Real Madrid – Celta Vigo Wett Tipps & Quoten 02.01.2021

Teamlogo VS. Teamlogo
LaLiga Real Madrid - Celta Vigo
Icon 02.01.2021 Icon 21:00 Uhr Beendet
Real Madrid
1,45
Logo
Beide Teams treffen nicht
2,08
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Am kommenden Samstagabend steht im Bernabeu eine wichtige Partie für die Königlichen aus Madrid an. Celta Vigo wird zu Gast zum Neujahrs-Auftakt sein. Die Partie wird um 21:00 Uhr angepfiffen. Für beide Mannschaften handelt es sich um eine wichtige Partie, den Real benötigt dringend 3 Punkte, um Atletico Madrid auf den Versen zu bleiben. Vigo hingegen liegt derzeit nur auf dem 8. Tabellenplatz und würde gerne den Anschluss an die Euro League-Startplätze schaffen. Eine einfache Aufgabe wird es allerdings nicht, denn die Konkurrenz ist in diesem Jahr groß.  

Real Madrid vs. Celta Vigo: Die Ausgangslage

  • Form Real: 6 Pflichtspiele in Folge gewonnen
  • Form Vigo: 6 Siege aus den vergangenen 7 Pflichtspielen
  • Aufeinandertreffen: Zuletzt 2:2, zuvor 4 Siege in Folge für Real

Beide Mannschaften haben derzeit einen guten Lauf und wollen diesen auch 2021 fortführen. Real ist derzeit punktgleich mit Tabellenführer Atletico, hat allerdings 2 Spiele weniger absolviert. Der Stadt-Rivale kann seine Tabellenführung folglich noch auf 6 Punkte ausbauen. Aufgrund dessen stehen die Galaktischen derzeit jeden Spieltag unter Druck. Vigo hingegen ist die Überraschungs-Mannschaft in der laufenden Saison und nicht weit von den europäischen Startplätzen entfernt. Ein Sieg gegen Real ist zwar nicht realistisch, aber dennoch das Ziel. 

Real Madrid –Nur der Sieg zählt

Für die Mannschaft von Zinedine Zidane läuft es nach schwachem Saisonstart wieder deutlich besser. Die Madrilenen konnten vom 3. Bis zum 10. Spieltag kein einziges Spiel entscheiden und verloren sogar ganze 5. Aufgrund dessen waren sie lange kein Konkurrent im Meisterkampf, doch seit dem 11. Spieltag scheint der Knoten für die Königlichen geplatzt. Real ist ein einer unglaublich starken Verfassung, konnte 5 der letzten 5 Liga-Spiele gewinnen und blieb bei 3 Spielen sogar ohne Gegentor. Insgesamt kassierten sie nur 3 Gegentore, während der starken Offensive um Mittelstürmer Karim Benzema ganze 11 Treffer gelangen.

Mittlerweile scheint Real wieder zu alter Stärke gefunden zu haben, denn unter den besiegten Mannschaften finden sich auch die Top-Team Atletico Madrid und der FC Sevilla. Aus diesem Grund wird die Mannschaft von Zinedine Zidane bereits früh Druck ausüben und dem Gegner nur wenig Spielanteile lassen. Als spielbestimmende Mannschaft wollen sie das neue Jahr gewiss mit einem Schützenfest starten, weshalb Vigo sich auf Offensiv-Power gefasst machen kann.

Celta Vigo –Punkt-Gewinn gegen Madrid das Ziel

Eduardo Coudet macht seit seinem Amtsantritt am 12.11.2020 einen immens guten Job. Aus dem Abstiegskandidaten formte der Argentinier eine starke Mannschaft und hob sie auf das nächste Level. Nach 10 Spieltagen konnte Vigo nur einen Sieg einfahren, weshalb der Abstiegskampf bereits früh akut war. Unter Coudet kam nun das völlig Unerwartete – Celta Vigo ist bereits seit 6 Liga Spielen ungeschlagen und konnte ganze 5 Spiele davon gewinnen. Nach den ersten 10 Spieltagen standen lediglich 7 Zähler zu Buche, während in den vergangenen 6 Partien mehr als die doppelte Punktzahl erzielt werden konnte.

Gegen Real Madrid haben die Gäste allerdings nichts zu verlieren, denn niemand erwartet von dem einstigen Abstiegskandidaten einen Sieg gegen Real Madrid. Die Serie soll zwar fortgesetzt werden, allerdings dürfen die Ziele auch nicht zu hoch gesetzt werden. Dennoch werden die Gäste eine kämpferische Leistung bringen und den Punkt-Gewinn im Bernabeu anpeilen.

Wett-Tipp & Prognose: Real Madrid – Celta Vigo (02.01.2021)

Unser Experten Tipp für Real Madrid vs. Celta Vigo lautet Sieg für die Galaktischen. Die Zidane-Elf ist qualitativ in einer ganz anderen Liga, weshalb sie von Anfang an die spielbestimmende Mannschaft sein werden. Vigo wird nur wenig Spielanteile erhalten und schlussendlich auch die Partie verlieren. Deshalb setzen wir bei Neobet mit einer Quote von 1,45 auf Real Madrid als Sieger des Spiels.

Real Madrid – Celta Vigo Wett Tipp: „Real beendet Coudets Super-Serie“

Real wird zum neuen Kalenderjahr mit einem Schützenfest starten wollen, was nicht immens hoch ausfallen muss. Dennoch rechnen wir mit mindestens 3 Toren, weshalb wir bei Neobet auf über 2,5 Tore setzen. Die Wett-Quote liegt hierfür bei 1,56. Außerdem ist ein Tor der Gäste sehr unwahrscheinlich, denn Sergio Ramos und Co. leisten in der Abwehr der Madrilenen immens gute Leistung. Deshalb tippen wir bei beide Teams treffen auf nein. Hier liegt die Quote bei 2,08.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


neunzehn − sieben =