Tottenham Hotspur – Burnley Wett Tipps & Quoten 28.02.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League Tottenham Hotspur - Burnley
Icon 28.02.2021 Icon 15:00 Uhr Beendet
Beide Treffen Nein
1,74
Logo
Unter 2,5 Tore
1,84
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Sonntagnachmittag steht im Tottenham Hotspur Stadium eine wichtige Partie für die Hausherren an. Die Londoner empfangen vor heimischer Kulisse den FC Burnley zum 26. Spieltag der englischen Premier League. Der Gastgeber wird hierbei besonders unter Druck stehen, denn in den vergangenen Wochen lief nichts mehr rund bei der Mannschaft von Jose Mourinho. Für die Spurs war es seit dem Verlust der Tabellenführung gegen Liverpool ein stetig Weg nach unten. Mittlerweile findet sich Tottenham nur noch auf dem 9 Tabellenplatz wieder, während sie mit dem EL-Kampf aktuell nichts zu tun haben. Die Gäste hingegen konnten in den letzten Wochen eine deutliche Formsteigerung verzeichnen, weshalb sie sich mittlerweile auf Platz 15 wiederfinden. 6 Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge sind, stand jetzt, ein sicherer Puffer. Allerdings kann sich dies schnell ändern, weshalb Burnley mit einem Punktgewinn in London plant.  

Tottenham Hotspur vs. Burnley: Die Ausgangslage

  • Form Tottenham: 5 Niederlagen aus den vergangenen 6 Partien
  • Form Burnley: 2 Siege aus den vergangenen 6 Partien
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist Tottenham der Favorit

Am kommenden Spieltag stehen insbesondere die Hausherren stark unter Druck. Die Mannschaft von Jose Mourinho wollte sich in diesem Jahr für die Champions League qualifizieren, doch aktuell ist nicht einmal die Euro League realistisch. Zu groß und stark ist die Konkurrenz, während die eigene Form kaum noch vorhanden ist. Die Gäste hingegen werden ohne Druck im Tottenham Hotspur Stadium auflaufen und alles an einem Sieg setzen. Die Chancen stehen jedenfalls gut.  

Tottenham Hotspur – Zurück zu alter Stärke

Die Mannschaft von Jose Mourinho befindet sich derzeit in einer unglaublich schlechten Verfassung. Zu Saisonbeginn hätte vermutlich niemand damit gerechnet, da die Londoner lange Zeit um die Tabellenspitze mitmischten und diese sogar 4 Spiele lang anführte. Seit der Niederlage gegen Liverpool am 13. Spieltag geht es nur noch bergab. Seither konnten die Spurs nur noch 3 Liga-Spiele gewinnen, weshalb es zum drastischen Fall bis auf Platz 9 kam.

Mittlerweile steht der portugiesische Chef-Trainer bereits stark in der Kritik, weshalb Julian Nagelsmann bereits als neuer Trainer gehandelt wird. Allerdings wird dieser in der laufenden Saison nicht zur Verfügung stehen, weshalb Jose Mourinho noch die Möglichkeit hat, die Wende zu schaffen. Generell wird bezweifelt, ob der Leipziger Trainer überhaupt ein Interesse am Londoner Trainer-Job hätte. Fest steht jedenfalls – mit einem derart starken Kader muss Jose Mourinho mit seinen Spurs deutlich mehr erreichen, um den eigenen Saisonzielen gerecht zu werden. Eine Teilnahme an einem internationalen Wettbewerb gehört hier jedenfalls dazu. Gegen Burnley müssen sie nun ihrer Favoritenrolle gerecht werden und die Wende schaffen.

Burnley – Auf keinen Fall verlieren

Die Mannschaft von Sean Dyche spielt bislang eine äußerst durchwachsene Saison, weshalb der Vorjahres-Zehnte nicht an die alten Leistungen anknüpfen konnte. Mittlerweile gelang den Clarets allerdings die Wende, weshalb sich Burnley mit Erfolg von den Abstiegsrängen kämpfen konnte. Derzeit stehen die Gäste bei 3 Spielen in Folge ohne Niederlage, weshalb die Serie weiter ausgebaut werden soll.

Die Dyche-Truppe befindet sich derzeit in einer starken Verfassung und möchte gegen formschwache Spurs den positiven Trend fortsetzen. Aus diesem Grund werden die Clarets erneut eine kämpferische Darstellung bieten, um als Underdog das große englische Top-Team zu schocken. Zu verlieren haben die Gäste am 26. Spieltag nichts, weshalb sie in London frei aufspielen werden.

Tottenham Hotspur vs. Burnley: Die besten Quoten


Wett-Tipp & Prognose: Tottenham Hotspur – Burnley (28.02.2021)

Unser Experten Tipp für Tottenham vs. Burnley lautet Sieg für die Spurs. Die Mannschaft von Jose Mourinho befindet sich zwar in einer miserablen Verfassung, doch vor heimischer Kulisse gehen sie als klarer Favorit in die kommende Partie. Aufgrund des qualitativ deutlich stärkeren Kaders gehen wir davon aus, dass sie die kommende Partie für sich entscheiden werden. Wir wetten auf Tottenham Hotspur als Sieger des Spiels. Die Neobet-Quote liegt hierfür bei 1,52.

„Tottenham mit wichtigem Sieg gegen Burnley”

Am kommenden Sonntag steht die Spurs besonders unter Druck. Allerdings werden sie alles daran setzen, um ihrer Favoritenrolle gerecht zu werden. Wir rechnen mit nur wenigen Toren, weshalb wir mit einer Quote von 1,84 auf unter 2,5 Tore setzen. Außerdem gehen wir nicht davon aus, dass Burnley ein Tor gegen Hugo Lloris erzielen wird. Wir wetten bei beide treffen auf nein und erhalten hierfür eine Quote von 1,74.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


16 + neun =