Aktuelle Wett Tipps

FC Ingolstadt 04 – Karlsruher SC | Wett-Tipps & Quoten (21.11.21)

2. Bundesliga | 14. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo FC Ingolstadt 04 Icon 21.11.2021 | 13:30 Karlsruher SC Bester Tipp Heimsieg ohne Unentschieden Beste Quote bei Neo.Bet 2.24 zu Neo.Bet AGB gelten, 18+

So langsam wird’s für den Tabellenletzten der 2. Bundesliga richtig eng. Die Schanzer liegen schon sieben Punkte hinter dem Relegationsplatz. Die Maßgabe für das Match am Sonntag ist klar.

Ein Dreier muss her. Der FC Ingolstadt 04 hat den Karlsruher SC zu Gast. Die Partie des 14. Spieltages wird um 13.30 Uhr im „Audi Sportpark“ in Ingolstadt freigegeben.

Der KSC tritt die Reise nach Ingolstadt aber nicht, um die Punkte herzuschenken. Im Gegenteil, die Truppe aus Baden will sich mit einem Sieg wieder in höhere Tabellen-Regionen schieben.

FC Ingolstadt 04 vs. Karlsruher SC Match-Details

  • Wann: 21. November 2021 um 13.30 Uhr
  • Wo: Audi Sportpark in Ingolstadt
  • Liga: 2. Bundesliga – 14. Spieltag

FC Ingolstadt 04 vs. Karlsruher SC Bilanz und Head-to-Head

  • FC Ingolstadt 04: 18. Platz, 2. Bundesliga mit 5 Punkten und 8:30 Toren
  • Karlsruher SC: 10. Platz, 2. Bundesliga mit 17 Punkten und 20:20 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 6 Siege Ingolstadt, 2 Remis, 4 Siege Karlsruhe

Die letzten drei direkten Duelle

  • 09.02.2014: Karlsruher SC vs. FC Ingolstadt 04 1:1 (1:1)
  • 27.09.2014: Karlsruher SC vs. FC Ingolstadt 04 0:1 (0:1)
  • 15.03.2015: FC Ingolstadt 04 vs. Karlsruher SC 1:3 (1:1)

Der Head-to-Head Vergleich FC Ingolstadt 04 vs. Karlsruher SC spricht zwar für die Schanzer, ist aber trotzdem mit Vorsicht zu genießen. In der Statistik sind mehrere Freundschaftsspiele zu finden.

Das letzte Mal um Punkte ging es in der Saison 2014/15. Damals haben jeweils die Auswärtsteams die drei Zähler mitgenommen, der FC I04 nach einem 1:0 und der KSC nach einem 3:1. Setzt sich Karlsruhe am Sonntag im „Audi Sportpark“ in Ingolstadt erneut durch?

FC Ingolstadt 04 – der Formcheck

Ingolstadt 04Zur Ingolstädter Form müssen nicht viele Worte verloren werden. Die Zahlen sprechen für sich. Das Team hat nur einmal gewonnen, zwei Mal unentschieden gespielt und zehn Mal verloren.

Im letzten Heimspiel hatte die Mannschaft beim 0:3 gegen den Jahn aus Regensburg nicht die Spur einer Chance. Das 1:2 vor der Länderspielpause in Paderborn war indes unglücklich. Können die Schanzer auf die Leistung aufbauen und am Sonntag die entscheidende Schippe obendrauf legen?

Die fünf letzten Begegnungen vom FC Ingolstadt 04

  • 2. Bundesliga: FC Ingolstadt 04 vs. Holstein Kiel 1:1 (0:1)
  • 2. Bundesliga: FC Erzgebirge Aue vs. FC Ingolstadt 04 1:0 (0:0)
  • DFB Pokal: Borussia Dortmund vs. FC Ingolstadt 04 2:0 (0:0)
  • 2. Bundesliga: FC Ingolstadt 04 vs. SSV Jahn Regensburg 0:3 (0:1)
  • 2. Bundesliga: SC Paderborn 07 vs. FC Ingolstadt 04 2:1 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Der Tabellenletzte hat weiterhin einige Ausfälle zu verzeichnen. Im Ingolstädter Lazarett befinden sich Tobias Schröck, Jan-Hendrik Marx, Yassin Ben Balla, Nassim Boujellab, Caniggia Elva, Christian Gebauer, Dennis Eckert Ayensa und Patrick Schmidt.

