SC Freiburg – Eintracht Frankfurt | Wett Tipp & Quoten (20.01.21)

Logo VS. Logo
Bundesliga SC Freiburg - Eintracht Frankfurt
Icon 20.01.2021 Icon 20:30 Uhr Beendet
Unentschieden
3,45
Logo
Unter 2,5 Tore
1,60
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am Mittwoch treffen in der englischen Woche der Bundesliga zwei Mannschaften aufeinander, die in den zurückliegenden Wochen für nachhaltig positive Schlagzeilen gesorgt haben. Der Ball rollt ab 20.30 Uhr im „Schwarzwald Stadion“. Der SC Freiburg trifft auf Eintracht Frankfurt. Der Gastgeber hat zwar am Wochenende verloren, dürfte sich davon aber nicht beeindrucken lassen. Bei den Jungs aus der Mainmetropole hat der „verlorene Sohn“ eingeschlagen wie eine Bombe. Rückkehrer Luca Jovic hat den FC Schalke 04 quasi im Alleingang zur Strecke gebracht.

SC Freiburg vs. Eintracht Frankfurt Match-Details

  • Wann: 20. Januar 2021 um 20.30 Uhr
  • Wo: Schwarzwald Stadion
  • Liga: Bundesliga

SC Freiburg vs. Eintracht Frankfurt Tabelle und Head-to-Head

  • SC Freiburg Bundesliga: 9. Platz, 23 Punkte, 29:26 Tore
  • Eintracht Frankfurt Bundesliga: 7. Platz, 26 Punkte, 28:24 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: 14 Siege Freiburg, 9 Remis, 15 Siege Frankfurt

Die letzten drei direkten Duelle

  • 19.01.2019: Eintracht Frankfurt vs. SC Freiburg 3:1 (3:0)
  • 10.11.2019: SC Freiburg vs. Eintracht Frankfurt 1:0 (0:0)
  • 26.05.2020: Eintracht Frankfurt vs. SC Freiburg 3:3 (1:1)

Der Head-to-Head Vergleich der Clubs ist quasi ausgeglichen, ein deutliches Indiz für eine enge Kiste am Mittwochabend. Der Blick auf die zurückliegenden Jahre zeigt tatsächlich, dass kein Trend ablesbar ist. In den letzten drei Begegnungen im „Schwarzwald Stadion“ haben beide Teams jeweils einmal die Oberhand behalten. Eine Partie endete mit einer Punkteteilung. Schnappt sich am Mittwoch eine Mannschaft den Dreier?

SC Freiburg – der Formcheck 

Die Serie der Streich-Truppe dürfte noch lange in den Freiburger Geschichtsbüchern stehen. Die Mannschaft hatte vor Weihnachten und zu Jahresbeginn einen Super-Lauf, mit sage und schreibe fünf Siegen in Serie. Der Lohn für Breisgauer war ein riesiger Sprung in der Tabelle nach oben. Im letzten Heimspiel hat der Sportclub den 1. FC Köln locker und leicht mit 5:0 abgefertigt.

Am Wochenende ist die Sieges-Serie beim 1:2 beim FC Bayern München nun abgerissen. Das Selbstvertrauen dürfte aber keineswegs geknickt sein. Die Niederlage beim Meister war schlussendlich extrem unglücklich.

Die fünf letzten Begegnungen vom SC Freiburg

  • Bundesliga: SC Freiburg vs. Hertha BSC 4:1 (1:0)
  • DFB-Pokal: VfB Stuttgart vs. SC Freiburg 1:0 (1:0)
  • Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim vs. SC Freiburg 1:3 (0:3)
  • Bundesliga: SC Freiburg vs. 1. FC Köln 5:0 (2:0)
  • Bundesliga: FC Bayern München vs. SC Freiburg 2:1 (1:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Janik Haberer ist wieder fit. Mit der Rückkehr des Mittelfeldmannes sind die Breisgauer im Zentrum noch stärker aufgestellt. Fehlen werden ins Jonathan Schmid, Mark Flekken und Chang-hoon Kwon.

Eintracht Frankfurt – der Formcheck

Eintracht Frankfurt scheint Woche für Woche noch eine Schippe draufzulegen. Die Elf von Coach Adi Hütter hat in diesem Jahr alle Punktspiele gewonnen und damit bereits vier Siege in Serie auf dem Konto stehen. Lediglich im Pokalspiel bei Bayer 04 Leverkusen haben sich die Rot-Schwarzen eine schöpferische Pause gegönnt.

Am Sonntag behielt die Eintracht verdient mit 3:1 gegen den FC Schalke 04 die Oberhand. Man des Tages war Luca Jovic. Der Serbe hat in seinem ersten Match – nach der vorübergehenden Rückkehr von Real Madrid – sofort zwei Buden gemacht. Gehen die Jovic Festspiele am Mittwoch im Schwarzwald weiter?

Die fünf letzten Begegnungen von Eintracht Frankfurt

  • Bundesliga: FC Augsburg vs. Eintracht Frankfurt 0:2 (0:1)
  • Bundesliga: Eintracht Frankfurt vs. Bayer 04 Leverkusen 2:1 (1:1)
  • Bundesliga: 1. FSV Mainz 05 vs. Eintracht Frankfurt 0:2 (0:1)
  • DFB-Pokal: Bayer 04 Leverkusen vs. Eintracht Frankfurt 4:1 (1:1)
  • Bundesliga: Eintracht Frankfurt vs. FC Schalke 04 3:1 (1:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Man muss kein großer Fußball-Prophet sein, um zu wissen, dass Luca Jovic in Freiburg nicht von der Bank kommen wird. Der Angreifer wird von der ersten Minute an auf dem Rasen stehen. Verzichten muss Adi Hütter indes auf Mittelfeldmann Sebastian Rode und Nachwuchs-Talent Felix Irorere.

Der Wettquoten-Spiegel SC Freiburg vs. Eintracht Frankfurt 

In unserem Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 20Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 2,75 – 3,45 – 2,50
  • Draw No Bet: 1,90 – 1,80
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,60 Über und 2,30 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,45 Ja und 2,55 Nein

Unsere Bundesliga Prognose: Zwei richtig starke Truppen teilen sich die Punkte

Beide Mannschaften werden sich im „Schwarzwald Stadion“ auf Augenhöhe begegnen. Es wird erkennbar sein, dass die Teams mit einer dicken Portion Selbstvertrauen auf den Rasen gehen. Die Freiburger dürften noch einen besonderen Ansporn haben. Mit einem Sieg marschieren sie in der Tabelle am Gegner vorbei. Die Eintracht will dies verhindern, aus unserer Sicht mit Erfolg. Wir prognostizieren in der Bundesliga Vorhersagen last but not least eine gerechte Punkteteilung.

Im Wett Tipp entscheiden wir uns folglich für das „X“ – Remis – mit einer Quote von 3,45 bei 20Bet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwei × 4 =