Sheffield United – West Bromwich Albion Wett Tipps & Quoten 02.02.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
Premier League Sheffield United - West Bromwich
Icon 02.02.2021 Icon 19:00 Uhr Beendet
Sheffield United
1,78
Logo
Unter 2,5 Treffer
1,64
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Dienstag Abend kommt es im Bramall Lame Stadium in Sheffield zu eine regelrechten Keller-Duell. Die Hausherren vom letzten Tabellenplatz empfangen den Vorletzten West Bromwich & Albion zum 21. Spieltag der Premier League. Beide Mannschaften benötigen im 6 Punkte Spiel dringend eine Sieg, denn eine Niederlage wäre für beide Teams kaum verkaftbar. Gastgeber Sheffield hat derzeit 4 Punkte Rückstand, weshalb sie mit einem Sieg auf einen Punkt an die Gäste heranrücken könnten. Diese hingegen liegen derzeit nur 2 Punkte hinter Fulham und könnten somit auf den 18. Platz rücken. Zudem wäre der Vorsprung auf die Hausherren mit 7 Punkten sehr stark. Die Begegnung wird um 19:00 Uhr angepfiffen und kann live auf Sky verfolgt werden.

Sheffield United vs. West Bromwich Albion: Die Ausgangslage

  • Form Sheffield: Zuletzt die ersten 2 Saison-Siege in den vergangen 4 Partien eingefahren
  • Form West Brom: Bislang erst 2 Siege in der Liga – zuletzt am 19. Spieltag
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist Sheffield der klare Favorit

Beide Mannschaften stehen am 21 Spieltag stark unter Druck und wollen siegen, doch für die Hausherren wiegt die Last ein deutliches Stück mehr. Der Gastgeber steht in der laufenden Saison völlig neben sich und konnten in keiner Weise an seine alte Form anknüpfen. Als Vorjahres-Neunte waren die Ansprüche deutlich höher, weshalb der Hinrunden-Verlauf sich als äußerst erschreckend herausstellte.   

Sheffield – der dritte Saison-Sieg muss her

Die Mannschaft von Chris Wilder stand in der bisherigen Saison total neben sich. Bislang kommen die Hausherren auf mickrige 8 Punkte, weshalb sie völlig zurecht den letzten Platz belegen. Angesichts der starken Leistungen aus dem Vorjahr, überrascht das blasse Auftreten der Blades umso mehr. Zuletzt gelang der Wilder-Truppe allerdings die Wende. Am 18. Spieltag konnte ein wichtiger Sieg gegen Newcastle United eingefahren werden. Dieser war erst der Anfang, denn 2 Spieltage später gelang es dem Tabellenletzten, Manchester United vom Thron zu stoßen. Mit 1:2 gewann die Wilder-Elf im Old Trafford, weshalb nun Selbstvertrauen zurückgekehrt ist.

Gegen Manchester City gab es zuletzt eine knappe 1:0 Auswärts-Niederlage, was ebenfalls Grund zur Hoffnung gibt. Das Team von Chris Wilder scheint die Kurve gekriegt zu haben, weshalb sie gegen den Aufsteiger nun als klarer Favorit in das Rennen gehen. Dieser Rolle wollen sie nun gerecht werden, denn bislang konnten die Gästen ebenfalls nicht überzeugen.

West Bromwich Albion –Auf keinen Fall verlieren

Die Mannschaft von Sam Allardyce steht beim anstehenden Keller-Duell vor einer komplizierten Begegnung. Die Gäste kommen nach 21 absolvierten Partien auf magere 2 Siege und 6 Unentschieden, weshalb sie sich völlig verdient auf dem vorletzten Tabellenplatz wiederfinden. Die anstehende Begegnung ist ein 6 Punkte Spiel, welches sie keinesfalls verlieren dürfen. Der Abstand zu Sheffield muss mindestens beibehalten werden, bestenfalls ausgebaut. Fulham liegt mit 2 Punkten Vorsprung in greifbarer Nähe, weshalb die Albions gerne als Tabellen-18. den Spieltag beenden würden.

Die Hausherren sind allerdings das qualitativ deutlich stärkere Team. Insbesondere in den letzten Wochen konnten sie dies unter Beweis stellen, weshalb den Gästen eine schwierige Partie bevorsteht. Insbesondere die Defensive wird hierbei ein Problem darstellen, denn mit 50 Gegentoren aus 21 Spielen stellt der Aufsteiger die mit Abstand schlechteste Abwehr der Liga. Der zweit-höchste Wert liegt derzeit bei 36 Gegentreffer. Bekommen sie diese Probleme nicht in den Griff, so wird der Abstieg als Tabellenletzter nicht abzuwenden sein.

Wett-Tipp & Prognose: Sheffield United– West Bromwich Albion (02.02.2021)

Unser Experten Tipp für Sheffield United vs. West Brom lautet Sieg für den Tabellenletzten. Der Gastgeber ist spielerisch deutlich stärker und defensiv klar besser aufgestellt. Aus diesem Grund ist die Favoritenrolle trotz unterschiedlicher Tabellenposition eindeutig definiert. Aufgrund dessen wetten wir auf Sheffield United als Sieger des Spiels. Die Neobet Gewinn-Quote beträgt hierfür 1,78.

Sheffield United– West Bromwich Albion Wett Tipp: „Blades entscheiden Keller-Duell für sich“

Beide Mannschaften wollen gewinnen, doch realistische Chancen hat im Vorfeld nur der Gastgeber Sheffield United. Aus diesem Grund rechnen wir mit einem recht torlosen Spiel, weshalb wir mit einer Quote von 1,64 auf unter 2,5 Treffer setzen. Zudem rechen wir nicht damit, dass West Brom einen Treffer erzielen wird. Aufgrund dessen setzen wir bei beide Teams treffen auf nein, worauf wir eine Wett-Quote von 1,72 erhalten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


18 + 5 =