BildBet Test und Erfahrungen

BildBet

  • Für deutsche Wettfreunde ideal
  • Deutscher Kundenservice
  • Großes Angebot an Zahlungsdienstleistern, auch PayPal

100€

bis zu 100€ Rückerstattung
Jetzt BildBet Bonus sichern

Seit dem 3. Dezember 2020 ist das Angebot des Buchmachers BildBet online. Der Bookie ist ein neuer Anbieter und dennoch ein alter Hase. Wie das geht? BildBet hat den Kundenstamm von BetVictor übernommen und nutzt die Erfahrungen des Vorgängers, um ein mögliches starkes Wettangebot auf die Beine zu stellen.

Wie der Name schon verrät, engagiert sich die Bild-Zeitung nun auch im Sportwettenbereich und hat mit dem Axel-Springer-Verlag eine Kooperation mit BetVictor aus Großbritannien abgeschlossen. Wie gut ist BildBet aufgestellt? Kann der Anbieter sofort mit den Big Playern mithalten und gar ein Ausrufezeichen setzen? Wir nehmen den neuen Bookie unter die Lupe und fassen die Ergebnisse in unseren BildBet Erfahrungen zusammen.

Die Stärken von BildBet im Test

  • Umfangreiches Wettangebot
  • Starker Sonder-Fokus auf eSports
  • Keine Sorgen um Seriosität mit Bild und BetVictor als Partner
  • Für deutsche Wettfreunde ideal
  • Deutscher Kundenservice
  • Großes Angebot an Zahlungsdienstleistern, auch PayPal
  • Modernes Design und schicke Aufmachung
  • Quotenboost-Angebote

Unser BildBet Test zeigt: Der Anbieter steckt nicht in den Kinderschuhen, sondern ist diesen längst entwachsen. Dank der Kooperation mit BetVictor ist der Grundstock längst gelegt und die Macher schaffen es, die Stärken auszubauen und Schwächen auszumerzen.

1. Wettangebot des Buchmacher

Dass BildBet den Fokus auf den Fußball legt, ist keine Überraschung. Die Kunden waren es so auch von BetVictor gewohnt. Auf der linken Seite des Portals werden Ihnen die beliebtesten Sportarten angezeigt. Nur auf den ersten Blick wirkt das Angebot mager. Wenn Sie die weiteren Disziplinen ausklappen, sehen Sie, dass BildBet zahlreiche Sportarten und Wettbewerbe im Repertoire hat.

BildBet Website
Konzentration auf das Wesentliche: Die Website ist sehr übersichtlicht – das mag auch an dem eher geringen Angebot liegen

Die wichtigsten Sportarten im Check

Auch bei BildBet fiebern vor allem Fußballfreunde mit. Das zeigt uns auch das umfangreiche Wettangebot beim Bookie. Wir finden rund 150 Wettoptionen in den Topligen (Bundesliga, englische Premier League, spanische LaLiga). Je kleiner die Liga bzw. der Wettbewerbe, desto weniger Optionen stehen Ihnen in der Regel zur Verfügung. In der türkischen SuperLiga oder der US-amerikanischen MLS sind es immerhin noch 80 bis 100 Sonderwetten.

Die deutsche Bundesliga genießt bei BildBet einen besonderen Stellenwert, was sich auch in der Berichterstattung in der Bild-Zeitung und der Sport-Bild niederschlägt. Sie finden zahlreiche Optionen und auch spannende Möglichkeiten für Langzeitwetten. Auch auf die Spiele in der 2. Bundesliga und der 3. Liga kann gewettet werden. Regionalliga oder Oberligen stehen allerdings nicht zur Verfügung.

Neben König Fußball finden sich auch weitere beliebte Sportarten wie Tennis, Basketball, Formel 1, Boxen, Eishockey, Handball oder American Football im Wettangebot. Insgesamt zählten wir in unserem BildBet Test über 25 Sportarten.

Das Rahmenprogramm von BildBet

Eine wichtige Rolle spielt auch das eSports-Angebot, denn BildBet scheint die Zeichen der Zeit durchaus erkannt zu haben. Wer auf elektronischen Sport wetten möchte, hat bei BildBet zahlreiche Möglichkeiten. Zu den angebotenen Spielen gehören unter anderem Starcraft II, League of Legends, King of Glory, Counter-Strike und DOTA 2.

