Aktuelle Wett Tipps

FC Hansa Rostock – Heidenheim 1846 | Wett-Tipps & Quoten (22.01.22)

2. Bundesliga | 20. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo FC Hansa Rostock Icon 22.01.2022 | 13:30 1. FC Heidenheim Bester Tipp Beide Teams treffen - JA Beste Quote bei 1bet 1.67 zu 1bet AGB gelten, 18+

Am 20. Spieltag der 2. Bundesliga stehen sich am Samstagnachmittag zwei Mannschaften gegenüber, die mit unterschiedlichen Ausgangslagen auflaufen werden. Der FC Hansa Rostock trifft auf den 1. FC Heidenheim 1846. Los geht’s zum 13.30 Uhr im „Ostseestadion“.

Der Neuling aus dem hohen Norden ist mittlerweile richtig in der Bredouille – im Abstiegskampf – angekommen. Die Rostocker stehen nur noch hauchdünn über den Relegationsplatz. Punkte, vor allem zu Hause, sind Pflicht. Die Heidenheimer indes dürfen in Richtung 1. Bundesliga schielen, als derzeit Dritter der Tabelle.

FC Hansa Rostock vs. 1. FC Heidenheim 1846 Match-Details

  • Wann: 22. Januar 2022 um 13.30 Uhr
  • Wo: Ostseestadion in Rostock
  • Liga: 2. Bundesliga – 20. Spieltag

FC Hansa Rostock vs. 1. FC Heidenheim 1846 Bilanz und Head-to-Head

  • FC Hansa Rostock: 15. Platz, 2. Bundesliga mit 20 Punkten und 21:39 Toren
  • FC Heidenheim 1846: 3. Platz, 2. Bundesliga mit 33 Punkten und 25:25 Toren
  • Head-to-Head Vergleich: 4 Siege Rostock, 2 Remis, 3 Siege Heidenheim

Die letzten drei direkten Duelle

  • 15.02.2014: FC Hansa Rostock vs. 1. FC Heidenheim 1846 0:1 (0:1)
  • 08.08.2021: FC Hansa Rostock vs. 1. FC Heidenheim 1846 3:2 (0:1, 1:1) n.V.
  • 15.08.2021: 1. FC Heidenheim 1846 vs. FC Hansa Rostock 1:1 (0:0)

Der Head-to-Head Vergleich FC Hansa Rostock vs. 1. FC Heidenheim 1846 ist in der Gesamtheit quasi ausgeglichen. Die beiden Clubs standen sich in der laufenden Saison bereits zwei Mal gegenüber. Im DFB-Pokal haben sich die Hanseaten zu Hause nach Verlängerung durchgesetzt.

Nur eine Woche später stand dann im Punktspiel in Heidenheim nach 90 Minuten ein 1:1 Remis auf der Anzeigentafel. Gibt’s am Samstagnachmitttag im „Ostseestadion“ in Rostock erneut eine enge Kiste, die in einem Unentschieden mündet?

FC Hansa Rostock – der Formcheck

fc hansa rostock logoDie Rostocker standen bereits in der Vorwoche auf dem heimischen Rasen. Sie sind direkt mit einer Pleite ins neue Jahr gestartet, mit einem 0:1 im Kellerduell gegen Hannover 96.

Eine weitere Heimniederlage soll mit aller Macht vermieden werden.

Der Aufsteiger ist insgesamt seit sechs Spieltagen ohne Dreier. Die Truppe von Trainer Jens Härtel muss schleunigst in die Erfolgsspur zurück.

Die fünf letzten Begegnungen vom FC Hansa Rostock

  • 2. Bundesliga: FC Hansa Rostock vs. FC Ingolstadt 04 1:1 (0:1)
  • 2. Bundesliga: Hamburger SV vs. FC Hansa Rostock 3:0 (2:0)
  • 2. Bundesliga: Karlsruher SC vs. FC Hansa Rostock 2:2 (2:1)
  • Testspiel: TSV 1860 München vs. FC Hansa Rostock 3:1 (0:0)
  • 2. Bundesliga: FC Hansa Rostock vs. Hannover 96 0:1 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Bei den Hanseaten wird Thomas Meißner nicht dabei sein, der in der Vorwoche seine fünfte Gelbe Karte gesehen hat. Verletzt sind darüber hinaus Maurice Litka und Lukas Scherff.

