West Brom – Brighton & Hove Albion Wett Tipps & Quoten 27.02.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League West Brom - Brighton
Icon 27.02.2021 Icon 16:00 Uhr Beendet
Unter 2,5 Tore
1,72
Logo
Beide Mannschaften Treffen Nein
1,78
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Samstagmittag steht im Amex Stadium ein Keller-Duell an. West Brom empfängt vor heimischer Kulisse Brighton & Hove Albion zum 25. Spieltag der englischen Premier League. Beide Mannschaften bräuchten hierbei dringend die 3 Punkte, denn die Gäste haben mit nur 4 Punkten auf einen direkten Abstiegsplatz kein sicheres Polster. Fulham kann gegen Crystal den Sieg schaffen und bis auf einen Punkt heranrücken. Die Hausherren hingegen befinden sich abgeschlagen auf dem vorletzten Tabellenplatz. Mit nur 14. Zählern ist der Weg zum sicheren Ufer mit 11 Punkten Entfernung sehr weit. Aus diesem Grund hilft dem Aufsteiger derzeit nur noch ein Sieg weiter. Die Chancen auf einen Sieg gegen einen direkten Kontrahenten stehen allerdings nicht besonders gut. Die Begegnung wird um 16:00 Uhr angepfiffen und live auf Sky übertragen.

West Brom vs. Brighton: Die Ausgangslage

  • Form West Brom: Nur 2 Siege in der laufenden Saison
  • Form Brighton: Zuletzt seit 3 Spielen sieglos
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist Brighton der klare Favorit

Für den Aufsteiger rennt mittlerweile die Zeit davon. Wollen sie das schier unmögliche Ziel Klassenerhalt doch noch schaffen, so müssen sie in den nächsten Wochen dringend eine kleine Sieges-Serie starten. Andernfalls wird der Klassenerhalt nicht gelingen. Die Gäste hingegen sind sich ihrer klaren Favoritenrolle bewusst, weshalb sie die anstehende Partie mit voller Konzentration und Power angehen werden. Dies ist eine gute Gelegenheit, sich weiter vom Abstiegskampf zu entfernen und in Richtung Tabellenmittelfeld zu bewegen.

West Brom – Nur der Sieg hilft derzeit weiter!

Die Mannschaft von Sam Allardyce befindet sich in einer schrecklichen Verfassung. Der Aufsteiger ist bislang noch nicht in der obersten Spielklasse des englischen Fußballs angekommen, denn bislang kommen die Baggies auf traurige 2 Siege. Das größte Problem der Allardyce-Truppe ist hier mit Sicherheit die Defensive. Mit 55 Gegentoren stellt der Tabellen-19. die mit Abstand schlechteste Defensive der Liga, weshalb Allardyce hier dringend eine Lösung finden muss. Allerdings gaben die vergangenen beiden Spieltage gegen Manchester United und den FC Burnley Grund zur Hoffnung. Diese endeten jeweils mit 1:1 und 0:0.

Wenn das Problem der Defensive behoben ist, so muss auch taktisch in der Offensive nachgeholfen werden. nach 25 absolvierten Partien kommt der Aufsteiger auf lächerliche 19 Treffer. Diese Bilanz muss definitiv ausgebessert werden, da sie mit Sicherheit nicht Erstliga würdig ist. Mit Brighton ist der Tabellen-16. zu Gast. Aus diesem Grund stellt sich die Frage, wenn nicht jetzt, wann dann?

Brighton – Nur der Auswärts-Sieg zählt

Das Team von Graham Potter konnten in den letzten Wochen einen deutlichen Aufwind verzeichnen. Die Albions mussten in den vergangenen 7 Liga-Partien nur eine Niederlage hinnehmen. Gleich 3 Spiele davon konnten sie gegen Leeds United (0:1), Tottenham (1:0) und Liverpool (0:1) gewinnen. Namhafte Gegner konnten die Gäste folglich besiegen, während sie ihren eigenen Kasten stets rein hielten.

Aufgrund der starken Defensiv-Leistung der letzten Wochen gehen die Seagulls als klare Favoriten in die kommende Partie. Der Aufsteiger stellt eine äußerst schwache Offensive, weshalb diese wohl kaum zu einem Treffer kommen dürften. Aus diesem Grund muss der Potter-Truppe nur ein Treffer gelingen und das Spiel ist gewonnen. Die Chancen hierfür stehen unglaublich gut.

Wett-Tipp & Prognose: West Brom– Brighton & Hove Albion (27.02.2021)

Unser Experten Tipp für West Brom vs. Brighton lautet Sieg für die Albions. Die Mannschaft von Graham Potter ist derzeit in einer starken Verfassung und konnten in den letzten Wochen mehrmals auf höchstem Niveau überzeugend. Aus diesem Grund sollte die derzeit formschwächste Mannschaft der Liga keine Chance haben. Aufgrund dessen wetten wir auf Brighton & Hove Albion als Sieger der Partie! Auf Neobet erhalten wir hierfür eine gute Wett-Quote von 1,94.

„West Brom wartet weiterhin auf 3. Sieg – Brighton souverän“

Eines steht bereits im Vorfeld fest – die kommende Partie wird mit Sicherheit alles andere als torreich. Aus diesem Grund wetten wir auf unter 2,5 Tore, wofür wir eine Gewinn-Quote von 1,72 erhalten. Zudem setzen wir bei beide Teams treffen auf nein, da wir mit keinem Tor des Aufsteigers rechnen. Hierfür liegt die Wett-Quote bei 1,78.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × 3 =