Würzburger Kickers – SSV Jahn Regensburg | Wett-Tipps & Quoten 21.03.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
2. Bundesliga Würzburger Kickers - SSV Jahn Regensburg
Icon 21.03.2021 Icon 13:30 Uhr Beendet
Über 3,5 Tore
2,80
Logo
Beide Mannschaften treffen
1,54
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

In der Flyeralarm-Arena steht für die Kickers eine wichtige Partie zum 26. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga an. Würzburg empfängt vor heimischer Kulisse den SSV Jahn Regensburg. Die Favoritenrolle ist klar verteilt, was ebenfalls für den Druck gilt. Die Hausherren müssen endlich ihre Siege einfahren, denn andernfalls kann der Klassenerhalt für den Aufsteiger nicht gelingen. Aktuell ist der Rückstand zum sicheren Ufer mit 10 Punkten bereits groß, während der Relegationsplatz mit 8 Zählern Entfernen ebenfalls weit entfernt ist. Die Gäste hingegen befinden sich mit 29. Zählern auf dem 13. Tabellenplatz. Der Vorsprung auf die Abstiegsränge beträgt 6 Zähler, während der Jahn noch 2 Nachhol-Spiele in der Hinterhand hat. Aufgrund dessen sind die Regensburger tiefenentspannt. Dennoch wollen sie gegen den Tabellenletzten ihrer Favoritenrolle gerecht werden und den Dreier einfahren. Die Begegnung wird um 13:30 Uhr angepfiffen und live auf Sky übertragen.  

Würzburger Kickers vs. SSV Jahn Regensburg: Die Ausgangslage

  • Form Würzburg: 1 Sieg aus den letzten 5 Partien
  • Form Regensburg: Nur 1 Niederlage aus den letzten 6 Spielen
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist der der FCH der klare Favorit

Der 26. Spieltag verspricht eine Menge Spannung in der Flyeralarm Arena. Die Hausherren stehen unter Zugzwang, denn im Abstiegskampf müssen sie nun dringend Siege einfahren. Ein Unentschieden hilft den Kickers aktuell nicht weiter, weshalb die kommenden Partien die letzte Chance sein werden. Der Jahn hingegen möchte die kommende Begegnung gegen den Tabellenletzten gewinnen und der Favoritenrolle gerecht werden. Der positive Aufwärtstrend der letzten Wochen soll sich fortsetzen.

Würzburger Kickers – Nur ein Sieg hilft derzeit weiter

Für die Mannschaft von Bernhard Trares bleibt bislang weit hinter ihren Erwartungen zurück. Mittlerweile liegt der Aufsteiger weit abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz. Mit insgesamt nur 15 Punkten sind die Kickers nicht 2. Liga würdig, weshalb nun dringend die Wende her muss. Zum Ende der Hinrunde konnten die Kickers ihre ersten beiden Saisonsiege einfahren. Insgesamt kam Würzburg in der kompletten Hinrunde auf nur 2 Siege und 3 Unentschieden. In den vergangenen Wochen hatte sich zwar ein Aufwärtstrend abgezeichnet, doch dieser war angesichts der schlechten Leistungen schnell zu erzielen.

Nun benötigen die Kickers in den nächsten Wochen weitere wichtige Siege. Die Kontrahenten Osnabrück und Sandhausen befinden sich aktuell ebenfalls in miserabler Verfassung, weshalb der Relegationsplatz im Falle einer kleinen Sieges-Serie schnell erreicht werden könnte. Nichtsdestotrotz deutet am kommenden Sonntag alles auf einen Punktverlust für die Trares-Truppe hin.

Regensburg – Nur der Sieg zählt gegen den Tabellen-Letzten

Jahn RegensburgDie Mannschaft von Mersad Selimbegovic spielt bislang eine gute Saison und findet sich völlig zurecht im Tabellenmittelfeld wieder. Mit dem positiven Aufwärtstrend der letzten Wochen konnten die Gäste Plätze gutmachen und die eigene Ausgangslage verbessern. Aufgrund 2 ausgefallener Partien kann der Jahn sein Tore-Konto um weitere 6 Punkte hochschrauben, weshalb das Ziel oberes Tabellenmittelfeld ins Visier genommen werden soll. Gegen Osnabrück werden 3 Punkte zumindest realistisch sein.

Aus diesem Grund zählt beim Tabellen-Letzten nur der Sieg für die Selimbegovic-Elf. Das Duell der Rothosen soll zu Gunsten der Regensburger entschieden werden, weshalb der Jahn besonders motiviert sein wird. Spielerisch sind die Gäste überlegen, was sie auch auf auswärtigem Rasen zeigen werden. Der SSV wird von Anfang an die spielbestimmende Mannschaft sein und in der Flyeralarm Arena auf den Führungstreffer drängen.

Wett-Tipp & Prognose: Würzburger Kickers– SSV Jahn Regensburg (21.03.2021)

Unser Experten Tipp für Würzburg vs. Regensburg lautet Sieg für den Jahn. Die auswärtigen Rothosen haben spielerisch als auch qualitativ die Nase vorn, weshalb sie die spielbestimmende Mannschaft sein werden. Der Qualitätsunterschied ist letzten Endes doch deutlich, weshalb wir auf den SSV Jahn Regensburg als Sieger des Spiels wetten. Bei Neobet erhalten wir hierfür eine Gewinn-Quote von 2,54.

„Kickers weiterhin ohne Punkt – Jahn siegt souverän“

Beide Teams wollen den 26. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga für sich entscheiden, weshalb es ein interessanter und torreicher Schlagabtausch werden wird. Wir wetten mit einer Quote von 2,8 auf über 3,5 Tore. Außerdem rechnen wir damit, dass beide Mannschaften treffen werden. Hierfür liegt die Wett-Quote bei 1,54.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


sieben + achtzehn =