1. FC Heidenheim 1846 – der Formcheck

Die Heidenheimer spielen ein extrem konstante Saison. Trotz der Erfolge in den zurückliegenden Jahren haben viele Experten nicht mit einer derartigen Leistung gerechnet.

Die 1846 sind mit einem 2:1 Heimsieg gegen den Tabellenletzten aus Ingolstadt ins neue Jahr gekommen.

Vor Weihnachten hat die Mannschaft ebenfalls mit 2:1 beim SC Paderborn 07 gewonnen. Genau diese Partie sollte die Grundlage für den Matchplan in Rostock bilden.

Die fünf letzten Begegnungen vom 1. FC Heidenheim 1846

  • 2. Bundesliga: Karlsruher SC vs. 1. FC Heidenheim 1846 3:2 (2:1)
  • 2. Bundesliga: SC Paderborn 07 vs. 1. FC Heidenheim 1846 1:2 (0:0)
  • Testspiel: 1. FC Heidenheim 1846 vs. K Beerschot VA 2:1 (1:0, 1:1, 1:1)
  • Testspiel: Oud-Heverlee Leuven vs. 1. FC Heidenheim 1846 1:3 (0:2)
  • 2. Bundesliga: 1. FC Heidenheim 1846 vs. FC Ingolstadt 04 2:1 (1:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Bis auf Nachwuchstalent Gianni Mollo sind beim Gast aus Heidenheim alle Mann an Bord.

Der Wettquoten-Spiegel FC Hansa Rostock vs. 1. FC Heidenheim 1846

In unserem 2. Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 1Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,90 – 3,25 – 2,30
  • Draw No Bet: 2,08 – 1,65
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,83 Über und 1,81 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,67 Ja und 1,95 Nein

Unser 2. Bundesliga Wetttipp: Die Rostocker werden dem Favorit ein Match auf Augenhöhe liefern

Wir rechnen in der 2. Bundesliga Analyse mit einem Match, welches mit den zwei bisherigen Partien der Saison vergleichbar ist. Rostock und Heidenheim werden sich erneut auf Augenhöhe begegnen. Der Tabellenstand verzerrt die Ausgangslage etwas.

Die Rostock sind in vielen Partien einfach unter Wert geschlagen worden. Zeigen sich die Hanseaten in der gegnerischen Box effizient, können Sie auch die Spitzenteams der Liga aus dem Weg räumen. Heidenheim hat als Dritter natürlich allen Grund selbstbewusst in die Partie zu gehen. Wir lassen die Hauptmärkte in der Vorhersage bewusst außen vor.

Unser 2. Bundesliga Wett-Tipp FC Hansa Rostock vs. 1. FC Heidenheim 1846 lautet „Beide Mannschaften schießen ein Tor“, mit einer Wettquote von 1,67 bei 1Bet.

Bester Tipp Beide Teams treffen - JA Beste Quote bei 1bet 1.67 zu 1bet AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 4 =

Neo.bet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
96/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
96/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
# Mannschaft S U N P
1 Augsburg 1907 0 0 0 0
2 Bayer 04 Leverkusen 0 0 0 0
3 Bayern Munich 0 0 0 0
4 VFL Bochum 0 0 0 0
5 Borussia Dortmund 0 0 0 0
6 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0
7 Eintracht Frankfurt 0 0 0 0
8 FC Cologne 0 0 0 0
9 SC Freiburg 0 0 0 0
10 Hertha Berlin 0 0 0 0
11 TSG 1899 Hoffenheim 0 0 0 0
12 Mainz 0 0 0 0
13 RB Leipzig 0 0 0 0
14 Schalke 04 0 0 0 0
15 Stuttgart 0 0 0 0
16 Union Berlin 0 0 0 0
17 Werder Bremen 0 0 0 0
18 Wolfsburg 0 0 0 0
Bundesliga Spielplan
Bester Bonus

150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
122€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

wetttippsheute.net
Rechtlicher Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Für alle Bonusangebote gelten die AGB des jeweiligen Anbieters! Bitte informieren Sie sich vorab! Spielen ist erst ab 18 erlaubt! Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de