Die Transfergerüchte vom Mittwoch – Eriksen soll Arsenals Probleme lösen?

Jack Grealish

Die neuesten Transfergerüchte aus der ganzen Fußballwelt, darunter Premier League, La Liga, Serie A, Bundesliga, Ligue 1 und vieles mehr.

Liverpool zieht sich aus dem Rennen um Grealish zurück

Die Reds waren als Konkurrenten von Manchester United und Manchester City um Jack Grealish im Gespräch. Der 25-Jährige hat in der Premier League stark beeindruckt und Aston Villa soll im Januar-Transferfenster an ihn herangetreten sein. [Quelle: Mirror]

Aber Liverpool wird nicht unter Grealishs Interessenten sein, nachdem sie sich von Behauptungen distanziert haben, sie würden ihn beobachten.

Kann ManUnited Madrid und Barca bei Alaba schlagen?

David Alaba hat ein Vertragsangebot von Bayern München abgelehnt und kann den Verein nach Ablauf seines aktuellen Vertrags im nächsten Sommer ablösefrei verlassen.

Trotz des Interesses von Real Madrid und Barcelona hat Manchester United den Vertretern von Alaba ein formelles Angebot unterbreitet. Die Red Devils hoffen, dass sie sich im Januar auf einen Vorvertrag einigen können. [Quelle: Mirror]

Auch Juventus, Liverpool, Chelsea und Paris Saint-Germain sollen Interesse an Alaba bekundet haben.

Costa verlässt Atletico Madrid

Diego Costa wird im Juni seinen Vertrag bei Atletico Madrid auslaufen lassen und den Verein verlassen. Der Stürmer hat sich schwer getan, die Form aus seiner ersten Zeit im Verein wiederzufinden und könnte schon im Januar gehen.

Wenn keine Angebote während des Wintertransferfensters eingehen, kann Costa Atletico im nächsten Sommer als freier Mitarbeiter verlassen. (Fabrizio Romano)

Könnte Eriksen die Lösung für die Probleme von Arsenal sein?

Der Mangel an Kreativität wurde als Arsenals größtes Problem genannt, aber ist Christian Eriksen der Mann, der das beheben kann?

Der ehemalige Tottenham-Spielmacher hat in dieser Saison bei Inter Mailand eine unglückliche Figur gemacht. Mit nur fünf Einsätzen in allen Wettbewerben hat er sich bei Antonio Conte nicht durchsetzen können. Deshalb erwägt Arsenal eine Annäherung. [Quelle: Gazzetta dello Sport via Sport Witness]

Leeds liebäugelt mit Wechsel von Traore

Adama Traore hat in dieser Saison nur sieben Einsätze in der Premier League absolviert. Sein Mangel an Einsatzchancen hat Zweifel an seiner Zukunft bei den Wolves aufkommen lassen, da Leeds United angeblich wieder an ihm interessiert ist. [Quelle: 90 min]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


5 + 13 =