Tottenham Hotspur – Manchester United | Wett Tipps & Quoten (11.04.21)

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League Tottenham Hotspur - Manchester United
Icon 11.04.2021 Icon 17:30 Uhr Beendet
Manchester United
2.40
Logo
Beide Treffen auf ja
1.68
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Sonntagabend heißt es im Tottenham Hotspur Stadium Top-Spiel! Die Spurs empfangen vor heimischer Kulisse den Tabellen-2. Manchester United zum Spitzenspiel des 31. Spieltags der englischen Premier League. Für beide Mannschaften steht hierbei eine Menge auf dem Spiel. Die Gäste befinden sich derzeit auf dem 2. Tabellenrang und möchten diesen weiterhin verteidigen. Die frühzeitige Qualifikation für die CL-Plätze ist das klare Ziel.

Die Hausherren hingegen verweilen auf dem 6. Tabellenplatz und lauern 2 Zähler hinter dem FC Chelsea. Auch West Ham ist mit nur 3 Punkten nicht weit entfernt, weshalb selbst der CL-Platz in greifbarer Nähe liegt. Außerdem treffen West Ham und Leicester City aufeinander, weshalb mindestens einer von beide Punkten liegen lassen wird. Die Spurs lauern jedenfalls auf ihre Chance und könnten mit einem Heim-Sieg zum großen Profiteur des Spieltags werden. Bis dahin ist es allerdings ein weiter Weg. Die Begegnung wird um 17:30 Uhr angepfiffen und kann live auf Sky im TV verfolgt werden.

Tottenham Hotspur vs. Manchester United: Die Ausgangslage

  • Form Tottenham: 3 Siege und 6 Niederlagen aus den letzten 10 Liga-Spielen
  • Form ManU: Am 20. Spieltag zuletzt verloren
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist ManU der zarte Favorit auf den Sieg

Im mächtigen Prestige-Duell steht am kommenden Sonntagabend eine Menge auf dem Spiel. Da West Ham und Leicester aufeinandertreffen, können beide Teams der große Profiteur des Spieltags werden. Verliert Leicester und ManU gewinnt, so gilt der 2. Tabellenplatz als so gut wie sicher. 7 Punkte würde der Vorsprung dann betragen. Tottenham hingegen könnte im Falle einer Niederlage West Hams auf den EL oder gar CL-Platz vorrücken, doch hierfür benötigen die Spurs dringend einen Heim-Sieg gegen die Red Devils.

Tottenham – Sieg für Europa Pflicht!

Die Mannschaft von Jose Mourinho bleibt bislang weit hinter ihren Erwartungen zurück. Nach dem starken Auftritt in der ersten Hälfte der Hinrunde sprachen bereits die ersten von den Spurs als kommender Premier League Gewinner, doch dieser Traum platzte schneller als er aufkam. Nach Teils miserablen Saisonleistungen haben die Londoner Glück, dass sie nach wie vor gute Chancen auf einen internationalen Wettbewerb hegen. Nun müssen sie allerdings zeigen was in ihnen steckt.

Die Konstellation des Spieltags ist äußerst vielversprechend, weshalb der Sieger dieser Partie wohl der Nutznießer der Situation sein wird. Die Mannschaft von Jose Mourinho wusste zuletzt allerdings nicht zu überzeugen, denn gegen Abstiegskandidat Newcastle gab es am Sonntag lediglich ein mageres 2:2. Gegen den Gast aus Manchester benötigt die Mourinho-Elf eine drastische Leistungs-Steigerung, denn andernfalls wird nichts zu holen sein.

Manchester United – Der Favoritenrolle gerecht werden und Platz 2 sichern

Das Team von Ole Gunnar Solskjaer spielt bislang eine atemberaubende Saison und belegt deshalb zurecht den 2. Tabellenplatz. Chancen auf den Titelgewinn haben die Red Devils allerdings nicht, da Stadt-Rivale City derzeit eine unglaubliche Saison spielt. Mit 14 Punkten liegen die Sky Blues souverän an der Tabellenspitze. Zwar hat ManU bislang eine Partie weniger absolviert, doch selbst ein Rückstand von 11 Punkten wird nicht einzuholen zu sein.

Aufgrund dessen möchte sich die Solskjaer-Elf in dieser Spielzeit den Vize-Titel sichern und sich als zweitbeste Mannschaft Englands präsentieren. Gegen formschwache Londoner stehen die Chancen auf den Dreier jedenfalls gut. Spurs wussten in den letzten Wochen und Monaten nicht zu überzeugen, weshalb die Favoritenrolle auf Seiten der Gäste ist. Dieser wollen sie nun gerecht werden.

Wett-Tipp & Prognose: Tottenham Hotspur – Manchester United (11.04.2021)

Unser Experten Tipp für Tottenham vs. Manchester United lautet Sieg für die Red Devils. Die Gäste sind derzeit in der klar besseren Verfassung und konnten über die komplette Saison hinweg deutlich mehr Konstanz aufzeigen. Die Spurs hatten in den letzten Wochen selbst gegen schwächere Gegner große Probleme, weshalb wir bei Neobet auf Manchester United als Sieger des Spiels setzen. Die Wett-Quote hierfür beträgt 2,4.

Tottenham Hotspur – Manchester United Wett Tipps: „ManU verpasst Spurs Euro-Dämpfer und festigt Platz 2“

Beide Teams stehen am kommenden Spieltag stark unter Druck, insbesondere die Hausherren. Wir rechnen mit einer torreichen und umkämpften Partie. Folge dessen wetten wir bei beide Teams treffen mit einer Gewinn-Quote von 1,68 auf ja. Außerdem ist es sehr wahrscheinlich, dass mindestens 3 Treffer fallen werden. Folglich setzen wir mit einer Neobet-Quote von 1,88 auf über 2,5 Tore.   

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwanzig + sieben =