logo

Neo.bet

  • Cash Out Funktion
  • fairer 150€ Euro Neukundenbonus
  • Die besten Quoten
  • Top App

96%
GUT

150 € WETTBONUS

100% Einzahlungsbonus
Jetzt Neo.bet Bonus sichern

Jetzt zu Neo.betNeo.bet im Test

Will sich ein neuer Sportwettenanbieter am Markt durchsetzen, dann sollte er nicht auf das übliche Einerlei setzen, sondern möglichst mit Alleinstellungsmerkmalen, besonderen Funktionen und einer klar erkennbaren Geschäftsausrichtung loslegen. Die Maxime von NEO.bet ist formuliert – „Von Profis für Profis“. Hinter dem Wettportal steht ein deutsches Buchmacher-Team, welches über eine langjährige Markt-Erfahrung verfügt und 2017 mit dem eigenen Label durchgestartet ist. NEO.bet ist 100% „Made in Germany“, arbeitet rechtlich aber unter der Flagge des Mittelmeerstaates Malta.

Die Stärken von NEO.bet im Test

  • Klare Ausrichtung auf die Mainstream-Sportarten
  • Über 25.000 Livewetten-Angebote im Monat
  • Zwei alternative, faire Bonus-Programme für Neukunden
  • Alle Kombiwetten generell steuerfrei
  • Attraktive Zusatzfunktionen, wie Cash-Out und 1-Klick Feature

Im folgenden, ausführlichen NEO.bet Test haben wir den Online-Buchmacher genauer unter die Lupe genommen. Wir haben das Wettangebot, die Bonus-Programme, die Seriosität, die Serviceleistungen, den optischen Auftritt und die Zusatzangebote detailliert gecheckt. In den NEO.bet Erfahrungen haben wir die positiven und die verbesserungswürdigen Dinge übersichtlich zusammengestellt.

Wettangebot des Buchmacher

Bereits die Zusammenstellung vom Wettangebot zeigt die NEO.bet Profi-Ausrichtung sehr deutlich. Während andere Buchmacher auf Masse setzen, konzentriert sich der Wettanbieter auf die Klasse, sprich auf die wichtigsten Sportarten. Im Tagesdurchschnitt haben die User ca. 15 Disziplinen auf dem Bildschirm, mit saisonbedingten Abweichungen.

Die wichtigen Sportarten im Check

Die wichtigste Sportart bei NEO.bet ist natürlich der König Fußball. Das runde Leder gibt klar den Ton an. Trotzdem kann im NEO.bet Test gesagt werden, dass die Breite der Fußballwetten nicht sonderlich groß ist. Der Sportwetten Anbieter setzt bewusst auf die wichtigsten Spiele, insbesondere mit dem Blick auf Europa. Die Top-Ligen aus England, Spanien, Italien und Deutschland führen das Portfolio an, flankiert natürlich von den internationalen Begegnungen der Champions- und der Europa League.

Hinter dem Fußball folgen Basketball, Eishockey und Tennis. Gerade bei den Korbjägern kann die Wettofferte als leicht überdurchschnittlich angesehen werden. Neben der NBA gibt’s zahlreiche, europäische Basketball-Ligen. Beim Eishockey ist das Wettangebot ähnlich gestrickt, mit der NHL im Fokus, gefolgt von den wichtigsten, nationalen europäischen Ligen, beispielsweise aus Russland, Schweden, Finnland und der Schweiz. Beim Tennis haben die User nicht nur die ATP- und WTA-Begegnungen auf dem Bildschirm, sondern gleichzeitig zahlreiche unterklassige Challenger Vergleiche.

Das Rahmenprogramm bei NEO.bet

Hinter dem Mainstream folgen nach unseren NEO.bet Erfahrungen Sportarten wie American Football, Rugby, Handball, Baseball, Boxen, MMA oder Volleyball. Auf echte sportliche Exoten wird beim Onlineanbieter indes bewusst verzichtet.

Die Wettmärkte und Optionen

In der Tiefe der Wettoptionen ist der junge Buchmacher tadellos aufgestellt. Alle relevanten Wettmärkte sind vorhanden. Die Anzahl der Einsatzchancen ist abhängig von den Ligen und Sportarten. Gerade in den wichtigsten Fußball-Ligen, zum Beispiel in der englischen Premier League oder in der deutschen Bundesliga, pegelt sich die Anzahl der Wettoptionen zwischen 150 und 200 Angeboten ein.

