Sandhausen – Karlsruher SC Wett-Tipps & Quoten 13.02.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
2. Bundesliga Sandhausen - Karlsruher SC
Icon 13.02.2021 Icon 13:00 Uhr Beendet
Karlsruher SC
2,22
Logo
Über 2,5 Tore
1,82
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Im BWT-Stadion am Hardtwald steht Gastgeber Sandhausen am kommenden Samstagmittag eine schwierige Partie bevor. Um 13:00 Uhr wird der Tabellen-5. Karlsruhe zu Gast zum 21. Spieltag sein. Für beide Mannschaften wird es um eine Menge gehen, denn beide benötigen dringend Siege. Während die Hausherren sich mitten im Abstiegskampf wiederfinden und den Relegationsplatz belegen, lauern die Gäste mit deutlichem Abstand hinter der Top-4. Der KSC möchte in dieser Saison den Aufstieg schaffen, doch hierfür benötigen sie dringend eine Sieges-Serie. Die Konkurrenz ist in einer starken Verfassung und gewinnt regelmäßig ihre Spiele. Sandhausen hingegen hat bereits 4 Punkte Rückstand zum rettenden Ufer, weshalb nur ein Sieg die prekäre Situation verbessern könnte.  

Sandhausen vs. Karlsruher SC: Die Ausgangslage

  • Form Sandhausen: Nur 1 Sieg aus den letzten 5 Spielen
  • Form KSC: Seit 7 Spielen ungeschlagen (5 Siege)
  • Favoritenrolle: Laut Buchmachern ist der KSC der Favorit

Beide Mannschaften stehen am kommenden Spieltag stark unter Druck. Liga-Zwerg Sandhausen verpasste bislang die eigenen Saison-Ziele bei weitem und kann noch nicht an die Leistungen der vergangenen Saison anknüpfen, weshalb sie sich im Abstiegskampf wiederfinden. Der KSC hingegen zählt zu einer der Überraschungsmannschaften, denn diese verpassten zuletzt den Abstieg nur knapp. Zur neuen Saison galt das sichere Tabellenmittelfeld als Ziel, doch dieses wurde bislang weit überschritten. 

Sandhausen –Nur ein Sieg kann die Ausgangslage verbessern

Das Team von Michael Schiele spielt bislang eine unglaublich schwache Saison, weshalb sich der Liga-Zwerg völlig zurecht im Abstiegskampf wiederfindet. Nach 20 Partien kommen die Hausherren auf mickrige 5 Siege, was deutlich zu wenig für den Klassenerhalt ist. Osnabrück, St. Pauli und Darmstadt liegen bereits mit je 4 Punkten weit entfernt, weshalb nur ein Sieg weiterhelfen kann. Zudem lauert Braunschweig mit nur einem Punkt Rückstand auf dem direkten Abstiegsplatz, weshalb der Druck auf die Schiele-Elf immer weiter ansteigt.

Gegen den formstarken KSC wird es mit Sicherheit eine schwierige Partie, denn Selbstvertrauen konnte die Gemeinde mit 15.000 Einwohner in den letzten Spieltagen nicht sammeln. Aus diesem Grund ist die Favoritenrolle bereits vor dem Anpfiff klar verteilt, weshalb die Hausherren als Underdog in die Partie gehen werden. Mit einer guten Tages-Form ist allerdings vieles möglich, wie der 15. Spieltag bereits deutlich gezeigt hat. Dort gelang ein 4:0 Sieg gegen den FC Heidenheim.

Karlsruher SC – Sieg gegen Abstiegskandidat Pflicht!

Das Team von Christian Eichner spielt derzeit eine unglaublich starke Saison, womit vor Saison-Beginn mit Sicherheit niemand gerechnet hatte. Die vorherige Saison beendeten die Nord-Baden auf dem 15. Tabellenplatz und verpassten somit den Abstieg nur knapp. Sie waren punktgleich mit dem 1. FC Nürnberg auf dem absteigenden Relegationsplatz, doch ein um +2 besseres Tor-Verhältnis hat sie schlussendlich vor der Relegations-Partie gerettet.

Zur neuen Saison wollte sich die Eichner-Truppe im Tabellenmittelfeld festsetzen, was auch mit Bravour gelang. Der KSC kommt nach 20 Spieltagen auf ganze 10 Siege und belegt somit den 5. Tabellenplatz. Der Aufstiegsplatz ist nur 6 Zähler entfernt, weshalb sie mit dem Fortsetzen ihres positiven Trends auch bald oben mitmischen könnten. Gegen den Abstiegskandidaten wird jedenfalls mit 3 Punkten geplant. Die Mannschaft benötigt mit Sicherheit keine zusätzliche Motivation, denn die starken Ergebnisse der letzten Wochen sorgen automatisch für eine breite Brust.

Wett-Tipp & Prognose: Sandhausen – Karlsruher SC (13.02.2021)

Unser Experten Tipp für Sandhausen vs. Karlsruhe lautet Sieg für den KSC. Sandhausen befindet sich derzeit in einer miserablen Verfassung, weshalb sie selbst vor heimischer Kulisse als Außenseiter gelten. Der KSC ist qualitativ deutlich überlegen, weshalb wir auf den Karlsruher SC als Sieger des Spiels wetten. Bei Neobet erhalten wir hierfür eine Gewinn-Quote von 2,22.

Sandhausen – Karlsruher SC Wett Tipp: „KSC nun seit 8 Spielen in Folge ungeschlagen – SVS-Krise geht weiter“

Beide Teams benötigen am kommenden Spieltag dringend 3 Punkte, doch nur eine Mannschaft hat derzeit realistische Chancen. Dennoch rechnen wir mit einer offensiven und torreichen Begegnung auf beiden Seiten, weshalb wir mit einer Wett-Quote von 1,66 auf beide Teams treffen setzen. Außerdem erwarten wir mindestens 3 Treffer, weshalb auf eine Tor-Wette gesetzt werden kann. Wir wetten auf über 2,5 Tore, worauf wir eine Gewinn-Quote von 1,82 erhalten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünf + zwanzig =