Wer sich in anderen Sportarten ausprobieren möchte, kann es z.B. auch mit UFC, Radsport, Volleyball, Golf, Snooker, Wintersport, Darts, Rugby oder Tischtennis versuchen.

Die Wettmärkte und Optionen

BildBet stellt im Bereich der Wettmärkte ein anständiges Programm auf die Beine. Ihnen stehen die üblichen Möglichkeiten zur Verfügung, die viele Kunden auch bereits von BetVictor kennen. Sie können Einzel-, Kombi- oder Systemwetten abschließen.

Die Wettmärkte schneiden in unserem BildBet Test ordentlich ab. Vor allem in den beliebten Wettbewerben kann das Angebot durchaus mithalten. Der Fokus liegt dabei klar auf dem Fußball und der deutschen Bundesliga.

Die BildBet Live Wetten

Neue Buchmacher, die auf den Markt drängen, wissen, dass sie ein attraktives Livewetten-Paket schnüren müssen, um zu bestehen. BildBet setzt im Livewetten-Bereich auf eine tabellarische Übersicht. In einer Leiste sehen Sie, welche Sportarten Ihnen für Livewetten gerade zur Verfügung stehen. Schließlich sehen Sie die Matches, die gerade laufen und welche Märkte Ihnen zur Verfügung stehen. Eine Multiview-Funktion gibt es leider (noch) nicht. Die Live-Statistiken überzeugen und können gut nachvollzogen werden. Die Veränderungen bei den Wettquoten fallen laut unseren BildBet Erfahrungen noch etwas dürftig aus und könnten besser gekennzeichnet sein. Über jeden Zweifel erhaben ist die 3D-Spielanzeige, die für Spannung sorgt und in unserem BildBet Test bestens funktioniert hat.

BildBet Livewetten
Livewetten Angebot bei BildBet – hier eSports

Die Quoten des Wettanbieters

Unser BildBet Test hat gezeigt: Die Wettquoten fallen ordentlich, meist eher durchwachsen aus. Wir haben eine Payout Ratio von im Schnitt 90 bis 93 % errechnet. Es ist durchaus denkbar, dass sich dieser Wert über die Monate noch verbessern wird. BetVictor hatte einen Auszahlungsschlüssel von rund 95 % und kam bei Top-Matches teilweise auf bis zu 98 %. Stark performt BildBet aber bei den Quoten für die englische Premier League, die spanische LaLiga oder die UEFA Champions League.

Die Auszahlungsschlüssel bei BildBet:

  • Deutsche Bundesliga: 93 bis 94 %
  • Bundesliga: weniger als 93 %
  • Englische Premier League: weniger als 97 %
  • Spanische LaLiga: weniger als 95 %
  • UEFA Champions League: weniger als 95 %
  • Tennis: 92 bis 94 %
  • Basketball (NBA): 91 bis 93 %
  • Boxen: 93 bis 94 %
  • American Football (NFL): weniger als 94 %

Wem die Quoten für einige Partien zu niedrig sind, hat bei BildBet noch eine zusätzliche spannende Option für den Livewetten-Bereich: Quotenboosts. Nach unseren BildBet Erfahrungen werden die Boosts für jedes Spiel angeboten, allerdings in unterschiedlicher Anzahl. Meist gibt es mindestens einen Quotenboost pro Partie. Bei Topspielen in Topwettbewerben sind es häufig auch mehr.

Einsatz- und Gewinnlimits

Nach unseren BildBet Erfahrungen variieren die Einzahlungslimits nach der gewählten Zahlungsart. Bei vielen Optionen können Sie aber bereits ab 5 € problemlos einzahlen. Vor Ihrer ersten Einzahlung können Sie zudem festlegen, ob Sie ein Einzahlungslimit festlegen möchten. Weitere Limits werden Ihnen nicht gesetzt.

Die Wettsteuer bei Select.bet

Leider ein Wehrmutstropfen: BildBet übernimmt die Wettsteuer nicht. Das bedeutet: Sie müssen die Wettsteuer selbst abdrücken. Allerdings werden nicht die Einsätze besteuert, sondern lediglich die Gewinne. Sollten Sie verlieren, verlieren Sie also auch nur Ihren tatsächlichen Einsatz.

