St. Pauli – SV Sandhausen Wett-Tipps & Quoten 05.02.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
2. Bundesliga St. Pauli - SV Sandhausen
Icon 05.02.2021 Icon 18:30 Uhr Beendet
Sieg St. Pauli
2,16
Logo
Beide Teams treffen
1,64
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am Freitagabend steht im Millerntor-Stadion ein regelrechtes Keller-Duell an. Der 1. FC St. Pauli empfängt vor heimischer Kulisse den SV Sandhausen zum 6-Punkte-Spiel im Abstiegskeller. Beide Mannschaften trennen im Abstiegskampf derzeit einen Punkt, weshalb der Druck auf beiden Seiten immens hoch ist. St. Pauli konnten mit starken Auftritten in den letzten Wochen 9 wichtige Punkte sammeln und die Abstiegsränge erfolgreich verlassen. Die Gäste hingegen waren die Leidtragenden, denn diese finden sich mittlerweile auf dem Relegationsplatz wird. Folglich steht für beide Teams eine Menge auf dem Spiel, weshalb uns ein spannender Schlagabtausch erwartet. Die Begegnung wird um 18:30 Uhr angepfiffen und live bei Sky übertragen.  

St. Pauli vs. SV Sandhausen: Die Ausgangslage

  • Form St. Pauli: 3 Siege aus den vergangenen 4 Liga-Spielen
  • Form Sandhausen: 2 Siege aus den vergangenen 5 Partien
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist St. Pauli der klare Favorit

Beide Mannschaften können am 20. Spieltag der 2. Bundesliga einen wichtigen Big-Point landen, 3 Punkte sammeln und zudem einen direkten Kontrahenten im Abstiegskampf besiegen. Allen voran Liga-Zwerg Sandhausen ist unter Zugzwang. Eine Niederlage würde die eigene Ausgangsposition drastisch verschlechtern, was nicht im Sinne des Vorjahres-10. liegt. Gastgeber Pauli hingegen konnten zuletzt einen starken Lauf starten, der gegen den schwachen Abstiegskandidaten fortgesetzt werden soll.

St. Pauli – Der 4. Sieg im 5. Spiel soll her

Bereits die vergangene Saison war nicht einfach für die Kiezkicker. Diese verpassten mir nur 2 Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz den Abstieg nur knapp. Zur neuen Saison sollte es Timo Schultz richten, der die Mannschaft wieder zum Tabellenmittelfeld führen sollte. Allerdings verlief die Hinrunde miserabel, weshalb die Hamburger lange Zeit auf einem direkten Abstiegsplatz verweilten. Nur Aufsteiger Würzburg war noch schlechter, weshalb der Druck auf die Hausherren drastisch Anstieg.

Zum Ende der Hinrunde kam es allerdings zur Wende für den FC St. Pauli. Nachdem die umkämpfte Partie gegen Greuther Fürth mit 2:1 knapp verloren ging, konnten sie am 15. Spieltag ein wichtiges Unentschieden gegen Bayern-Bezwinger Kiel schaffen. Im Anschluss gab es 3 Siege gegen Hannover 96, Jahn Regensburg und auch den FC Heidenheim. Gastgeber Pauli befindet sich folglich in Top-Form und geht als klarer Favorit in die Partie gegen den Liga-Zwerg. Die Schultz-Truppe wird von Anfang an als spielbestimmende Mannschaft auftreten und im Millerntor-Stadion auf den wichtigen Führungstreffer drängen.

SV Sandhausen – Sieg, um die Abstiegsränge zu verlassen

Die Mannschaft von Michael Schiele steht in der laufenden Spielzeit stark neben sich. Der Vorjahres-Zehnte wollte sich auch dieses Jahr im Tabellenmittelfeld etablieren, doch dieses Saisonziel haben sie nach 19. Spieltagen bei weitem verfehlt. Der Sport-Verein findet sich derzeit nur noch auf dem absteigenden Relegationsplatz wieder, während Braunschweig auf dem direkten Abstiegsplatz nur 1 Zähler entfernt ist. Die kommenden Wochen werden folglich wegweisend, in welche Richtung es für den Liga-Zwerg gehen wird.

Gegen die abstiegsbedrohten Kontrahenten muss folglich ein Auswärtssieg her. Die Sandhausener stehen derzeit mit 18 Punkten auf dem 16. Platz und könnten mit einem Sieg nicht nur an St. Pauli vorbeiziehen, sondern auch Nürnberg möglicherweise hinter sich lassen. Diese haben derzeit 2 Punkte Vorsprung und müssen in Darmstadt ran. Aus diesem Grund hat das Spiel für die Schiele-Truppe eine große Bedeutung, weshalb der Liga-Zwerg im Millerntor-Stadion alles geben wird.

Wett-Tipp & Prognose: 1. FC St. Pauli– SV Sandhausen (05.02.2021)

Unser Experten Tipp für St. Pauli vs. Sandhausen lautet Sieg für die Heim-Mannschaft. Die Kiezkicker befinden sich in den letzten Wochen in Top-Form und konnten selbst starke Mannschaften große Schwierigkeiten bereiten. Sandhausen hingegen befindet sich in den letzten Wochen in einem Form-Tief, weshalb wir auf den 1. FC St. Pauli als Sieger des Spiels wetten. Bei 22bet erhalten wir hierfür eine Wett-Quote von 2,16.

„St. Pauli bezwingt Sandhausen im Keller-Duell“

Beide Teams werden am 20. Spieltag auf Sieg spielen, doch einfach wird es für keinen von beiden. Allerdings wird St. Pauli dennoch die spielbestimmende Mannschaft sein und den Ton vor heimischer Kulisse angeben. Aus diesem Grund ist eine torreiche Partie bereits vorprogrammiert, weshalb wir mit einer 22bet-Quote von 1,78 auf über 2,5 Tore setzen. Außerdem sind wir uns recht sicher, dass auch den Gästen Sandhausen ein Treffer gelingen wird, weshalb wir auf beide Teams treffen setzen. Hierfür liegt die Wett-Quote bei 1,64.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


16 − vier =