SV Werder Bremen – VfL Wolfsburg | Wett Tipps & Quoten (20.03.21)

Logo VS. Logo
Bundesliga Werder Bremen - VfL Wolfsburg
Icon 20.03.2021 Icon 15:30 Uhr Beendet
Auswärtssieg ohne Gegentor
3,20
Logo
Beide Teams treffen Ja
1,80
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am Samstag geht’s in der Bundesliga mit dem Nord-Derby weiter. Ab 15.30 Uhr rollt der Ball im „Wohninvest Weserstadion“. Der SV Werder Bremen hat den VfL Wolfsburg zu Gast. In beiden Clubs ist die Fußballwelt aktuell in Ordnung. Die Werderaner haben sich Step-by-Step aus dem Tabellenkeller abgesetzt. Sie haben mit dem Abstiegskampf nichts mehr zu tun. Die Wolfsburger indes scheinen auf dem Weg in Richtung Champions League nicht mehr aufhaltbar zu sein. Kommt die VW-Truppe an der Weser dem großen Ziel erneut ein Stück näher?

SV Werder Bremen vs. VfL Wolfsburg Match-Details

  • Wann: 20. März 2021 um 15.30 Uhr
  • Wo: Wohninvest Weserstadion
  • Liga: Bundesliga

SV Werder Bremen vs. VfL Wolfsburg Tabelle und Head-to-Head

  • SV Werder Bremen Bundesliga: 12. Platz, 30 Punkte, 30:36 Tore
  • VfL Wolfsburg Bundesliga: 3. Platz, 48 Punkte, 43:21 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: 30 Siege Bremen, 13 Remis, 22 Siege Wolfsburg

Die letzten drei direkten Duelle

  • 01.12.2019: VfL Wolfsburg vs. SV Werder Bremen 2:3 (1:2)
  • 07.06.2020: SV Werder Bremen vs. VfL Wolfsburg 0:1 (0:0)
  • 27.11.2020: VfL Wolfsburg vs. SV Werder Bremen 5:3 (3:2)

Der Head-to-Head Vergleich der beiden Mannschaften ist ein Spiegel-Bild der Entwicklungen der Clubs in den zurückliegenden Spielzeiten. Für beide Teams ging es gewaltig Auf und Ab. Eine klare Serie ist so logischerweise nicht erkennbar. In der Vorsaison hat der VfL Wolfsburg in Bremen alle drei Punkte mitgenommen, nach einem knappen aber verdienten 1:0 Sieg. Im Hinspiel im November haben sich die Mannschafen ein wahres Fußball-Fest geliefert, mit acht Toren. Gibt’s am Samstagnachmittag erneut Offensiv-Fußball als gebe es kein Morgen mehr?

SV Werder Bremen – der Formcheck

Nein, rechnerisch hat der SV Werder den Klassenerhalt noch nicht sicher. Trotzdem kann man der Weser durchatmen. Es müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn die Bremer noch in den richtigen Abstiegskampf hineingezogen werden. Die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt hat in den zurückliegenden Wochen konstant gepunktet und dabei auch fußballerische Verbesserungen gezeigt.

Extrem wichtig für den weiteren Saisonverlauf war der 2:0 Auswärtssieg im Nachholspiel bei Arminia Bielefeld. Gegen den FC Bayern München am zurückliegenden Wochenende war der SV Werder erwartungsgemäß ohne den Hauch eine Chance.

Die fünf letzten Begegnungen vom SV Werder Bremen

  • Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim vs. SV Werder Bremen 4:0 (2:0)
  • Bundesliga: SV Werder Bremen vs. Eintracht Frankfurt 2:1 (0:1)
  • Bundesliga: 1. FC Köln vs. SV Werder Bremen 1:1 (0:0)
  • Bundesliga: Arminia Bielefeld vs. SV Werder Bremen 0:2 (0:0)
  • Bundesliga: SV Werder Bremen vs. FC Bayern München 1:3 (0:2)

Verletzte und gesperrte Spieler

Aus dem Bremer Umfeld gibt’s personell keine Neuigkeiten zu vermelden. Es fehlt weiterhin Mittelfeldmann Patrick Erras. Angeschlagen sind darüber hinaus die beiden Ersatz-Torhüter Luca Plogmann und Michael Zetterer.

VfL Wolfsburg – der Formcheck

VfL WolfsburgHat der VfL Wolfsburg in der Vorwoche Champions League Niveau gezeigt. Beim Blick auf die nackten Zahlen lautet die Antwort „Ja“. Schätzt man nun aber die Stärke vom Gegner aus Gelsenkirchen richtig ein, wird klar, dass das 5:0 gegen die Königsblauen sportlich nicht überwertet werden kann. Gegen die Knappen dürfte aktuell sogar jeder Regionalligist gewinnen.

Trotzdem war der Dreier logischerweise der nächste Schritt in Richtung Königsklasse. Der Tabellen-Dritte aus Wolfsburg ist mit einem Plus von sechs Punkten zum Fünften auf einem sehr, sehr guten Kurs. Daran soll ich am Samstagnachmittag in Bremen nichts ändern.

Die fünf letzten Begegnungen vom VfL Wolfsburg

  • Bundesliga: Arminia Bielefeld vs. VfL Wolfsburg 0:3 (0:1)
  • Bundesliga: VfL Wolfsburg vs. Hertha BSC 2:0 (1:0)
  • DFB-Pokal: RB Leipzig vs. VfL Wolfsburg 2:0 (0:0)
  • Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim vs. VfL Wolfsburg 2:1 (2:1)
  • Bundesliga: VfL Wolfsburg vs. FC Schalke 04 5:0 (1:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Bei den Gästen werden zwei Spieler nicht dabei. Außenverteidiger Paulo Otávio hat noch drei Begegnungen seiner Rotsperre abzubrummen. Verletzt ist zudem Renato Steffen.

Der Wettquoten-Spiegel SV Werder Bremen vs. VfL Wolfsburg 

In unserem Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von Select.bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 3,90 – 3,35 – 1,81
  • Draw No Bet: 2,75 – 1,40
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,93 Über und 1,69 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,80 Ja und 1,95 Nein

Unsere Bundesliga Prognose: Die Wölfe gehen den nächsten Schritt in Richtung Königsklasse

Bei den Gästen werden mehr Spieler in den Kader zurückkehren, die gegen Schalke noch gesperrt waren. Der VfL Wolfsburg dürfte also noch einen Tick stärker sein. Wir gehen in der Bundesliga Prognose davon aus, dass die Jungs aus Niedersachsen das Match aus einer felsenfesten Abwehr heraus kontrollieren werden. Bremen wird auch das zweite Heimspiel in Folge gegen ein Bundesliga Top-Team verlieren.

Im Bundesliga Wett-Tipp wählen wir die Option „Auswärtssieg VfL Wolfsburg ohne Gegentor“, für die Neo.bet mit einer sehr guten Quote von 3,20 aufwarten kann.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


sieben + 16 =