Abb. Die Neo.bet Cash out Funktion

Das Portfolio erstreckt sich von der Doppelten Chance und den Draw No Bet Tipps über die Tore Über/Unter Versionen, die Halbzeit/Endstand Wetten und dem Genauen Ergebnis bis hin zu den europäischen und den asiatischen Handicaps. Hinzu kommen noch Wetten auf die Torschützen, auf den Zeitpunkt der Tore oder auf kombinierte Offerten, in denen mehrere Spiel-Ereignisse zusammengefasst werden.

Die NEO.bet Live Wetten

Die Livewetten verdienen nach unseren NEO.bet Erfahrungen eine sehr gute Beurteilung. Der neue Sportwettenanbieter ist an dieser Stelle mehr als nur konkurrenzfähig. Da sich NEO.bet im Pre-Match Sektor vornehmlich auf die wichtigsten Events konzentriert, lassen sich die Wettofferten quasi 1:1 im Live-Center widerspiegeln. Im Monat kommt der Buchmacher so auf ca. 9.000 Echtzeit-Angebote, pro Tag in Spitzenzeiten auf 600 „In Play“ Offerten.

Mit einem Blick auf die Sportarten wird deutlich, dass die Mainstreamlastigkeit live noch etwas deutlicher ist. Fußball und Tennis stehen mit großem Abstand klar auf der Pole-Position.

Die Quoten des Wettanbieters

Die Wettquoten von NEO.bet sind nach unseren Erfahrungen durchweg seriös und stabil. Für einen absoluten Spitzenplatz im Wettanbieter-Ranking reicht es jedoch noch nicht. Durchschnittlich pegelt sich der Quotenschlüssel bei gut 93 Prozent ein. Positiv ist herauszustellen, dass es selbst bei etwas unwichtigeren Partien kaum nach unten geht. Anderseits erreicht NEO.bet nur sehr selten absolute Höchstwerte für einzelne Ergebnis-Wahrscheinlichkeiten.

Abb. Die neo.bet Quoten sind Top

Eine Ausnahme haben wir im Test aber festgestellt. Bei den 2-Wege Basketball-Wetten, also inklusive der Verlängerung, stellt der Wettanbieter die Konkurrenten reihenweise eindrucksvoll in den Schatten. Besondere Tendenz hin zu Favoriten oder Außenseitern gibt’s nicht. Die Stabilität der Offerten kurz vor einem Spielbeginn zeigt, dass hinter dem Wettportal echte Buchmacher-Profis stehen.

Einsatz- und Gewinnlimits

Die Gestaltung der Einsatzlimits ist auf die professionelleren Spieler ausgerichtet. Minimal muss pro Wette ein Euro investiert werden. Die Regel gilt auch für die Systemwetten, so dass bei Wettscheinen mit zahlreichen Tippreihen unter Umständen sehr hohe Mindestspielbeträge nötig sind. Die maximale Wettsumme ist abhängig von der Sportart und der Wertigkeit des Wettkampfes. Genaue Angaben zu den Gewinnlimits macht NEO.bet in den Geschäftsbedingungen nicht. Nach unseren Erfahrungen lassen sich bei sportlichen Highlights aber recht mühelos fünfstellige Euro-Beträge platzieren.

Die Wettsteuer beim Buchmacher

NEO.bet kommt als seriöser Wettanbieter mit deutschen Wurzeln hierzulande natürlich nicht an der 5%igen Sportwetten Steuer vorbei. Das Wettunternehmen muss fünf Prozent seiner deutschen Umsätze direkt ans Finanzamt weiterleiten. Grundsätzlich hat sich der Buchmacher der Überzahl der Spitzenanbieter angeschlossen, heißt – die Wettsteuer wird pauschal von den Brutto-Wettgewinnen einbehalten. Die Regel wird aber erfreulicherweise nur bei den Solo-Tipps angewandt. NEO.bet schafft sich ein Alleinstellungsmerkmal. Alle Kombiwetten sind steuerfrei, ohne Wenn und Aber. Es spielt keine Rolle ob die Tipps gewinnen oder verlieren, der Buchmacher trägt die deutsche Steuer. Bereits zwei Wettauswahlen auf einem Ticket sind ausreichend, um die Wettsteuer-Freiheit zu erlangen.

