Aktuelle Wett Tipps

Eintracht Braunschweig – Hamburger SV | Wett-Tipps & Quoten (08.08.21)

DFB Pokal | 1. Spieltag Teamlogo Beendet Teamlogo Eintracht Braunschweig Icon 08.08.2021 | 18:30 Hamburger SV Bester Tipp Eintracht gewinnt eine Halbzeit Beste Quote bei 22Bet 2.63 zu 22Bet AGB gelten, 18+

Am Sonntag gibt’s für zwei Mannschaften in der 1. DFB-Pokal Runde ein Wiedersehen, die in der Vorsaison noch gemeinsam in der 2. Bundesliga auf dem Rasen standen.

Im kleinen Nordderby erwarten die Löwen von Eintracht Braunschweig den Hamburger SV. Anpfiff der Partie ist um 18.30 Uhr im „Eintracht Stadion“.

In der Partie steckt gewaltige Brisanz, waren es doch die Hamburger, die Braunschweig am letzten Spieltag der Saison 2020/21 krachend in die 3. Liga geschossen haben. Kann sich der Gastgeber im DFB-Pokal revanchieren?

Eintracht Braunschweig vs. Hamburger SV Match-Details

  • Wann: 08. August 2021 um 18.30 Uhr
  • Wo: Eintracht Stadion in Braunschweig
  • Liga: DFB-Pokal

Eintracht Braunschweig vs. Hamburger SV Bilanz und Head-to-Head

  • Eintracht Braunschweig: Saison 2020/21 DFB-Pokal Aus in der 2. Runde nach einem 0:2 gegen Borussia Dortmund
  • Hamburger SV: Saison 2020/21 DFB-Pokal Aus in der 1. Runde nach einem 1:4 bei Dynamo Dresden
  • Head-to-Head Vergleich: 19 Siege Braunschweig, 15 Remis, 46 Siege Hamburg

Die letzten drei direkten Duelle

  • 02.07.2019: Eintracht Braunschweig vs. Hamburger SV 2:2 (1:1)
  • 23.01.2021: Eintracht Braunschweig vs. Hamburger SV 2:4 (2:1)
  • 23.05.2021: Hamburger SV vs. Eintracht Braunschweig 4:0 (3:0)

Der Head-to-Head Vergleich der beiden Traditionsclubs spricht fast erwartungsgemäß klar für den HSV. Die beiden Teams standen sich in diesem Jahr – in der abgelaufenen Zweitliga-Saison – bereits zwei Mal gegenüber.

In beiden Partien haben sich die Hamburger mehr als treffsicher erwiesen, beim 4:2 im Januar in Braunschweig und am letzten Spieltag im Mai beim deutlichen 4:0 zu Hause. Wird’s für den Hamburger SV am Sonntagabend im „Eintracht Stadion“ erneut eine klare Angelegenheit?

Eintracht Braunschweig – der Formcheck

Die erste Pokal-Runde war im Vorjahr für die Braunschweiger das Saison-Highlight. Die Eintracht hat mit 5:4 gegen den Bundesligist Hertha BSC gewonnen. In der zweiten Runde kam dann das erwartbare 0:2 Aus gegen Borussia Dortmund.

Der Drittliga-Start ist für die Elf von neuen Coach Michael Schiele nicht wunschgemäß verlaufen. Nach zwei Spieltagen warten die Löwen noch auf das erste Tor. Mit dem torlosen Auftakt beim 1. FC Kaiserlautern war man in Braunschweig noch einigermaßen zufrieden.

In der Vorwoche setzte es dann aber einen höchstpeinliche 0:4 Niederlage zu Hause gegen Aufsteiger vom FC Viktoria 1889 Berlin. Mit einer ähnlichen Leistung gibt’s am Sonntag das nächste böse Erwachen.

Die fünf letzten Begegnungen von Eintracht Braunschweig

  • Testspiel: Eintracht Braunschweig vs. Dynamo Dresden 0:1 (0:0)
  • Testspiel: Eintracht Braunschweig vs. MTC Wolfenbüttel 3:1 (3:1)
  • Testspiel: FC Hansa Rostock vs. Eintracht Braunschweig 1:2 (1:1)
  • 3. Liga: 1. FC Kaiserslautern vs. Eintracht Braunschweig 0:0
  • 3. Liga: Eintracht Braunschweig vs. FC Viktoria 1889 Berlin 0:4 (0:2)

Verletzte und gesperrte Spieler

Eintracht Braunschweig vermeldet aktuell keine verletzten oder gesperrten Spieler.

Hamburger SV – der Formcheck

Der HSV hat in der Vorsaison in der ersten Pokalrunde bei Dynamo Dresden beim 1:4 gewaltigen Schiffbruch erlitten. Ein identisches Szenario soll in Braunschweig natürlich vermieden werden.

