Wett-Tipp: RB Leipzig – Manchester United am 08. Dezember 2020

Logo VS. Teamlogo
Champions League RB Leipzig - Manchester United
Icon 08.12.2020 Icon 21:00 Uhr Beendet
Doppelte Chance X2
1,55
Logo
BTTS
1,55
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

In der Champions League Gruppe H gibt’s am Dienstagabend das Herzschlagfinale. Drei Teams der Staffel haben neun Punkte auf dem Konto. Das Match RB Leipzig vs. Manchester United ist ein echtes Endspiel. Der Sieger der Partie steht im Achtelfinale. Die besseren Karten haben die Red Devils aus der Premier League. ManU genügt in Sachsen ein Punkt zum Weiterkommen. Im zweiten Match der Gruppe wird Paris St. Germain seine Pflichtaufgabe gegen Istanbul Basaksehir erfüllen.

RB Leipzig vs. Manchester United Match-Details

  • Wann: 08. Dezember 2020 um 21.00 Uhr
  • Wo: Red Bull Arena in Leipzig
  • Liga: Champions League

RB Leipzig vs. Manchester United Tabelle und Head-to-Head

  • RB Leipzig Champions League: 3. Platz, 9 Punkte, 8:10 Tore
  • Manchester United Champions League: 2. Platz, 9 Punkte, 13:7 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: – Siege Leipzig, – Remis, 1 Sieg Manchester

Die letzten drei direkten Duelle

  • 28.10.2020: Manchester United vs. RB Leipzig 5:0 (1:0)

Im Hinspiel vor wenigen Wochen haben die Roten Teufel die Roten Bullen in der Schlussphase der Partie in der Luft zerrissen. ManU hat sich in der Schlussviertelstunde in einen wahren Rausch gespielt. Mit einem ähnlichen Ergebnis ist am Dienstagabend in Leipzig natürlich nicht zu rechnen.

RB Leipzig – der Formcheck

 Von den drei Teams mit neun Punkten hat der RB Leipzig am Dienstagabend die schlechteste Ausgangslage. Die Truppe von Trainer Julian Nagelsmann hat steht bei den direkten Duellen und in der Tordifferenz zurück. Die Aufgabe ist klar. Nur ein Sieg zählt.

Am vergangenen Mittwoch hat die Elf bei Istanbul Basaksehir einen Last-Minute Sieg eingefahren. Endlich hat Alexander Sörloth seine Ladehemmung abgelegt. Avisiert der norwegische Neuzugang gegen ManU abermals zum Matchwinner? Fakt ist, dass die Roten Bullen eine gewaltige Leistungsschippe drauflegen müssen.

Die fünf letzten Begegnungen vom RB Leipzig

  • Bundesliga: RB Leipzig vs. SC Freiburg 3:0 (1:0)
  • Bundesliga: Eintracht Frankfurt vs. RB Leipzig 1:1 (1:0)
  • Champions League: Paris St. Germain vs. RB Leipzig 1:0 (1:0)
  • Bundesliga: RB Leipzig vs. Arminia Bielefeld 2:1 (1:0)
  • Champions League: Istanbul Basaksehir vs. RB Leipzig 3:4 (1:2)

Verletzte und gesperrte Spieler

Wirklich sorglos kann Julian Nagelsmann nicht sein. Innenverteidiger Dayot Upamecano hat in Istanbul seine dritte Gelbe Karte gesehen und muss im Endspiel pausieren. Da auch Nationalspieler Lukas Klostermann verletzungsbedingt passen muss, wird’s in der Leipziger Hintermannschaft etwas löchrig.

Manchester United – der Formcheck

Manchester United hätte im Heimspiel gegen Paris St. Germain den Achtelfinal-Einzug bereits unter Dach und Fach bringen können. Da die Elf von Coach Ole Gunnar Solskjaer jedoch mit 1:3 verloren hat, muss man nochmals bangen. Das ManU in der Fremde aber gegen Top-Teams gewinnen kann, hat der 2:1 Hinspiel-Sieg in der französischen Hauptstadt gezeigt.

In der Premier League sind die Red Devils zwar nur Neunter, aber noch mit einem Match im Rückstand. Zuletzt hat Manchester drei Premier League Punktspiele in Serie gewonnen. Der Auswärtsdreier in Southampton hat gezeigt, dass das Team auch bei einem klaren Rückstand nie abzuschreiben ist.

Die fünf letzten Begegnungen von Manchester United

  • Premier League: FC Everton vs. Manchester United 1:3 (1:2)
  • Premier League: Manchester United vs. West Bromwich Albion 1:0 (0:0)
  • Champions League: Manchester United vs. Istanbul Basaksehir 4:1 (3:0)
  • Premier League: FC Southampton vs. Manchester United 2:3 (2:0)
  • Champions League. Manchester United vs. Paris St. Germain 1:3 (1:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Ole Gunnar Solskjaer muss ein Team ebenfalls umbauen und zwar im defensive Mittelfeld. Der Brasilianer Fred wurde gegen den PSG mit Gelb-Rot vorzeitig in die Kabine geschickt. Er fehlt ebenso wie der verletzte Innenverteidiger Eric Bailly.

Der Wettquoten-Spiegel RB Leipzig vs. Manchester United 

In unserem Champions League Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von Bet3000 zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,50 – 3,60 – 2,50
  • Draw No Bet: 1,85 – 1,95
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,60 Über und 2,30 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,55 Ja und 2,50 Nein

Unser Champions League Wett Tipp: Für die Sachsen wird’s nur für die Europa League reichen

Der RB Leipzig muss eine perfekte Risiko-Dosierung finden. Einerseits muss der Bundesligist in der Offensive für Bewegung sorgen, anderseits muss die Defensive sattelfest sein. Die Schmach der Hinspiel-Begegnung wird noch in den Köpfen der Leipziger sein. Trotz aller sächsischen Bemühungen glauben wir in der Champions League Prognose, dass ManU schlussendlich die etwas clevere Truppe ist. Der Gast wird den nötigen Punkt mitnehmen, minimal.

In der Vorhersage für die Champions League Partie RB Leipzig vs. Manchester United entscheiden wir uns für die Doppelte Chance X2 – Unentschieden oder Auswärtssieg – als ideale Tipp-Version, mit einer Quote von 1,55 bei Bet3000.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwei + sechzehn =