Promos und Aktionen bei BildBet

Der Neukundenbonus „Fette Wette“ gestaltet sich tatsächlich relativ simpel. Als Neukunde können Sie ohne Risiko eine erste Wette bis zu 100 € platzieren. Wenn Sie diese Wette verlieren, bekommen Sie die 100 € als Bonus zurück. Allerdings: Sie erhalten keinen Bonus, wenn Sie die erste Wette gewinnen. Sie müssen den Bonus einmal umsetzen (innerhalb von einer Woche). Die Mindesteinzahlung beträgt 5 €. Die Mindestquote liegt bei einem fairen Wert von 1.80. Als Echtgeld erhalten Sie den Nettogewinn aus den Bonuswetten. Der maximale Auszahlungsbetrag beträgt 25.000 €.

BildBet Bonus
Der BildBet Neukundenbonus umfasst eine Rückerstattung, falls Ihre 1. Wette verloren geht

Wichtig: Melden Sie sich vor der ersten Einzahlung für das Bonusangebot an. Der Bonus kann mit allen gängigen Einzahlungsmethoden (außer Neteller und Skrill) genutzt werden.

Schritt für Schritt zum BildBet Bonus anhand eines Beispiels:

  1. Eröffnen Sie ein Userkonto bei BildBet.
  2. Melden Sie sich für das Angebot „BildBet Fette Wette“ an.
  3. Zahlen Sie 100 € über die gängigen Zahlungsmethoden (außer Neteller, Skrill) ein.
  4. Platzieren Sie die erste Wette mit 100 € Einsatz.
  5. Wenn Sie richtig liegen, bekommen Sie den normalen Wettgewinn ausbezahlt.
  6. Liegen Sie daneben, bekommen Sie 100 € Bonus in Form eines Freiwetten-Guthabens.
  7. Den Bonus können Sie innerhalb von sieben Tagen für beliebig viele Wetten (Mindestquote 1.80) nutzen. Im Wettschein muss angegeben werden, dass Sie mit dem Bonus spielen möchten.
  8. Sie können sich die Reingewinne aus den Bonuswetten auszahlen lassen.

Aktionen für Stammspieler

Für die Stammkunden von BildBet gibt es das Angebot der Quotenboosts, die für viele Spiele direkt in den Wettmärkten zur Verfügung stehen. So können mäßige Quoten ordentlich aufgemotzt werden und für geübte Tipper warten große und lukrative Gewinnmöglichkeiten.

Weitere wichtige Feature beim Buchmacher

Einen Bonus ohne Einzahlung gibt es bei BildBet derzeit noch nicht. Allerdings finden wir eine spannende Cashout-Funktion. BildBet bietet einen teilweisen und auch einen vollständigen Cashout an. Praktisch: Ob Sie einen Cashout nutzen können, wird Ihnen über das Münzensymbol angezeigt. So sehen Sie jeweils, für welchen Wettmarkt die Funktion angeboten wird.

Seriosität und Sicherheit

BetVictor wurde in Deutschland also zu BildBet. Das bedeutet auch, dass die Briten ihr Angebot über eine deutsche Lizenz aufrüsten können. Das Unternehmen hinter BetVictor verfügt über eine von derzeit nur 15 deutschen Lizenzen, über die künftig Sportwetten in Deutschland erlaubt sein sollen.

Lizenz

Der Sitz des Portals wird mit Gibraltar angegeben, wo BildBet ebenfalls lizenziert ist. Jedoch steckt mehr dahinter, denn BildBet ist ein Gemeinschaftsprodukt von BetVictor und dem renommierten Axel-Springer-Verlag. Diese Kooperation ist für den Sportwettenmarkt eine spannende Angelegenheit. BetVictor wurde bereits 1946 gegründet und gilt als professioneller und erfahrener Buchmacher. Dass sich der Springer-Verlag diesen Bookie aussucht, um in das Sportwettensegment vorzudringen, ist also nicht verwunderlich.

Das Wettangebot ist voll und ganz vertrauenswürdig und seriös. Das Regierungspräsidium Darmstadt hat BildBet als einen der ersten Buchmacher mit der deutschen Lizenz ausgestattet, die ab Juli 2021 offiziell wird. Eine Genehmigung zum Vertrieb von Sportwetten gilt bereits ab sofort.

