ab 18 erlaubt! Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de