VfL Osnabrück – Erzgebirge Aue Wett-Tipps & Quoten 22.01.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
2. Bundesliga VfL Osnabrück - Erzgebirge Aue
Icon 22.01.2021 Icon 18:30 Uhr Beendet
Über 3,5 Tore
2,70
Logo
Beide Teams treffen
1,64
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Freitagabend steht das letzten Hinrunden-Spiel für den VfL Osnabrück an. Dieser empfängt an der heimischen Bremer Brücke die Erzgebirge aus Aue zum Mittelfeld-Duell. Beide Mannschaften haben sich in der laufenden Saison eine Menge vorgenommen, doch so richtig können sie nicht zum Aufstiegskampf aufschließen. Derzeit fehlt beiden Mannschaften die Konstanz, doch das Ziel wollen sie zur Rückrunde nicht aus den Augen verlieren. Die Partie wird mit Sicherheit ein spannender Schlagabtausch, welcher bei Sky live übertragen wird. Anpfiff ist um 18:30 Uhr.   

VfL Osnabrück vs. Erzgebirge Aue: Die Ausgangslage

  • Form Osnabrück: Nur 1 Sieg aus den vergangenen 5 Liga-Spielen (4 Niederlagen)
  • Form Aue: Nur 1 Sieg aus den letzten 4 Liga-Partien (3 Niederlagen)
  • Favoritenrolle: Osnabrück ist laut Buchmachern der Favorit

Für beide Mannschaften handelt es sich beim 17. Spieltag um eine wichtige Begegnung, denn derzeit ist der Aufstiegskampf noch nicht weit entfernt. Düsseldorf liegt mit 30 Punkten auf dem Relegationsplatz, während die beiden Kontrahenten derzeit auf 22 Zähler kommen. Mit einer kleinen Sieges-Serie über den Rückrundenstart hinaus ist folglich noch vieles möglich, weshalb für beide Parteien der Sieg immens wichtig ist.   

VfL Osnabrück – Negativ-Serie soll beendet werden

Die Mannschaft von Marco Grote steht für eine wichtigen Begegnung und kann sich eine Niederlage nicht erlauben. Aufgrund der durchwachsenen Leistungen der vergangenen Wochen, kam es zum freien tabellarischen Fall. Mit dem Aufstiegskampf hat der VfL nichts mehr am Hut, während tabellarisch der 11. Platz zu Buche steht. 6 Siege aus absolvierten Partien sind einfach zu wenig, weshalb die Grote-Elf deutlich mehr Konstanz in ihre Ergebnisse reinbringen muss. Zudem stehen 4 Unentschieden und weitere 6 Niederlagen auf dem Zettel, was für einen Aufstiegsaspiranten deutlich zu wenig ist.

Nun stehen die Lila-Weißen vor wegweisenden Wochen, denn mit einem Sieg gegen Kontrahent Aue werden sie den Sprung in die obere Tabellenhälfte schaffen. An ihrer Tor-Bilanz müssen sie allerdings dringend arbeiten, den 20:26 Tore ergibt ein Tor-Verhältnis von -6. Aus diesem Grund sollten die Violets von nun an von Spiel zu Spiel denken, damit der Druck nicht überhand nimmt. Insbesondere die vielen Niederlagen müssen sie abstellen, denn in den ersten 7 Partien haben sie kein einziges Spiel verloren. In den letzten 7 Partien allerdings ganze 5 Begegnungen. Gegen den Tabellenletzten Würzburg gab es vor heimischer Kulisse eine 2:3 Niederlage, während der Tabellenführer HSV sie mit 5:0 aus dem Stadion schoss. Nun muss dringend die Wende her.

Erzgebirge Aue – Hinrunde soll mit Sieg beendet werden

Das Team von Bernd Schuster steht am kommenden Spieltag stark unter Druck. Auch bei den Gästen ist in den vergangenen Wochen der Wurm drin, weshalb die Punktausbeute zuletzt eher mickrig ausfiel. Nichtsdestotrotz möchte der Vorjahres-7. erneut an die starken Saisonleistungen anknüpfen und sich zumindest dem Aufstiegskampf nähern. Dort konnten sie ganze 47 Zähler sammeln und landeten nur 8 Punkte hinter Platz 3.

Gewinnen die Veilchen folglich das letzten Hinrunden-Spiel, dann können sie mit ihrer Saison zufrieden sein. Die Erzgebirge musste zuletzt gegen Paderborn und Düsseldorf 2 bittere Niederlagen einstecken. Allerdings steht der Gastgeber derzeit deutlich neben sich, weshalb die Mannschaft von Dirk Schuster bereits den Sieg riechen kann. Aus diesem Grund werden die lila-weißen Gäste in Osnabrück alles geben, um die Hinrunde mit einem Sieg zu beenden. Die Hoffnungen ruhen auf Pascal Testroet (9 Tore) und Florian Krüger (8 Tore), die kombiniert bereits auf 17 Treffer kommen.

Wett-Tipp & Prognose: VfL Osnabrück– Erzgebirge Aue (22.01.2021)

Unser Experten Tipp für Osnabrück vs. Aue lautet Unentschieden. Beide Mannschaften befinden sich derzeit nicht in Höchstform, weshalb es schlussendlich ein Spiel auf Augenhöhe sein wird. Die Form der beiden Teams ähnelt sich, weshalb mit einer ausgeglichenen Partie gerechnet werden kann. Es wird zu Chancen auf beiden Seiten kommen, weshalb wir mit einer torreichen Punkt-Teilung rechnen. Wir wetten auf Unentschieden! Die Neobet-Quote hierfür liegt bei 3,3.

Osnabrück– Erzgebirge Aue Wett Tipp: „Punkt-Teilung in Osnabrück – Tabellarische Nachbarschaft bleibt vorerst bestehen “

Beide Mannschaften benötigen 3 Punkte, stehen allerdings nicht besonders unter Druck. Die Saisonleistungen sind bislang passabel, weshalb sie im sicheren Tabellenmittelfeld verweilen. Dennoch werden beide offensiv agieren, weshalb wir mit Toren auf beiden Seiten rechnen. Deshalb tippen wir bei beide Teams treffen auf Ja, worauf wir bei Neobet eine Gewinn-Quote von 1,64 erhalten. Zudem wetten wir auf über 3,5 Tore, wofür die Wett-Quote derzeit 2,7 beträgt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eins × eins =