SC Freiburg – Borussia Dortmund Wett-Tipps & Quoten | 06.02.2021

Logo VS. Logo
Bundesliga SC Freiburg - Borussia Dortmund
Icon 06.02.2021 Icon 15:30 Uhr Beendet
Doppelte Chance 1X
2.40
Logo
Unentschieden
4.00
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Geht’s nach der Gemütslage in den beiden Vereinen, dann ist der Gastgeber am Samstagnachmittag in der Favoritenrolle. Geht’s indes nach dem fußballerischen Potential und vor allem nach den eigenen Ansprüchen, so nimmt der Gast die Punkte mit. Am 20. Spieltag der Bundesliga rollt Ball ab 15.30 Uhr im „Schwarzwald Stadion“. Der SC Freiburg empfängt Borussia Dortmund. Die Breisgauer liegen trotz der Niederlage in der Vorwoche deutlich über dem Soll, der BVB weit, weit hinter den Vorgaben. Die Schwarz-Gelben haben aktuell nicht einmal einen Champions League Qualifikationsplatz inne.

SC Freiburg vs. Borussia Dortmund Match-Details

  • Wann: 06. Februar 2021 um 15.30 Uhr
  • Wo: Schwarzwald Stadion
  • Liga: Bundesliga

SC Freiburg vs. Borussia Dortmund Tabelle und Head-to-Head

  • SC Freiburg Bundesliga: 9. Platz, 27 Punkte, 33:32 Tore
  • Borussia Dortmund Bundesliga: 6. Platz, 32 Punkte, 38:27 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: 4 Siege Freiburg, 12 Remis, 28 Siege Dortmund

Die letzten drei direkten Duelle

  • 05.10.2019: SC Freiburg vs. Borussia Dortmund 2:2 (0:1)
  • 29.02.2020: Borussia Dortmund vs. SC Freiburg 1:0 (1:0)
  • 03.10.2020: Borussia Dortmund vs. SC Freiburg 4:0 (1:0)

Die Bilanz der beiden Vereine spricht eine klare Sprache. Borussia Dortmund ist im Schwarzwald natürlich in der Favoritenrolle. Die Breisgauer haben in den zurückliegenden Jahren gegen den BVB recht wenig „Sinnvolles“ zustande gebracht. Zu Hause hat der Sportclub gegen die Westfalen neun Mal in Folge nicht gewonnen. Im Vorjahr reichtes es wenigstens zu einem Remis. Das Hinspiel im Oktober hat die Borussia sehr überzeugend mit 4:0 nach Hause gespielt. Wird’s im „Schwarzwald Stadion“ erneut eine klare Angelegenheit?

SC Freiburg – der Formcheck

Nein, die Freiburger hegen keine europäischen Ambitionen. Die Europa League dürfte für die Breisgauer trotz der zuletzt beeindruckenden Leistungen eine Nummer zu groß sein. Die Truppe von Christian Streich hat sich das gewünschte Polster nach unten erarbeitet und kann drei von jeglichen Druck agieren. Zu Hause ist der Sportclub sechs Mal in der Folge ungeschlagen geblieben und will die Serie am Samstag natürlich ausbauen.

Am Sonntag haben die Breisgauer deutlich mit 0:3 beim VfL Wolfsburg verloren, wobei das Ergebnis um ein oder zwei Buden zu hoch ausgefallen ist.

Die fünf letzten Begegnungen vom SC Freiburg

  • Bundesliga: SC Freiburg vs. 1. FC Köln 5:0 (2:0)
  • Bundesliga: FC Bayern München vs. SC Freiburg 2:1 (1:0)
  • Bundesliga: SC Freiburg vs. Eintracht Frankfurt 2:2 (1:1)
  • Bundesliga: SC Freiburg vs. VfB Stuttgart 2:1 (2:1)
  • Bundesliga: VfL Wolfsburg vs. SC Freiburg 3:0 (2:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Personell gibt’s aus dem Schwarzwald keine wesentlichen Neuigkeiten. Nicht im Kader stehen weiterhin Torhüter Mark Flekken sowie die beiden Offensivkräfte Chang-hoon Kwon und Roland Sallai.

Borussia Dortmund – der Formcheck

Der Blick auf die Tabelle genügt, um die Stimmung beim BVB abzuschätzen. Mit dem sechsten Platz kann und wird bei den Schwarz-Gelben niemand zufrieden sein. Coach Edin Terzic hat dem Team nach der Favre-Entlassung auch keinen neuen Push gegeben. Es wird immer deutlicher, dass der Trainer tatsächlich nur eine Interimslösung bis zum Saisonende ist. Den Einzug in die Königsklasse muss er trotzdem schaffen.

Am letzten Wochenende hat der BVB wenigstens eine Ergebniskrise gestoppt, mit einem 3:1 Sieg gegen den FC Augsburg. Fußballerisch war der Dortmunder Auftritt aber erneut keine Glanzleistung. In Freiburg muss mehr kommen.

Die fünf letzten Begegnungen von Borussia Dortmund

  • Bundesliga: RB Leipzig vs. Borussia Dortmund 1:3 (0:0)
  • Bundesliga: Borussia Dortmund vs. 1. FSV Mainz 05 1:1 (0:0)
  • Bundesliga: Bayer 04 Leverkusen vs. Borussia Dortmund 2:1 (1:0)
  • Bundesliga: Borussia Mönchengladbach vs. Borussia Dortmund 4:2 (2:2)
  • Bundesliga: Borussia Dortmund vs. FC Augsburg 3:1 (1:1)

Verletzte und gesperrte Spieler

Die Verletztenliste des BVB wird länger, kein wirklich erfreulicher Aspekt vor der entscheidenden nationalen und internationalen Phase in den kommenden Wochen. Stammtorhüter Roman Bürki muss aufgrund einer Schulterverletzung passen. Des Weiteren fallen Thomas Meunier, Thorgan Hazard, Axel Witsel, Marcel Schmelzer und Dan-Axel Zagadouaus.

Der Wettquoten-Spiegel SC Freiburg vs. Borussia Dortmund

 In unserem Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 20Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 5,25 – 4,00 – 1,48
  • Draw No Bet: 3,98 – 1,21
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,43 Über und 2,33 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,57 Ja und 2,25 Nein

Unser SC Freiburg vs. Borussia Dortmund Wett Tipp: Der Sportclub wird dem BVB mindestens einen Punkt abtrotzen

In der Bundesliga Analyse gehen wir davon aus, dass die mentalen Verhältnisse der Mannschaften sichtbar werden. Die Freiburger werden ohne Druck selbstbewusst agieren. Beim BVB hingegen spielt die Angst mit. Die Mannschaft muss gewinnen, ohne Wenn und Aber. Genau auf Grundlage dieser Einschätzung sind wir uns sicher, dass die Breisgauer mindestens einen Punkt im eigenen Stadion behalten.

Im Bundesliga Wett-Tipp wählen wir daher die Doppelte Chance 1X – Heimsieg oder Unentschieden – mit einer Wettquote von 2,40 bei 20Bet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


8 + sechs =