Sponsorings

BetVictor ist als Sponsoring-Partner bei verschiedenen Unternehmen tätig. Nicht nur in der englischen Premier League tauchte das BetVictor-Logo immer wieder auf. 2013 stieg das Unternehmen beim 1. FC Union Berlin ein. Es ist durchaus denkbar, dass auch die Marke BildBet in Kürze als Sponsor-Partner bei Fußball-Bundesligisten zu sehen sein wird.

Daten- und Spielerschutz

Die Daten- und Spielerschutzregularien sind bei BildBet auf dem neuesten Stand. Es gibt Limitvorschriften bei den Einsätzen, Programme zum Spielerschutz werden angeboten, die wichtigen Daten werden allesamt verschlüsselt und die Kundengelder werden von den Firmengeldern getrennt gehalten. Wer sich genauer einlesen möchte, findet die gesammelten Informationen im unteren Bereich der Webseite.

Die Service-Bereiche von Select.bet

Ein neuer Buchmacher muss zwingend auch im Bereich des Kundenservices punkten. BildBet ist nur auf den ersten Blick ein neuer Anbieter und kann auf den Grundstock von BetVictor bauen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich bei Problemen an den Anbieter zu wenden. Außerdem stellt BildBet ein starkes Zahlungsangebot auf die Beine.

Ein- und Auszahlungen bei Select.bet

Wie bereits von BetVictor gewohnt, kann auch BildBet mit einem breiten Angebot an Zahlungsdienstleistern überzeugen. Viele Wettfreunde dürfte es freuen, dass auch PayPal zum Repertoire gehört.

BildBet Erfahrungen – Liste der wichtigsten Zahlungsoptionen:

  • PayPal
  • Skrill
  • Neteller
  • Paysafecard
  • VISA
  • Mastercard

Auszahlungen über eWallets und Kreditkarten gehen derzeit am schnellsten über die Bühne. Bei anderen Methoden müssen Sie bis zu drei Tage warten. Erfreulich: Gebühren sind bei keiner Zahlungsmethode fällig.

Der Kundensupport und die Hilfe-Funktionen

Eine telefonische Hotline wird von BildBet leider nicht angeboten. Jedoch gibt es einen Live-Chat, einen Kontaktweg über E-Mail und einen ausführlichen FAQ-Bereich. Der Support erfolgt in deutscher Sprache und nach unseren BildBet Erfahrungen wenden sich kompetente Mitarbeiter innerhalb weniger Stunden an Sie.

Webseite und App

Die Ähnlichkeiten zu BetVictor sind beim Klick auf die Webseite unübersehbar. Das sorgt dafür, dass BetVictor-Kunden keine Startschwierigkeiten bei BildBet haben. Auch Neukunden dürften keine Probleme haben, auf dem Portal zu navigieren, denn es beschränkt sich auf das Wesentliche. Ein besonderes Augenmerk legt das Unternehmen dabei auf die mobile Variante des Wettangebots.

BildBet Mobil
BildBet bietet eine optimierte Version der Website aber auch eine App zum Download

Das Wettportal von BildBet

Der Internetauftritt darf als gelungen, weil übersichtlich und funktional beschrieben werden. Auffälliger Schnickschnack, der für lange Ladezeiten sorgt, fehlt. Über das gut strukturierte Menü kommen Sie schnell und einfach in die Sportarten, die Sie bevorzugen. Besonders ansprechend ist der Kombiwetten-Bereich. Dort werden die Quoten sofort im ausgewählten Wettmarkt für Sie angezeigt.

Die mobilen Wettmöglichkeiten

Über den Webbrowser auf Ihrem Smartphone können Sie die mobile Version des Wettangebots aufrufen. Für iOS kann auch eine entsprechende App heruntergeladen werden. Auch eine App für Android-Nutzer soll im Entstehen sein. In beiden Varianten finden Sie ein bestens strukturiertes Portal, das keine Wünsche offen lässt. Das gesamte Angebot, das Sie in der Desktop-Variante finden, ist auch über die mobile Seite bestens aufrufbar.

Zusatzangebote des Buchmachers

BildBet konzentriert sich voll und ganz auf die Sportwetten. Casino, Bingo oder Poker fehlen im Programm.

Logo 100€bis zu 100€ Rückerstattung zum Anbieter