TSG 1899 Hoffenheim – SC Freiburg Wett-Tipp am 02. Januar 2021

Logo VS. Logo
Bundesliga TSG Hoffenheim - SC Freiburg
Icon 02.01.2021 Icon 15:30 Uhr Beendet
Unentschieden
3,60
Logo
Beide Teams treffen
1,47
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Weihnachten Adieu. In der Bundesliga geht’s am Samstag mit dem 14. Spieltag weiter. In Sinsheim stehen sich dabei zwei Mannschaften aus dem Mittelfeld der Tabelle gegenüber, die kurz vor den Feiertagen die Segel im DFB-Pokal streichen mussten. Wer hat die freien Tage nutzt, um sich für einen schwungvollen Start ins neue Jahr in Schuss zu bringen? Ab 15.30 Uhr rollt der Ball zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und dem SC Freiburg.

TSG 1899 Hoffenheim vs. SC Freiburg Match-Details

  • Wann: 02. Januar 2021 um 15.30 Uhr
  • Wo: PreZero Arena
  • Liga: Bundesliga

TSG 1899 Hoffenheim vs. SC Freiburg Tabelle und Head-to-Head

  • TSG 1899 Hoffenheim Bundesliga: 12. Platz, 15 Punkte, 21:23 Tore
  • SC Freiburg Bundesliga: 10. Platz, 17 Punkte, 20:23 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: 6 Siege Hoffenheim, 9 Remis, 8 Siege Freiburg

Die letzten drei direkten Duelle

  • 26.01.2019: SC Freiburg vs. TSG 1899 Hoffenheim 2:4 (1:1)
  • 15.09.2019: TSG 1899 Hoffenheim vs. SC Freiburg 0:3 (0:2)
  • 08.02.2020: SC Freiburg vs. TSG 1899 Hoffenheim 1:0 (1:0)

Eine fundierte, längerfristige Wettprognose lässt sich aus dem Head-to-Head Vergleich TSG 1899 Hoffenheim vs. SC Freiburg nicht ablesen. Die Begegnungen in den zurückliegenden Jahren haben gezeigt, dass die Tagesform letztlich entscheidend war. Fakt ist aber, in der letztjährigen Saison haben die Breisgauer gegen die Sinsheimer alle sechs Punkte mitgenommen, wobei der TSG 1899 kein einziger Treffer gelungen ist. Setzt sich die Erfolgserie der Truppe von Trainer Christian Streich fort?

TSG 1899 Hoffenheim – der Formcheck 

TSG 1899 HoffenheimDie Hoffenheimer können und werden mit dem bisherigen Saisonverlauf nicht zufrieden sein. Vier Siege, drei Remis und sechs Niederlagen sind für die Elf von Trainer Sebastian Hoeneß zu wenig, um die selbst gesteckten Ziele zu erreichen. Extrem enttäuschend war das Pokal-Aus vor Weihnachten gegen den Zweitligist aus Fürth im eigenen Stadion.

In der Bundesliga hat die Mannschaft indes auswärts aufhorchen lassen. Mit dem Dreier in Gladbach hatten selbst die eigenen Fans nicht wirklich gerechnet. Mit einem Heimsieg am Samstag können die Kraichgauer in der Tabelle am SC Freiburg vorbeimarschieren.

Die fünf letzten Begegnungen der TSG 1899 Hoffenheim

  • Europa League: TSG 1899 Hoffenheim vs. KAA Gent 4:1 (2:0)
  • Bundesliga: Bayer 04 Leverkusen vs. TSG 1899 Hoffenheim 4:1 (2:0)
  • Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim vs. RB Leipzig 0:1 (0:0)
  • Bundesliga: Borussia Mönchengladbach vs. TSG 1899 Hoffenheim 1:2 (1:0)
  • DFB-Pokal: TSG 1899 Hoffenheim vs. SpVgg Greuther Fürth 6:7 (1:1, 2:2) n.E.

Verletzte und gesperrte Spieler

Beim Gastgeber sieht es vor allem in der Hintermannschaft momentan nicht wirklich gut aus. Fehlen wird am Samstag Stefan Posch, aufgrund von fünf Gelben Karten. Mit Benjamin Hübner, Ermin Bicakcic, Pavel Kaderabek und Konstantinos Stafylidis fehlen weitere Defensiv-Akteure. Verletzt sind darüber hinaus Jacob Bruun Larsen und Diadié Samassékou.

SC Freiburg – der Formcheck

Die Breisgauer haben allen Grund selbstbewusst nach Sinsheim zu kommen. Der SC Freiburg hat vor Weihnachten eine beeindruckende, englische Woche gespielt, mit drei Siegen in Folge. Mit dem Abstiegskampf haben die Jungs aus dem Schwarzwald momentan wenig zu tun. Das Ziel in der PreZero Arena ist es sicherlich, minimal einen Punkt mitzunehmen.

Im Pokalspiel in Stuttgart war den Freiburgern zuletzt ein wenig die Kraft ausgegangen. Das 0:1 dürfte für Coach Christian Streich aber verkraftbar sein. Der Fokus liegt auf der Bundesliga.

Die fünf letzten Begegnungen vom SC Freiburg

  • Bundesliga: SC Freiburg vs. Borussia Mönchengladbach 2:2 (1:1)
  • Bundesliga: SC Freiburg vs. Arminia Bielefeld 2:0 (0:0)
  • Bundesliga: FC Schalke 04 vs. SC Freiburg 0:2 (0:0)
  • Bundesliga: SC Freiburg vs. Hertha BSC 4:1 (1:0)
  • DFB-Pokal: VfB Stuttgart vs. SC Freiburg 1:0 (1:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Personell gibt’s bei den Freiburgern keine ernsthaften Verwerfungen. Bis auf Mittelfeldmann Janik Haberer und Torwart Mark Flekken sind alle Spieler an Bord.

Der Wettquoten-Spiegel TSG 1899 Hoffenheim vs. SC Freiburg 

In unserem Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von betway zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,05 – 3,60 – 3,50
  • Draw No Bet: 1,47 – 2,50
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,50 Über und 2,40 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,47 Ja und 2,50 Nein

Unsere Bundesliga Prognose: Der Start ins Neujahr wird für Teams zu einem holprigen Teilerfolg

Wir sehen die Hoffenheimer in unserer Bundesliga Prognose im eigenen Stadion in der leichten Favoritenrolle. Für einen Dreier der Sinsheimer wird’s aber nicht genügen. Die Gäste werden aggressiv mitspielen. Freiburg will und wird die Personalprobleme in der Defensive der Sinsheimer schonungslos aufdecken.

Schlussendlich sehen wir im Bundesliga Wett-Tipp TSG 1899 Hoffenheim vs. SC Freiburg eine gerechte Punkteteilung, mit der vornehmlich die Breisgauer sehr gut leben können. Wir die Unentschieden-Wette nutzen wir die Wettquote von 3,60 bei betway.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


siebzehn − 16 =