Bereits die Vorbereitungsspiele haben gezeigt, dass der Hamburger SV in der Zweitliga-Saison unbedingt den Aufstieg schaffen will, ohne Wenn und Aber.

Der 3:1 Auswärtssieg beim FC Schalke 04 war dann auch sofort das gewünschte Ausrufezeichen. Am zurückliegenden Wochenende ist die Elf dann aber zu Hause gegen Dresden nicht über ein mageres 1:1 Unentschieden hinausgekommen.

Die fünf letzten Begegnungen vom Hamburger SV

  • Testspiel: FC Augsburg vs. Hamburger SV 2:2 (2:2)
  • Testspiel: Hamburger SV vs. Silkeborg IF 1:0 (0:0)
  • Testspiel: Hamburger SV vs. FC Basel 1:0 (1:0)
  • 2. Bundesliga: FC Schalke 04 vs. Hamburger SV 1:3 (1:0)
  • 2. Bundesliga: Hamburger SV vs. Dynamo Dresden 1:1 (1:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim HSV fehlen einige Akteure. Verletzt sind Jeremy Dudziak, Anssi Suhonen, Josha Vagnoman, Robin Meißner, Stephan Ambrosius und Tom Mickel. David Bates befindet sich noch im Sonderurlaub.

Der Wettquoten-Spiegel Eintracht Braunschweig vs. Hamburger SV

In unserem DFB-Pokal Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 22Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 5,00 – 4,00 – 1,62
  • Draw No Bet: 3,55 – 1,24
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,53 Über und 2,31 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,57 Ja und 2,10 Nein

Unser DFB-Pokal Wetttipp: Der Cup hat seine eigenen Gesetze

Alle Details scheinen für einen klaren Sieg der Hamburger zu sprechen. Wir sind uns in der DFB-Pokal Analyse aber sicher, dass die alte Weisheit abermals zum Tragen kommt – der Pokal hat seine eigenen Gesetze.

Wir werden am Sonntag im Vergleich zur Vorwoche definitiv eine andere Eintracht-Mannschaft sehen. Die Löwen werden der Elf aus der Hansestadt offen und spielfreudig begegnen.

Für den Zweitligist wird’s definitiv keine einfache Aufgabe. Die Luft im „Eintracht Stadion“ wird brennen. Ob sich der Gastgeber aber schlussendlich wirklich durchsetzen kann, lassen wir offen.

Wir setzen im DFB-Pokal Tipp Eintracht Braunschweig vs. Hamburger SV darauf, dass die Heimelf eine Halbzeit gewinnt, mit einer Wettquote von 2,63 bei 22Bet.

Bester Tipp Eintracht gewinnt eine Halbzeit Beste Quote bei 22Bet 2.63 zu 22Bet AGB gelten, 18+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun + siebzehn =

Neo.bet

Die besten Fussball Wettanbieter
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
98/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
97/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
95/100 Wertung Zum Anbieter AGB gelten, 18+
Bundesliga Tabelle
# Mannschaft S U N P
1 Bayern Munich 6 1 1 19
2 Borussia Dortmund 6 0 2 18
3 Bayer 04 Leverkusen 5 1 2 16
4 SC Freiburg 4 4 0 16
5 Union Berlin 4 3 1 15
6 Wolfsburg 4 1 3 13
7 FC Cologne 3 3 2 12
8 RB Leipzig 3 2 3 11
9 TSG 1899 Hoffenheim 3 2 3 11
10 Borussia Mönchengladbach 3 2 3 11
11 Mainz 3 1 4 10
12 Stuttgart 2 3 3 9
13 Hertha Berlin 3 0 5 9
14 Eintracht Frankfurt 1 5 2 8
15 VFL Bochum 2 1 5 7
16 Augsburg 1907 1 3 4 6
17 Arminia Bielefeld 0 5 3 5
18 Greuther Fürth 0 1 7 1
Bundesliga Spielplan
22. Oktober 2021
Mainz 20:30 Augsburg 1907
23. Oktober 2021
Bayern Munich 15:30 TSG 1899 Hoffenheim
RB Leipzig 15:30 Greuther Fürth
Wolfsburg 15:30 SC Freiburg
Arminia Bielefeld 15:30 Borussia Dortmund
Hertha Berlin 18:30 Borussia Mönchengladbach
24. Oktober 2021
FC Cologne 15:30 Bayer 04 Leverkusen
Stuttgart 17:30 Union Berlin
VFL Bochum 19:30 Eintracht Frankfurt
Bester Bonus

150€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
122€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+
100€Bonus Zum Anbieter AGB gelten, 18+

wetttippsheute.net
Rechtlicher Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass Sportwetten süchtig machen kann! Wetten soll Spaß machen, spielen Sie verantwortungsbewusst! Für alle Bonusangebote gelten die AGB des jeweiligen Anbieters! Bitte informieren Sie sich vorab! Spielen ist erst ab 18 erlaubt! Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter bzga.de