2. Die Promos von NEO.bet

Ein wesentlicher Punkt für die Überzahl der User beim Buchmacher-Check vor einer Registrierung sind die Bonusprogramme. Mit welchen Offerten kann NEO.bet aufwarten?

Der Willkommensbonus für Neukunden

Die Neukunden können beim Onlineanbieter aus zwei Einstiegsversionen wählen. Los geht’s entweder mit einem 200%igen Starter-Bonus von bis zu 50 Euro oder mit einem 100%igen Profi-Bonus von bis zu 150 Euro. Als Mindesteinzahlung sind jeweils zehn Euro vorgeschrieben. Die Freischaltung der gewünschten Prämie erfolgt vor dem ersten Deposit mit einem Klick, ohne NEO.bet Bonus Code im wörtlichen Sinne. Ausgeschlossene Transfermethoden gibt’s nach unseren Erfahrungen nicht zu beachten.

Abb. Starkes Bonusangebot!

User, die den maximalen Starter-Bonus einlösen möchten, zahlen 25 Euro ein, bekommen 50 Euro und legen im Anschluss mit einem Wettguthaben von 75 Euro los. Die höchste Regelprämie gibt’s indes mit einer Eigenleistung von 150 Euro, aus der ein Startbetrag von 300 Euro resultiert.

Die Umsatzbedingungen besagen, dass die jeweilige Startsumme – also der Deposit- und der Bonusbetrag – fünf Mal durchgespielt werden muss, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Gültig sind alle Wett-Tipps mit einer Mindestquote von 1,5. Die Überschlagsvorgaben sind innerhalb von 100 Tagen zu erfüllen. Nach Ablauf der Frist werden der NEO.bet Bonus und die daraus erspielten Gewinne vom Spielerkonto entfernt.

Die Aktionen für die Stammspieler

Im Bereich der Stammkunden-Promos wird nach unseren NEO.bet Erfahrungen aufs hauseigene Treueprogramm gesetzt. Jede Wette wird sogenannten Bonus-Chips belohnt. Die Anzahl der Punkte errechnet sich am Einsatz, der Gesamtquote sowie der Anzahl der Auswahlen auf einem Wettschein.

Die Bonus-Chips können im Anschluss gegen individuelle Prämien (Gratis-Guthaben, Free Bets oder Reloadboni) eingetauscht werden.

Weitere wichtige Wett-Feature

Ein Sonderlob im NEO.bet Test gibt’s für die zusätzlichen Wett-Feature, die den Usern das praktische Tippen und das Optimieren der Wettscheine erleichtern. Die Tipps können natürlich vorzeitig über die Cashout Funktion abgerechnet werden, um a) die Gewinne direkt einzustreichen oder b) die Verluste zu begrenzen. Das NEO.bet Cashout lässt sich bei der Tippgabe mit Minimal- und Maximalgrenzen versehen. Die Wetten werden dann beim Erreichen der Limits automatisch abgerechnet. Des Weiteren kann der Teil-Cashout gezogen werden. Dies heißt, Sie können sich einen Teil der Gewinne auszahlen lassen, den Wettschein aber mit Restsumme weiterspielen.

Nützlich ist zudem „Personal Bet Konfigurator“. Sie können mehrere Tipps eines Spieles auf einem Wettschein miteinander kombinieren. Nicht vergessen möchten wir die 1-Klick Funktion für die Livewetten, die in den NEO.bet Sportwetten Apps zu finden ist.

3. Seriosität und Sicherheit

Gerade beim einem jungen Sportwettenanbieter ist die Seriosität im Test logischerweise ein sehr wichtiger Punkt. Lässt sich NEO.bet Betrug und Abzocke in jeglicher Form ausschließen? Unsere Antwort lautet ganz klar „Ja“. Die Macher von NEO.bet kommen aus Dortmund. Insgesamt beschäftigt der Onlineanbieter über 40 Wettexperten, die ihr Handwerk von der Pieke aufgelernt haben. Sie sind zum Teil seit über 20 Jahren in der Sportwetten-Branche dabei.

