VfB Stuttgart – 1. FC Union Berlin Wett Tipp am 15. Dezember 2020

Logo VS. Logo
Bundesliga VfB Stuttgart - 1. FC Union Berlin
Icon 15.12.2020 Icon 20:30 Uhr Beendet
Unentschieden und beide Mannschaften schießen ein Tor
4,35
Logo
BTTS
1,54
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Abstiegskandidaten? Aber hallo – mitnichten. Am Dienstagabend stehen sich am 12. Spieltag der Bundesliga die beiden Überraschungsteams der Saison gegenüber. In der „Mercedes Benz Arena“ rollt der Ball zwischen den VfB Stuttgart und dem 1. FC Union Berlin. Die Schwaben haben Lucien Favre von der Dortmunder Bank geschossen. Eisern Union hat einen verdienten Punkt gegen den Meister aus München eingefahren.

VfB Stuttgart vs. 1. FC Union Berlin Match-Details

  • Wann: 15. Dezember 2020 um 20.30 Uhr
  • Wo: Mercedes Benz Arena in Stuttgart
  • Liga: Bundesliga

VfB Stuttgart vs. 1. FC Union Berlin Tabelle und Head-to-Head

  • VfB Stuttgart Bundesliga: 7. Platz, 17 Punkte, 24:17 Tore
  • FC Union Berlin Bundesliga: 6. Platz, 17 Punkte, 23:15 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: 1 Sieg Stuttgart, 3 Remis, 0 Siege Berlin

Die letzten drei direkten Duelle

  • 24.04.2017: VfB Stuttgart vs. 1. FC Union Berlin 3:1 (2:0)
  • 23.05.2019: VfB Stuttgart vs. 1. FC Union Berlin 2:2 (1:1)
  • 27.05.2019: 1. FC Union Berlin vs. VfB Stuttgart 0:0

Wirklich viele Duelle zwischen den beiden Clubs hat es in der Vergangenheit nicht gegeben. Prägend waren jedoch die Relegationsspiele der Saison 2018/19. Die Schwaben mussten damals den bitteren Gang in die 2. Bundesliga antreten. Eisern Union ist erstmals in der Vereinsgeschichte ins Oberhaus aufgestiegen.

VfB Stuttgart – der Formcheck 

Der Aufsteiger aus Schwaben spielt eine fantastische Saison, keine Frage. Kaum ein Experte hätte vor der Saison erwartet, dass die Stuttgarter nach elf Spieltagen bei 17 Punkten stehen. Das Thema Abstiegskampf wird es für die junge Truppe in den kommenden Monaten nicht geben.

Die Elf von Trainer Pellegrino Matarazzo hat aus den zurückliegenden beiden Auswärtsspielen die vollen sechs Punkte mitgenommen. Das 5:1 vom Samstag bei Borussia Dortmund wird für immer in den Geschäftsbüchern der Bundesliga stehen.

Die fünf letzten Begegnungen vom VfB Stuttgart

  • Testspiel: VfB Stuttgart vs. 1. FC Heidenheim 1846 1:0 (0:0)
  • Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim vs. VfB Stuttgart 3:3 (1:2)
  • Bundesliga: VfB Stuttgart vs. FC Bayern München 1:3 (1:2)
  • Bundesliga: SV Werder Bremen vs. VfB Stuttgart 1:2 (0:1)
  • Bundesliga: Borussia Dortmund vs. VfB Stuttgart 1:5 (1:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Sportlich hat der Coach logischerweise keinen Grund für Wechsel. In Stuttgart passt momentan alles bestens zusammen. Der Lauf des Teams ist umso erstaunlicher, da der VfB eine ganze Reihe verletzter Spieler vorzuweisen hat. Nicht im Kader stehen momentan Erik Thommy, Daniel Didavi, Atakan Karazor, Clinton Mola, Maxime Awoudja, Hamadi Al Ghaddioui und Momo Cissé.

1.   FC Union Berlin – der Formcheck

Eisern Union hat zwar drei Mal in Folge nicht gewonnen, befindet sich aber trotzdem weiterhin in einer Top-Verfassung. Die Jungs aus der Wuhlheide spulen ein sensationelles Programm herunter. Gegen den Meister vom FC Bayern München war der 1. FC Union Berlin am Samstagabend sogar lange Zeit auf der Siegerstraße.

Die Berliner kommen mitnichten als Punktlieferant ins Schwabenländle. Sie wollen in der Tabelle vor den Stuttgartern bleiben, heißt – unbedingt etwas Zählbares mitnehmen.

Die fünf letzten Begegnungen vom 1. FC Union Berlin

  • Bundesliga: 1. FC Union Berlin vs. Arminia Bielefeld 5:0 (3:0)
  • Bundesliga: 1. FC Köln vs. 1. FC Union Berlin 1:2 (1:1)
  • Bundesliga: 1. FC Union Berlin vs. Eintracht Frankfurt 3:3 (2:2)
  • Bundesliga: Hertha BSC vs. 1. FC Union Berlin 3:1 (0:1)
  • Bundesliga: 1. FC Union Berlin vs. FC Bayern München 1:1 (1:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim Gast aus der Hauptstadt wird weiterhin Spielgestalter Max Kruse fehlen. Der Dreh- und Angelpunkt des Teams muss mit einem Muskelbündelriss noch einige Wochen pausieren. Das Match gegen die Bayern hat aber deutlich gezeigt, dass im Fall der Fälle andere Akteure in die Presche springen können und werden. Ebenfalls im Eisern Lazarett befinden sich Joel Pohjanpalo und Anthony Ujah.

Der Wettquoten-Spiegel VfB Stuttgart vs. 1. FC Union Berlin 

In unserem Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von Zodiac Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,10 – 3,70 – 3,35
  • Draw No Bet: 1,55 – 1,19
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,66 Über und 2,48 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,54 Ja und 2,38 Nein

Unsere Bundesliga Prognose: Ein Schlagabtausch auf Augenhöhe

Beide Mannschaften werden selbstbewusst in die Partie gehen. Die Teams haben allen Grund mit breiter Brust auszulaufen. Wir rechnen in der Bundesliga Analyse VfB Stuttgart vs. 1. FC Union Berlin mit zwei Vertretungen, die den Dreier im Auge haben. Schlussendlich dürfte es zwischen den Vereinen aber erneut ein Remis geben, sozusagen im Trend. Drei der vier bisherigen Vergleiche endeten mit einem Unentschieden. Ein 0:0 wird’s aber sicherlich nicht.

Wir wählen in der Bundesliga Vorhersage daher die Wettkombination „Unentschieden und beide Mannschaften schießen ein Tor“. Für die Kombi-Wettoption gibt’s bei Zodiac Bet eine sehr, sehr gute Wettquote von 4,35.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


vier × eins =