SC Paderborn – SV Darmstadt 98 Wett-Tipps & Quoten 05.03.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
2. Bundesliga SC Paderborn - SV Darmstadt 98
Icon 05.03.2021 Icon 18:30 Uhr Beendet
SC Paderborn
2,06
Logo
Beide Team treffen
1,56
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am Freitagabend steht in der Benteler-Arena eine interessante Partie in der 2. Fußball-Bundesliga an. Der SC Paderborn empfängt vor heimischer Kulisse den SV Darmstadt 98 – die Blau-Schwarzen gegen die Blau-Weißen. Für beide Teams steht hierbei eine Menge auf dem Spiel. Die Hausherren wollen sich nach Abstieg und verkorkstem Saisonverlauf von ihrer besten Seite zeigen und einen tabellarischen Vormarsch starten. Der Aufstiegskampf ist mit 12 Punkten zum Relegationsplatz bereits weit entfernt, weshalb dieser nur mit einer langen Sieges-Serie zu erreichen wäre. Die Gäste hingegen befinden sich derzeit in einer unglaublich schwachen Saisonphase, weshalb sie nur noch 4 Punkte Vorsprung zum absteigenden Relegationsplatz haben. Es wird mit Sicherheit ein spannender Schlagabtausch zwischen 2 kriselnden Mannschaften. Die Begegnung wird um 18:30 Uhr angepfiffen und live auf Sky übertragen.  

SC Paderborn vs. SV Darmstadt 98: Die Ausgangslage

  • Form Paderborn: 3 Siege und 3 Niederlagen aus den vergangenen 10 Partien
  • Form Darmstadt: Nur 2 Siege aus den vergangenen 10 Spielen (7 Niederlagen)
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist Paderborn der klare Favorit

Beide Teams werden am 24. Spieltag stark unter Druck stehen. Die Gäste befinden sich derzeit nah am Abstiegskampf und wollen möglichst mit einer Sieges-Serie zum sicheren Tabellenmittelfeld aufschließen. Einfach wird es angesichts der miserablen Form nicht, doch in den vergangen 5 Spielen war eine deutliche Aufwärtstendenz zu erkennen. Die Hausherren hingegen wollen ihren Negativ-Trend beenden und regelmäßig ihre Spiele gewinnen. Gegen Darmstadt gehen sie jedenfalls als deutlicher Favorit in die Partie.

SC Paderborn – Der 9. Liga-Sieg muss her

Die Blau-Schwarzen konnten ihren Saisonzielen bislang nicht gerecht werden und verpassten diese mit dem 10. Tabellenplatz sogar weit. Der Absteiger wollte den direkten Wieder-Aufstieg schaffen und sich von Beginn an als Top-Team der 2. Liga etablieren. In der Realität tragen die Top-Mannschaften mit Bochum, Kiel, Fürth, Hamburg und Karlsruhe allerdings andere Namen, weshalb die Mannschaft von Steffen Baumgart tief in der Krise steckt.

Sie haben in der laufenden Saison bereits mehrmals gezeigt, wie viel potential sie in ihren Reihen haben. Allerdings agiert die Baumgart-Elf defensiv oft zufahrlässig, während sie in der Offensive wichtige Chancen liegen lassen. Während es doch so oft einen verdienten Sieg hätte geben können, kamen sie meist über ein Unentschieden nicht hinaus. Im Pokal konnte gegen Dortmund ebenfalls eine atemberaubende kämpferische Leistung gezeigt werden, bei dem sie die Partie aufgrund einer fragwürdigen Schiedsrichter Entscheidung nach 120 Partien verloren. Mit dieser Einstellung können sie jeden Gegner in der 2. Liga besiegen, doch das Potential bringt die Baumgart-Truppe oft nicht auf den Platz.

SV Darmstadt – Punktegewinn das Mindestziel

Die Lilien befinden sich bislang in einer unglaublich schwachen Saison. Das Team von Markus Anfang konnten seinen gesteckten Zielen ebenfalls nicht gerecht werden. Die Gäste erreichten in der vergangenen Spielzeit den 5. Tabellenplatz und verpassten den Relegationsrang mit 3 Punkten nur knapp. Aus diesem Grund sollte Anfang die Mannschaft in diesem Jahr zur Rückkehr in das oberste deutsche Fußball-Haus führen, doch stattdessen geht es derzeit um den Klassenerhalt.

Die Blau-Weißen finden sich derzeit auf dem 14. Tabellenplatz wieder und konnten lediglich 2 ihrer letzten 10 Partien gewinnen. Ganze 7 Niederlagen mussten sie einstecken, weshalb die Punktausbeute in den letzten Wochen äußerst mau ausfiel. Gegen die Ost-Westfalen wird es mit Sicherheit keine einfache Aufgabe, da D98 nur die Außenseiterrolle bleibt.

Wett-Tipp & Prognose: SC Paderborn– SV Darmstadt 98 (05.03.2021)

Unser Experten Tipp für Paderborn vs. SV Darmstadt lautet Sieg für die Ost-Westfalen. Das Team von Steffen Baumgart ist spielerisch deutlich überlegen und befindet sich zudem in einer klar besseren Form. Aus diesem Grund wetten wir auf den SC Paderborn als Sieger der Partie. Bei 20bet erhalten wir hierfür eine Wett-Quote von starken 2,06.

SC Paderborn– SV Darmstadt 98 Wett Tipp: „Lilien mit nächstem Rückschlag gegen die Baumgart-Elf“

Am kommenden Freitagabend erwartet uns in der Benteler-Arena ein offensiver Schlagabtausch zweier formschwacher Spitzenteams. Aus diesem Grund wird es mit Sicherheit zu vielen Chancen auf beiden Seiten kommen, weshalb wir bei 20bet mit einer Quote von 1,56 auf beide treffen setzen. Außerdem rechnen wir mit mindestens 4 Treffern. Aufgrund dessen setzen wir mit einer Quote von 2,56 auf über 3,5 Tore.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


9 + 12 =