Real Madrid – FC Liverpool | Wett Tipps & Quoten (06.4.21)

Teamlogo VS. Teamlogo
Champions League 2020-21 Real Madrid - Liverpool
Icon 06.04.2021 Icon 21:00 Uhr Beendet
beide treffen auf ja
1.66
Logo
über 3.5 Tore
3.00
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Im Champions League Viertelfinal-Hinspiel stehen sich am Dienstagabend zwei Clubs mit klanghaften Name gegenüber. Real Madrid trifft auf den FC Liverpool. Anpfiff der Partie ist um 21 Uhr im „Alfredo di Stéfano Stadium“ in der spanischen Hauptstadt. Beide Mannschaften stehen unter einem gewissen Druck.

Sie werden in ihren nationalen Ligen in der laufenden Saison mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ohne Titel bleiben. Für die Reds von der Insel könnte ein Gewinn der Königsklasse sogar der einzige Weg sein, um in der kommenden Spielzeit abermals international auf dem Rasen zu stehen. Beide Teams werden auf Sieg spielen, um sich die perfekte Ausgangslage fürs Rückspiel zu erarbeiten.

Real Madrid vs. FC Liverpool Match-Details

• Wann: 06. April 2021 um 21.00 Uhr
• Wo: Alfredo di Stéfano Stadium in Madrid
• Liga: Champions League

Real Madrid vs. FC Liverpool Tabelle und Head-to-Head

• Real Madrid Champions League: Achtelfinale 3:1 zu Hause und 1:0 auswärts gegen Atalanta Bergamo
• FC Liverpool Champions League: Achtelfinale 2:0 zu Hause und 2:0 auswärts gegen den RB Leipzig
• Head-to-Head Vergleich: 3 Siege Real, 0 Remis, 3 Siege Reds

Die letzten drei direkten Duelle
• 22.10.2014: FC Liverpool vs. Real Madrid 0:3 (0:3)
• 04.11.2014: Real Madrid vs. FC Liverpool 1:0 (1:0)
• 26.05.2018: Real Madrid vs. FC Liverpool 3:1 (0:0)

Welche Klasse am Dienstagabend auf dem Rasen steht, zeigt eine einfache Tatsache. Die beiden Clubs haben 2018 das Champions League Finale gegeneinander bestritten, mit dem besseren Ausgang für die Spanier. Ein Jahr später haben die Reds dann aber den Titel geholt. Der Head-to-Head Vergleich ist zwar komplett ausgeglichen, hat aber einen Trend. Die zurückliegenden drei Begegnungen haben allesamt die Königlichen gewonnen. Setzt sich die Real-Serie am Dienstag im heimischen Alfredo di Stéfano Stadium fort?

Real Madrid – der Formcheck

Geht’s nach den Vorstellungen von Trainer Zinedine Zidane, so lautet die Antwort natürlich – Ja. Real Madrid hat in der La Liga aktuell als Dritter einen Rückstand von sechs Punkten auf den Tabellenführer Atletico. Die Meisterschaft ist für die Königlichen noch nicht komplett außer Reichweite, aber faktisch unrealistisch.

Im Champions League Achtelfinale gegen Atalanta Bergamo hat das Weiße Ballett zwei sehr souveräne Aufritte abgeliefert, an die nun gegen die Reds angeknüpft werden soll.

Die fünf letzten Begegnungen von Real Madrid
• La Liga: Real Madrid vs. Real Sociedad 1:1 (0:0)
• La Liga: Atletico Madrid vs. Real Madrid 1:1 (1:0)
• La Liga: Real Madrid vs. FC Elche 2:1 (0:0)
• Champions League: Real Madrid vs. Atalanta Bergamo 3:1 (1:0)
• La Liga: Celta Vigo vs. Real Madrid 1:3 (1:2)

Verletzte und gesperrte Spieler
Real Madrid hat doch einige Ausfälle zu beklagen. Zumindest fraglich ist der Einsatz von Toni Kroos, Eden Hazard, Mariano Díaz, Daniel Carvajal, Álvaro Odriozola und Federico Valverde.

FC Liverpool – der Formcheck

Der noch amtierende englische Meister steckt in der Premier League in einer gewaltigen Krise. Selbst das Erreichen der Europa League wird für die Reds ein Kraftakt. Ob der Erfolg gegen Wolverhampton vor der Länderspielpause als Wende anzusehen ist, werden erst die kommenden Wochen zeigen.

In der Königsklasse hat sich der FC Liverpool bisher indes schadlos gehalten. Das Weiterkommen gegen den RB Leipzig im Achtelfinale war nie wirklich in Gefahr.

Die fünf letzten Begegnungen vom FC Liverpool
• Premier League: Sheffield United vs. FC Liverpool 0:2 (0:0)
• Premier League: FC Liverpool vs. FC Chelsea London 0:1 (0:1)
• Premier League: FC Liverpool vs. FC Fulham 0:1 (0:1)
• Champions League: FC Liverpool vs. RB Leipzig 2:0 (0:0)
• Premier League: Wolverhampton Wanderers vs. FC Liverpool 0:1 (0:1)

Verletzte und gesperrte Spieler
Jürgen Klopp muss in der spanischen Hauptstadt auf mehrere Leistungsträger verzichten. Nicht an Bord sind Virgil van Dijk, Joe Gomez, Joel Matip, Jordan Henderson und Roberto Firmino.

Der Wettquoten-Spiegel Real Madrid vs. FC Liverpool

In unserem Champions League Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von Neobet zusammengestellt.

• Hauptmarkt 1X2: 2,40 – 3,50 – 2,80
• Draw No Bet: 1,75 – 2,00
• Tore Über/Unter 2,5: 1,83 Über und 1,95 Unter
• Beide Teams treffen: 1,66 Ja und 2,15 Nein

Unsere Champions Prognose: Es ist mit einem Fußball-Schmankerl in der spanischen Hauptstadt zu rechnen

Schaut man in der Champions League Prognose auf die Leistungen der Teams im nationalen Geschäft, so spricht vieles für einen Heimsieg der Spanier. Fakt ist aber, die Königsklasse ist ein anderer Wettbewerb. Wir gehen in der Wettanalyse von zwei Teams auf Augenhöhe aus. Beide Mannschaften werden offensiv zu Werke gehen. An Chancen und Toren wird’s am Dienstagabend in der spanischen Hauptstadt nicht mangeln. Wir prognostizieren mindestens vier Buden.

Im Champions League Wett-Tipp Real Madrid vs. FC Liverpool wählen wir daher die Option „Tore Über 3,5“, für die Neobet mit einer starken Quote von 3,0 aufwarten kann.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwei × 5 =