Lizenz und Firma

Hinter dem Wettportal steht die Greenvest Betting Limited aus Malta. Das Unternehmen besitzt seit März 2018 eine gültige, werthaltige EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Die Zulassung des Mittelmeerstaates sorgt für ein rundum sicheres Wettumfeld. Des Weiteren besitzt die Firma aktuell eine Übergangs-Genehmigung vom Innenministerium in Schleswig-Holstein, deren Gültigkeit bis zum Inkrafttreten des neuen Glücksspielvertrages in Deutschland ausgelegt ist.

Sponsorings

Als Sponsor ist NEO.bet nach unseren Erfahrungen bisher noch nicht in Erscheinung getreten. Der Punkt ist für einen jungen Onlineanbieter aber mitnichten ungewöhnlich und muss im Erfahrungsbericht nicht negativ bewertet werden.

Daten- und Spielerschutz

Technisch arbeitet der Sportwetten-Anbieter auf einem Topstandard. Der Datenschutz ist von A bis Z gewährleistet. Die sensiblen Kundeninformationen werden mittels einer sicheren SSL-Verschlüsslung übertragen und im Anschluss offline verwaltet.

Großer Wert wird dem Spielerschutz eingeräumt. Die Kunden finden bereits auf der Webseite einen Selbsttest und können intern in der Lounge Einzahlungs-, Wettverlust- und Wetteinsatzlimits festlegen. Des Weiteren sind kurzfristige Wettpausen und komplette Ausstiegswege einstellbar. Extern arbeitet der Buchmacher in Deutschland bei der Spielsucht-Prävention beispielsweise mit der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung sowie mit dem Anonyme Spieler (GA) Interessengemeinschaft e.V. zusammen. Auf internationaler Ebene wir mit Gambling Therapy kooperiert.

4. Die Service-Bereiche von NEO.bet

Wesentlich für einen konkurrenzfähigen Wettanbieter sind zudem die Service-Leistungen, denen wir uns nachfolgend zugewandt haben.

Ein- und Auszahlungen beim Wettanbieter

Das Transferangebot ist recht übersichtlich und leider auch nicht komplett kostenfrei. Im NEO.bet Test gibt’s an dieser Stelle noch nicht die Bestnote. Anerkannt an der Kasse werden die Kreditkarten von Visa und MasterCard, die Direktbuchungssysteme von Klarna Sofort sowie die Paysafecard als Prepaid-Methode. Die genannten Bezahlwege sind kostenlos. Wer jedoch die e-Wallets von Skrill und Neteller wählt, muss mit einer Gebühr von drei Prozent rechnen.

Positiv kann das Tempo der Auszahlungsabwicklung herausgestellt werden. Die Abhebungen werden nach unseren NEO.bet Erfahrungen innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. Selbst Banküberweisungen nehmen in der Gesamtheit nur zwei oder drei Werktage in Anspruch. Als minimal Entnahmesumme sind 20 Euro vorgeschrieben, maximal kann bis zu 20.000 Euro pro Transfer angehoben werden. Der Online-Buchmacher arbeitet nach den Regeln des geschlossenen Geldkreislaufes. Sofern technisch möglich, werden die Auszahlungsgelder auf dem Einzahlungsweg zurückerstattet.

Der Kundensupport und die Hilfefunktionen

Der Kundenservice beginnt bereits mit einem FAQ-Menü auf der Webseite. Der Hilfebereich ist nützlich, aber noch nicht sonderlich umfangreich.

Die Support-Mitarbeiter sind rund um die Uhr erreichbar. Die Anfragen können per Live-Chat oder per E-Mail gestellt werden. Die gewünschten Antworten gibt’s zeitnah und natürlich in deutscher Sprache. Des Weiteren verfügt NEO.bet über einen Rückrufservice. Wer auf der Webseite seine Telefonnummer hinterlässt, wird von den Mitarbeitern zur gewünschten Zeit angerufen. Ein besonderes eigenes Special ist zudem die direkte Supportanfrage zu einer Wette. Der entsprechende Button ist im Wettschein zu finden. Wer Probleme bei der Tippgabe oder bei der Auswertung der Wette hat, kann direkte, schnelle Hilfe in Anspruch nehmen.