Karlsruher SC – der Formcheck

Der KSC hat mit vier Siegen, fünf Remis und vier Niederlagen eine ausgeglichene Bilanz vorzuweisen. Schaut man sich den mittelfristigen Trend an, geht’s in der Tabelle aber Step-by-Step abwärts.

Den letzten Auswärtsauftritt haben die Karlsruher mit 1:3 in Düsseldorf verloren, dann aber einen 2:1 Sensationspokal-Sieg in Leverkusen folgen lassen.

Vor der Länderspiel-Pause hat es für den Karlsruher SC zu Hause gegen Hamburger SV zu einem 1:1 Unentschieden genügt.

Die fünf letzten Begegnungen vom Karlsruher SC

  • 2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf vs. Karlsruher SC 3:1 (1:1)
  • DFB-Pokal: Bayer 04 Leverkusen vs. Karlsruher SC 1:2 (0:1)
  • 2. Bundesliga: Karlsruher SC vs. SC Paderborn 07 2:4 (0:4)
  • 2. Bundesliga: Karlsruher SC vs. Hamburger SV 1:1 (1:1)
  • Testspiel: Karlsruher SC vs. SC Freiburg 1:2 (0:2)

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim KSC sind derzeit Marc Lorenz, Sebastian Jung, Leon Jensen, Robin Bormuth und Paul Löhr aufgrund von Verletzungen nicht dabei.

Der Wettquoten-Spiegel FC Ingolstadt 04 vs. Karlsruher SC

In unserem 2. Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von NEO.bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 3,15 – 3,25 – 2,22
  • Draw No Bet: 2,24 – 1,56
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,84 Über und 1,88 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,66 Ja und 2,12 Nein

Unser 2. Bundesliga Wetttipp: Der Tabellen-Letzte sendet ein Lebenszeichen

Wir gehen in der 2. Bundesliga Analyse davon aus, dass sich die Schanzer am Wochenende zurückmelden. Die Ingolstädter wissen was die Stunde geschlagen hat. Sie müssen gewinnen, um den Rückstand zum rettenden Ufer nicht noch größer werden zu lassen.

Der Gastgeber wird brennen und die Partie mit vollster Power über die gesamte Spielzeit bestreiten. Wir glauben, dass der Knoten platzt. Der Wille zum Sieg wird das entscheidende Quäntchen sein.

Die Qualität vom KSC ist natürlich nicht außen vor zu lassen. Karlsruhe spielt eine sehr ordentliche Saison. Wir bauen daher wetttechnisch eine Absicherung in unsere Prognose ein.

Wir entscheiden uns im 2. Bundesliga Wett-Tipp FC Ingolstadt 04 vs. Karlsruher SC für die Draw No Bet Variante „Heimsieg ohne Unentschieden“, mit einer Quote von 2,24 bei NEO.bet.

Bester Tipp Heimsieg ohne Unentschieden Beste Quote bei Neo.Bet 2.24 zu Neo.Bet AGB gelten, 18+

Pribet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
96/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
# Mannschaft S U N P
1 Augsburg 1907 0 0 0 0
2 Bayer 04 Leverkusen 0 0 0 0
3 Bayern Munich 0 0 0 0
4 VFL Bochum 0 0 0 0
5 Borussia Dortmund 0 0 0 0
6 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0
7 Eintracht Frankfurt 0 0 0 0
8 SC Freiburg 0 0 0 0
9 Heidenheim 0 0 0 0
10 TSG 1899 Hoffenheim 0 0 0 0
11 Holstein Kiel 0 0 0 0
12 Mainz 0 0 0 0
13 RB Leipzig 0 0 0 0
14 FC St. Pauli 0 0 0 0
15 Stuttgart 0 0 0 0
16 Union Berlin 0 0 0 0
17 Werder Bremen 0 0 0 0
18 Wolfsburg 0 0 0 0
Bundesliga Spielplan
23/08/2024
Borussia Mönchengladbach 20:30 Bayer 04 Leverkusen
24/08/2024
Borussia Dortmund 02:00 Eintracht Frankfurt
TSG 1899 Hoffenheim 02:00 Holstein Kiel
SC Freiburg 02:00 Stuttgart
Augsburg 1907 02:00 Werder Bremen
Wolfsburg 02:00 Bayern Munich
Mainz 02:00 Union Berlin
FC St. Pauli 02:00 Heidenheim
RB Leipzig 02:00 VFL Bochum
Bester Bonus

100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+