Tottenham Hotspur – Dinamo Zagreb | EL Wett Tipps & Quoten (11.03.21)

Teamlogo VS. Teamlogo
Europa League Tottenham Hotspur - Dinamo Zagreb
Icon 11.03.2021 Icon 21:00 Uhr Beendet
Heimsieg mit einem Handicap von -1
2,10
Logo
Tottenham Hotspur
1,40
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen. Aufgrund der internationalen Reisebeschränkungen haben die beiden Europa League Achtelfinalisten aus der englischen und der kroatischen Hauptstadt das Heimrecht getauscht. Somit rollt der Ball am Donnerstagabend nun ab 21 Uhr im „Tottenham Hotspur Stadium“ in London. Tottenham Hotspur hat Dinamo Zagreb zu Gast. Klar, mit dem Tausch haben sich die Spurs eines kleinen Vorteils beraubt. Umso wichtiger wird es für die Truppe vom Trainer Jose Mourinho sein, direkt im Hinspiel einen klaren Vorsprung herauszuschießen.

Tottenham Hotspur vs. Dinamo Zagreb Match-Details

  • Wann: 11. März 2021 um 21.00 Uhr
  • Wo: Tottenham Hotspur Stadium in London
  • Liga: Europa League

Tottenham Hotspur vs. Dinamo Zagreb Tabelle und Head-to-Head

  • Tottenham Hotspur Europa League: Sechszehntelfinale 4:0 zu Hause und 4:1 auswärts gegen den Wolfsberger AC
  • Dinamo Zagreb Europa League: Sechszehntelfinale 1:0 zu Hause und 3:2 auswärts gegen den FK Krasnodar
  • Head-to-Head Vergleich: 1 Sieg Tottenham, 0 Remis, 0 Siege Zagreb

Die letzten drei direkten Duelle

  • 06.11.2008: Tottenham Hotspur vs. Dinamo Zagreb 4:0 (2:0)

Der Head-to-Head Vergleich hat für die Europa League Wettanalyse eigentlich keine Relevanz. Die beiden Clubs sind bisher nur einmal aufeinandergetroffen, in der Gruppenphase der Europa League vor vielen Jahren. Damals hatten die Spur beim deutlichen 4:0 Erfolg mit den Kroaten keinerlei Schwierigkeiten. Wird’s am Donnerstagabend in der englischen Hauptstadt erneut eine derart klare Angelegenheit?

Tottenham Hotspur – der Formcheck 

Logisch. Für die Spurs wäre ein 4:0 natürlich ein Traum-Ergebnis. Das Premier League Club hat bereits in der Zwischenrunde gezeigt, dass man durchaus in der Lage ist, einem Gegner vier Buden einzuschenken. Gegen den Wolfsberger AC aus Österreich ist dies der Elf von Coach Mourinho sogar zwei Mal gelungen.

Im zurückliegenden Premier League Match hat Tottenham den FC Burnley mit 4:0 nach Hause geschickt, Der Dreier war für den Hauptstadt-Club enorm wichtig, um die Chance auf das internationale Geschäft zu erhalten. Bisher ist die Saison nicht wirklich nach Wunsch der Spurs verlaufen. Momentan ist das Team national nur auf dem achten Tabellenplatz zu finden.

Die fünf letzten Begegnungen von Tottenham Hotspur

  • Premier League: Manchester City vs. Tottenham Hotspur 3:0 (1:0)
  • Europa League: Wolfsberger AC vs. Tottenham Hotspur 1:4 (0:3)
  • Premier League: West Ham United vs. Tottenham Hotspur 2:1 (1:0)
  • Europa League: Tottenham Hotspur vs. Wolfsberger AC 4:0 (1:0)
  • Premier League: Tottenham Hotspur vs. FC Burnley 4:0 (3:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Jose Mourinho hat keine nennenswerten Personalprobleme. Bis auf Mittelfeldmann Giovani Lo Celso sind alle Spieler einsatzbereit an Bord.

Dinamo Zagreb – der Formcheck

Die Kroaten wisse natürlich, dass sie in der Achtelfinal-Paarung die Außenseiter-Rolle innehaben. Dies heißt aber keineswegs, dass Dinamo die Kiste kampflos herschenken wird, im Gegenteil. In der Zwischenrunde hat sich Zagreb recht souverän mit zwei Siegen gegen den FK Krasnodar aus Russland durchgesetzt. Das nötige Selbstvertrauen bringt Gast auf die Insel mit.

Die kroatische Liga ist in dieser Saison keine „One-Man Show“ des Hauptstadt-Clubs. Dinamo hat sich gerade erst die Tabellen-Führung vom NK Osijek zurückerobert, ist aber mit dem Gegner noch immer punktgleich. Der HNK Gorica steht ebenfalls noch in Schlagdistanz und kann in den Meisterschaftskampf eingreifen.

Die fünf letzten Begegnungen von Dinamo Zagreb

  • 1. HNL: Dinamo Zagreb vs. NK Osijek 1:0 (1:0)
  • Europa League: FK Krasnodar vs. Dinamo Zagreb 2:3 (1:1)
  • Europa League: Dinamo Zagreb vs. FK Krasnodar 1:0 (1:0)
  • 1. HNL: Dinamo Zagreb vs. Slaven Belupo 3:0 (0:0)
  • Kup: Dinamo Zagreb vs. Slaven Belupo 2:0 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Die Personalsituation der Kroaten ist mit den Spurs vergleichbar. Zagreb muss am Donnerstagabend ebenfalls nur auf einen Spieler verzichten, auf Außenverteidiger Sadegh Moharrami.

Der Wettquoten-Spiegel Tottenham Hotspur vs. Dinamo Zagreb 

In unserem Europa League Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 20bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 1,40 – 4,60 – 7,00
  • Draw No Bet: 1,12– 4,80
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,50 Über und 2,30 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,75 Ja und 1,95 Nein

Unsere Europa League Prognose: Die Spurs werden sich das gewünschte Polster fürs Rückspiel herausschießen

Der Heimrecht-Tausch soll in den britischen Medien überhaupt nicht erst an die große Glocke gehängt werden. Die Spurs wollen direkt im Hinspiel die Weichen in Richtung Viertelfinale stellen und zwar mit einem klaren Sieg. Wir gehen in der Europa League Analyse davon aus, dass dies den Londonern gelingt. Ob man dem Gegner dabei vier Buden einschenkt, sei dahingestellt. Sicher sind wir uns, dass Tottenham schlussendlich minimal ein Plus von zwei Toren herausschießt. Bei aller Hochachtung vor der Dinamo Zagreb, auf der Insel gibt’s nichts zu gewinnen.

Unsere Europa League Wett-Tipp Tottenham Hotspur vs. Dinamo Zagreb liegt auf der Hand – Heimsieg mit einem Handicap von -1 – mit einer Wettquote von 2,10 bei 20bet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


10 − 3 =