SC Freiburg – 1. FC Köln Wett Tipp am 09. Januar 2021

Logo VS. Logo
Bundesliga SC Freiburg - 1. FC Köln
Icon 09.01.2021 Icon 15:30 Uhr Beendet
Heimsieg
1,91
Logo
Beide Teams treffen
1,70
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Christian Streich ist der dienstälteste Bundesliga Trainer. Der Coach der Breisgauer konnte in seiner Laufbahn bisher aber noch nie vier Punktspiele in Folge gewinnen. Genau dies hat Streich in der Vorwoche geschafft. Gibt’s am Samstag nun den „fünften Streich“? Unwahrscheinlich ist dies mitnichten. Der SC Freiburg hat ab 15.30 Uhr die Elf vom 1. FC Köln im eigenen Stadion zu Gast. Der Effzeh ist in der Vorwoche schwach ins neue Jahr gekommen. Etwas Vorsicht ist beim Bundesliga Wett-Tipp aber angesagt. Auswärts sind die Geißböcke deutlich stärker als auf dem eigenen Rasen.  

SC Freiburg vs. 1. FC Köln Match-Details

  • Wann: 09. Januar 2021 um 15.30 Uhr
  • Wo: Schwarzwald Stadion
  • Liga: Bundesliga

SC Freiburg vs. 1. FC Köln Tabelle und Head-to-Head

  • SC Freiburg Bundesliga: 9. Platz, 20 Punkte, 23:24 Tore
  • FC Köln Bundesliga: 15. Platz, 11 Punkte, 13:22 Tore
  • Head-to-Head Vergleich: 17 Siege Freiburg, 7 Remis, 14 Siege Köln

Die letzten drei direkten Duelle

  • 28.04.2018: SC Freiburg vs. 1. FC Köln 3:2 (1:0)
  • 31.08.2019: SC Freiburg vs. 1. FC Köln 1:2 (1:0)
  • 02.02.2020: 1. FC Köln vs. SC Freiburg 4:0 (1:0)

Die Heimbilanz der Breisgauer gegen die Geißböcke spricht recht deutlich für den Gastgeber. Freiburg hat gegen die Kölner zu Hause bisher zwölf Mal gewonnen, vier Mal unentschieden gespielt und nur drei Mal verloren. Doch auch hier gibt’s im Bundesliga Wett-Tipp ein Aber. In der zurückliegenden Spielzeit hat der Effzeh gegen die Truppe aus dem Schwarzwald alle sechs Punkte mitgenommen. Kann der 1. FCK seinen kleinen Freiburger Lauf am Samstag fortführen?

SC Freiburg – der Formcheck 

Zur Form der Freiburger müssen nicht viele Worte verloren werden. Ein Rädchen greift ins andere. Noch vor wenigen Wochen standen alle Vorzeichen in Schwarzwald auf Abstiegskampf. Mittlerweile hat der Sportclub mit den Niederungen der Tabelle nichts mehr zu tun. Einen kleinen „Ausrutscher“ hat sich die Mannschaft lediglich beim 0:1 im DFB-Pokal beim VfB Stuttgart erlaubt.

Am letzten Samstag hatten die Freiburger das Match bei der TSG 1899 Hoffenheim bereits zur Pause mit 3:0 sicher unter Dach und Fach. Obwohl der Gegner nach dem Seitenwechsel den Druck erhöht hat, war der Freiburger Dreier ungefährdet.

Die fünf letzten Begegnungen vom SC Freiburg

  • Bundesliga: SC Freiburg vs. Arminia Bielefeld 2:0 (0:0)
  • Bundesliga: FC Schalke 04 vs. SC Freiburg 0:2 (0:0)
  • Bundesliga: SC Freiburg vs. Hertha BSC 4:1 (1:0)
  • DFB-Pokal: VfB Stuttgart vs. SC Freiburg 1:0 (1:0)
  • Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim vs. SC Freiburg 1:3 (0:3)

Verletzte und gesperrte Spieler

Personell gibt’s aus dem Schwarzwald keine Neuigkeiten zu vermelden. Bis auf Torwart Mark Flekken, Linksverteidiger Luca Itter und Mittelfeldmann Janik Haberer hat Christian Streich seinen gesamten Kader einsatzbereit zur Verfügung.

1. FC Köln – der Formcheck

Es sollte der positive Start ins neue Jahr werden, es wurde eine erneute bittere Pleite. Die Kölner haben am letzten Wochenende mit 0:1 gegen den FC Augsburg verloren und damit die andauernde, unsägliche Heimserie nochmals getoppt.

Auswärts indes, haben die Kölner seit dem 2. Spieltag nicht mehr verloren. Insbesondere die Spiele in Dortmund (2:1) und in Leipzig (0:0) haben gezeigt, dass der Effzeh in der Fremde ein anderes Gesicht hat.

Die fünf letzten Begegnungen vom 1. FC Köln

  • Bundesliga: 1. FSV Mainz 05 vs. 1. FC Köln 0:1 (0:0)
  • Bundesliga: 1. FC Köln vs. Bayer 04 Leverkusen 0:4 (0:2)
  • Bundesliga: RB Leipzig vs. 1. FC Köln 0:0
  • DFB-Pokal: 1. FC Köln vs. VfL Osnabrück 1:0 (1:0)
  • Bundesliga: 1. FC Köln vs. FC Augsburg 0:1 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler

Bei den Kölnern dürfte weiterhin Mittelstürmer Sebastian Andersson fehlen, der eigentliche Torgarant. Probleme hat Markus Gisdol zudem auf der linken Außenbahn, auf der Ismail Jakobs und Florian Kainz verletzungsbedingt nicht dabei sind.

Der Wettquoten-Spiegel SC Freiburg vs. 1. FC Köln 

In unserem Bundesliga Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von 20Bet zusammengestellt.

  • Hauptmarkt 1X2: 1,91 – 3,54 – 3,80
  • Draw No Bet: 1,42 – 2,74
  • Tore Über/Unter 2,5: 1,78 Über und 1,96 Unter
  • Beide Teams treffen: 1,70 Ja und 2,08 Nein

Unsere Bundesliga Prognose: Dem Christian gilt am Samstag der „fünfte Streich“ in Folge

Ja, es gibt sie – die Argumente, die für einen Kölner Auswärtssieg sprechen. Die Mannschaft von Markus Gisdol hat zuletzt in den Auswärtsspielen durchweg sehr, sehr starke Leistungen gezeigt. Zudem hat der 1. FC Köln im Vorjahr im „Schwarzwald Stadion“ gewonnen. Und trotzdem – unsere Bundesliga Vorhersage ist klar. Es gibt den „fünften Streich“.

Der SC Freiburg strotzt nur so vor Selbstvertrauen. Die Mannschaft hat sich zu einer eingeschworenen Truppe entwickelt. Wir sind uns sicher, dass die drei Punkte beim Gastgeber bleiben. Unser Bundesliga Wett-Tipp SC Freiburg vs. 1. FC Köln lautet daher – Heimsieg, mit der Quote von 1,91 bei 20Bet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eins + 4 =