Paris St. Germain – Manchester City | Wett-Tipps & Quoten (28.04.21)

Teamlogo VS. Teamlogo
Champions League 2020-21 Paris St. Germain - Manchester City
Icon 28.04.2021 Icon 21:00 Uhr Beendet
PSG und Beide Mannschaften schießen min. 1 Tor
4.50
Logo
über 2.5 Tore
1.61
* Wettquoten sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderungen der Quoten sind möglich.

Für nicht wenige Experten ist es das vorgezogene Endspiel der Champions League. Im Halbfinale stehen sich die vermutlich spielstärksten Teams Europas gegenüber, die sich in den zurückliegenden Runden zudem als Bundesliga-Killer erwiesen haben.

Paris St. Germain hat am Mittwoch die Elf von Manchester City zu Gast. Anpfiff der Partie ist um 21 Uhr im „Parc de Princes“. Wer kann sich im Hinspiel die bessere Ausgangslage für das Rück-Match in der kommenden Woche erarbeiten?

Paris St. Germain vs. Manchester City Match-Details

• Wann: 28. April 2021 um 21.00 Uhr
• Wo: Parc de Princes in Paris
• Liga: Champions League

Paris St. Germain vs. Manchester City Tabelle und Head-to-Head

• Paris St. Germain Champions League: Achtelfinale 1:1 zu Hause und 4:1 auswärts gegen den FC Barcelona, Viertelfinale 0:1 zu Hause und 3:2 auswärts gegen den FC Bayern München
• Manchester City Champions League: Achtelfinale 2:0 zu Hause und 2:0 auswärts gegen Borussia Mönchengladbach, Viertelfinale 2:1 zu Hause und 2:1 auswärts gegen Borussia Dortmund
• Head-to-Head Vergleich: 0 Siege PSG, 2 Remis, 1 Sieg ManCity

Die letzten drei direkten Duelle
• 03.12.2008: Manchester City vs. Paris St. Germain 0:0
• 06.04.2016: Paris St. Germain vs. Manchester City 2:2 (1:1)
• 12.04.2016: Manchester City s. Paris St. Germain 1:0 (0:0)

Ein Blick auf den Head-to-Head Vergleich kann eine kleine Anregung für den Champions League Wett-Tipp sein, mehr aber nicht. Letztlich sind die beiden Clubs in Viertelfinale der Königsklasse 2016 aufeinander getroffen. Damals haben sich die Engländer in Paris ein starkes Unentschieden erarbeitet und dann zu Hause den Sack zugemacht. Nimmt die Angelegenheit in den kommenden Tagen einen ähnlichen Verlauf?

Paris St. Germain – der Formcheck

Die Franzosen wollen dies natürlich mit aller Macht verhindern. Nachdem der PSG in der Vorsaison im Finale gegen den FC Bayern verloren hat, soll in diesem Jahr der Titel her. Die Revanche gegen die Münchner ist bereits gelungen. Im Viertelfinale haben die Pariser bereits im Hinspiel in der bayrischen Landeshauptstadt beim 3:2 die Weichen in die gewünschte Richtung gestellt. Die 0:1 Niederlage war dann zu Hause verkraftbar. Im Achtelfinale hat der PSG ebenfalls zuerst auswärts gewonnen und dann im eigenen Stadion gegen den FC Barcelona „nur“ unentschieden gespielt.

Keine Frage, am Mittwoch will der Gastgeber den ersten Champions League Heimsieg des Jahres feiern.

Die fünf letzten Begegnungen von Paris St. Germain
• Ligue 1: Paris St. Germain vs. OSC Lille 0:1 (0:0)
• Champions League: FC Bayern München vs. Paris St. Germain 2:3 (1:2)
• Ligue 1: Racing Straßburg vs. Paris St. Germain 1:4 (0:3)
• Champions League: Paris St. Germain vs. FC Bayern München 0:1 (0:1)
• Ligue 1: Paris St. Germain vs. AS St. Etienne 3:2 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler
Beim Gastgeber werden fünf Spieler verletzungsbedingt fehlen. Nicht im Kader stehen aktuell Abdou Diallo, Juan Bernat, Marquinhos, Mathyas Randriamamy und Alexandre Letellier.

Manchester City – der Formcheck

Manchester City hat in beiden Ko-Runden der Königsklasse Bundesligisten eliminiert, zuerst Borussia Mönchengladbach und im Anschluss Borussia Dortmund. Alle vier Begegnungen haben die Citizens gewonnen.

In der heimischen Liga ist ManCity der Meistertitel nicht mehr zu nehmen. Es hat sich aber national gezeigt, dass die Elf nicht unbezwingbar ist, bei der überraschenden Punktspiel-Niederlage gegen Leeds und auch im FA-Cup Halbfinale gegen den FC Chelsea London

Die fünf letzten Begegnungen von Manchester City
• Premier League: Leicester City vs. Manchester City 0:2 (0:0)
• Champions League: Manchester City vs. Borussia Dortmund 2:1 (1:0)
• Premier League: Manchester City vs. Leeds United 1:2 (0:1)
• Champions League: Borussia Dortmund vs. Manchester City 1:2 (1:0)
• FA-Cup: FC Chelsea London vs. Manchester City 1:0 (0:0)

Verletzte und gesperrte Spieler
Pep Guardiola kann all seine Stars auflaufen lassen. Lediglich Nachwuchstalent Philippe Sandler ist beim Gast aus England verletzt.

Der Wettquoten-Spiegel Paris St. Germain vs. Manchester City

In unserem Champions League Wettquoten-Spiegel haben wir die wichtigsten Offerten von betway zusammengestellt.

• Hauptmarkt 1X2: 2,87 – 3,75 – 2,30
• Draw No Bet: 2,10 – 1,66
• Tore Über/Unter 2,5: 1,61 Über und 2,30 Unter
• Beide Teams treffen: 1,55 Ja und 2,40 Nein

Unsere Champions Prognose: Die Franzosen werden knapp gewinnen, ohne klare Entscheidung

Normalerweise könnte man in der Champions League Analyse annehmen, dass die beiden Mannschaften es im Hinspiel etwas vorsichtiger angehen lassen. Wir glauben dies jedoch nicht. Paris und Manchester sind zwei Teams, die eigentlich nur den Vorwärtsgang kennen. Am Mittwochabend wird’s im „Parc de Princes“ in der französischen Hauptstadt nicht anders sein. wir sehen in der Prognose zwei Teams auf Augenhöhe. Beide Mannschaft sind mit Weltklasse-Fußballern gespickt. Schlussendlich glauben wir an einen knappen Sieg des PSG, der aber mit Hinblick aufs Endspiel noch keine Entscheidung darstellen wird.

Wir wählen im Champions League Wett-Tipp den Markt „Heimsieg PSG und Beide Mannschaften schießen mindestens ein Tor“, mit einer Top-Quote von 4,50 bei betway.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × 3 =