5. Webseite und App

Bei der Gestaltung der Webseite geht NEO.bet einen eigenen, innovativen Weg. Das Portal unterscheidet sich deutlich von den Mitbewerbern. Das Layout ist auf die Profis zugeschnitten. Es ermöglicht Wettentscheidungen innerhalb von Sekunden.

Abb. Die Neo.Bet App

Das Wettportal von NEO.bet

Wer die NEO.bet Homepage aufruft sieht auf der Startseite direkt die wichtigen Fußball-Wetten, verbunden mit zahlreichen Quotierungen. Die Länder und Ligen können durch das Herunterscrollen angesteuert werden. Des Weiteren sind dann Step-by-Step alle weiteren Disziplinen aufgeführt. Eine Disziplinen-Liste am linken Bildrand gibt’s nicht. Die Sportarten können über die Quicklinks im oberen Homepage-Bereich angesteuert werden. Des Weiteren kann ein Zeitfilter für das Wettprogramm eingestellt werden.

Bei der Spielpräsentation schöpft NEO.bet die gesamte Webseiten-Breite aus. Dies hat zur Folge, dass überdurchschnittlich viele Wettmärkte und Quoten sofort ersichtlich sind, beim Fußball neben den Hauptwetten auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage beispielsweise eine Handicap-Version, zwei Tor Über/Unter Version, das erste Tor sowie der Markt „Beide Mannschaften treffen – Ja/Nein“. Die weiteren Wettangebote sind in der Einzelansicht zu finden, die sich am rechten Bildrand öffnet. Nach den Klick auf gewünschte Wettquote wird diese ins Ticket übertragen, welches ebenfalls vom rechts auf den Bildschirm geschoben wird. Im Wettschein lässt sich mühelos zwischen Einzel, Kombi- und Systemwetten wählen. Des Weiteren lassen sich im oberen Bereich die Bankwetten einstellen.

Optisch setzt der Buchmacher auf eine graue Menüführung, mit kleineren eingefügten Farbelementen. Die Begegnungen selbst werden auf einem weißen Hintergrund präsentiert, wobei schwarzen Schriften sehr gut lesbar sind. Aus unserer Sicht ist die Optik kein nennenswertes Highlight, wobei dieser Punkt im NEO.bet Erfahrungsbericht als subjektiv angesehen werden kann.

Die mobilen Wettmöglichkeiten

Wer sich am heimischen PC beim Wettanbieter zurechtfindet, wird mobil via Smartphone oder Tablet keine Schwierigkeiten haben. Die Gestaltung und die Navigationsabläufe der NEO.bet App sind identisch. Das besondere Highlight ist die 1-Klick Funktion. Aufgrund vom automatischen Login wird nur eine Bildschirm-Berührung benötigt, um eine Wettquote zu platzieren.

Die Kunden haben von Unterwegs Zugriff auf das komplette Wettprogramm, ohne jegliche Einschränkungen. Alle Sportarten, Märkte und Optionen stehen zur Verfügung. Im besonderen mobilen Fokus stehen die Livewetten. Des Weiteren enthält die App alle relevanten Specials, heißt – die Cash-Out Funktion sowie die Personal Bet Konfigurator. Ein- und Auszahlungen können via Smartphone mühelos abgewickelt werden. Der Live-Chat Button zur Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice ist ebenfalls an Bord.

Technisch ist der junge Sportwettenanbieter bestens aufgestellt. User, die ein iPhone oder iPad nutzen, können ihr mobiles Sportwetten-Büro im App Store herunterladen. Der Download der Android App erfolgt über die Webseite. Wer möchte, kann aber auch sofort loslegen über die responsive Homepage-Ausführung. Die Web App lässt sich ohne Download mit dem Startbildschirm verknüpfen.

6. Zusatzangebote des Buchmachers

NEO.bet ist ein reiner Buchmacher. Die Geschäftsfokus gilt den Sportwetten, ohne Wenn und Aber. Wer Rahmenangebote sucht, beispielsweise ein Online Casino oder eine Pokerarena, wird bei NEO.bet nicht fündig.